Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Senkt E10 den Spritverbrauch?

Diskutiere Senkt E10 den Spritverbrauch? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; die verwunderung ist groß... mein bruder fährt nen fiesta bj. 2007. diese woche hat er zum ersten mal e10 getankt, einfach zum testen. und siehe...

  1. rico.k

    rico.k Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus
    die verwunderung ist groß... mein bruder fährt nen fiesta bj. 2007. diese woche hat er zum ersten mal e10 getankt, einfach zum testen. und siehe da, laut der app torque, spart man auf überland-stadt nen ganzen liter auf 100km.


    hat jemand erfahrungen mit dem 1,6er motor beim focus gemacht? die weitläufige meinung war ja, es kann den spritverbrauch erhöhen.

    also wenn jemand e10 tankt, darf er sich hier äußern :D
     
  2. #2 Wolle1969, 24.04.2014
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    2.499
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    Fiesta
    Mondeo
    Corsa
    Punto
    E10 ändert nix am Spritverbrauch zu weniger.
    Es ist zum "Normalen" Super nicht viel anders.
     
  3. #3 blackisch, 24.04.2014
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    24
    Torque zeigt mir auch 7.4 liter schnitt an und am ende sinds dann aber nen liter mehr an der zapfsäule...apps als verbrauchmessung sind sinnfrei
     
  4. #4 GeloeschterBenutzer, 24.04.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    und nach nur einer tankfüllung kann man da schon garnix sagen

    um das zu testen , müste man zB.exakt 40l von beiden nehmen und damit unter genau gleichen fahrbedingungen
    fahren um zu sehen mit welcher spritsorte man mehr wegstrecke zurücklegt .
     
  5. #5 HeRo11k3, 24.04.2014
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    14
    Ändert sich praktisch nicht. Guckst du hier: http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/397795.html?cdetail=1 (und der Unterschied liegt eher daran, dass generell der Spritverbrauch zurückgegangen ist, seit ich 2013 die Bremsen hinten erneuert habe, seit ich 2011 umgezogen bin und seither weniger Stadtverkehr fahre, je länger ich das Auto habe, dass ich seit 2013 185/65 R14 statt 195/60 R15 fahre... kann alles 1/10-2/10l ausmachen)

    MfG, HeRo
     
  6. rico.k

    rico.k Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus
    naja, die app bezieht ja daten über den obd diagnosestecker. eine funktionen der ap sind wirklich für die katz, aber die verbrauchsanzeigen kommen schon ganz gut hin.

    danke, also bleibt e10 für mich weiterhin keine option :D


    es wurde die gleiche fahrtstrecke befahren, unter gleichen bedingungen getestet.
     
  7. #7 Chanzer, 24.04.2014
    Chanzer

    Chanzer Benutzer

    Dabei seit:
    29.05.2013
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Turnier MK4 Titanium S
    hallo....

    ich mach mir aus dem E10 gelaber nix.... ich fahr fast ausschließlich super plus oder sogar ultimate von der Aral....

    wenn man gechillt und vorrausschauend fährt... bekommt man genauso viele kilometer auf die Uhr wie mit E10 oder sogar mehr....

    Ich empfinde sogar das ich mit dem teuren sprit mehr kilometer schaffe als mit nur super .... und E10 kommt mir erst garnet in den Tank....

    Als Vergleich habe ich mal Super Plus auf Voll in den Tank gegoßen und bin damit nach Berlin gefahren.... dauerhaft 130.... etwas mehr als die hälfte des tanks hab bis dahin verbraucht.... dann habe ich mal zu einen günstigen Zeitpunkt Ultimate getankt und bin nach Berlin gefahren und habe nur etwas mehr als 1/4 Tank verbraucht... auch wieder mit dauerhaften 130....

    und das alles bei einer 1,8er maschine.... und auf Sommerreifen... 185/65 r14....

    Also ich bin davon fast überzeugt das der teure sprit mir mehr bringt als der günstigere... aber das is jedem seins.... :)

    Grüße
     
  8. #8 blackisch, 24.04.2014
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    24
    ja man merkt absolut was :D ..wenn der 1,8er nen Klopfsensor hätte würde ich das noch verstehen das es eine Verbrauchsoptimierung durch höher oktanen Treibstoff gibt da hier ständig anpassungen stattfinden um es an der Klopfgrenze zu halten.

    aber der 1.8er frisst alles, dem ist es schnuppe was er bekommt da passt sich nix dem Sprit an
     
  9. #9 firithmorgulion, 24.04.2014
    firithmorgulion

    firithmorgulion Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2013
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 FL/2004
    mit E10 verbraucht mein 1.6l mehr oder weniger soviel wie mit E5

    reifendruck, fahrweise und verbraucher machen mehr aus als die spritsorte
     
  10. #10 Chanzer, 24.04.2014
    Chanzer

    Chanzer Benutzer

    Dabei seit:
    29.05.2013
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Turnier MK4 Titanium S
    der 1,8er kann schlucken, wenn man ihn auch tritt... doch gechilltes fahren kann ihn auch zum sparsamen freund machen .... und bei gutem sprit is sogar eh bissel mehr power dabei... ;-)

    und da ich meinem freund was gutes tun möchte, gibt es auch guten stoff.... XD

    Grüße
     
  11. Swing

    Swing Project ST

    Dabei seit:
    03.02.2012
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1 ST200, Focus MK1 Turnier 2.0 16V
    [​IMG]
     
  12. #12 GeloeschterBenutzer, 24.04.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    die gleichen bedingungen bekommt man niemals hin, irgendetwas ist immer anders ,
    temperatur , luftfeuchtigkeit , einmal überholen mehr oder weniger usw.

    solche vergleiche bringen rein garnix
     
  13. #13 Teufelweich, 24.04.2014
    Teufelweich

    Teufelweich Driver

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    2.119
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Sport 2011 120PS +
    Und gleich nochmal... :top:
     
  14. #14 blackisch, 24.04.2014
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    24
    und was ist mit den E5 Fahrern ? was für eine Ironie, da sind ja schließlich auch "Lebensmittel" drin.

    ich teile im übrigen gerne das Essen mit meinem Auto :tanzen2:
     
  15. #15 vanguardboy, 24.04.2014
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.082
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Aber im e5 nicht soviel wie im e10 das ist die ironie haja.

    Ich tank ab und zu e10.. und spare doch satte 3euro pro tankfuellung. Aber dennoch fahr ich lieber e5
     
  16. #16 blackisch, 24.04.2014
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    24
    ich kenne Tests wo in E10 nahezu nix an Ethanol drin war oder gleichen Anteil wie E5

    es heisst immer noch bis zu..% und nicht 10%
     
  17. rico.k

    rico.k Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus
    ich ebenso und meine reichweite mit super plus ist defintiv höher, als mit super. mit ultimate von aral hab ich sogar schon 5,9L auf 150km autobahn geschafft. ca.120km/h, 2 baustellen mit drin. im normalen langstrecken bereich und sparsamer fahrt bin ich allerdings bei 6,3-6,6L auf 100. theoretische reichweite von ca. 900km bei überlandfahrt und sparsamer autobahnfahrt, also 110-120km/h.
     
  18. #18 GeloeschterBenutzer, 26.04.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    und ich muß immer ne tanke finden die mir den sprit zurückkauft , wenn ich mit 100oktan unterwegs bin . ;)
     
  19. #19 vanguardboy, 27.04.2014
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.082
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Placeboeffekt *.* 0.3l unterschied ist oft normal. Fahr auch zwischen 6.2 und 6.9 l Zumal bei ein verbrauchsvergleich die gleiche fahrstrecke zugrundegelegt werden muss mit ähnlichen temperaturen reifendruck etc
     
  20. #20 Wolle1969, 27.04.2014
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    2.499
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    Fiesta
    Mondeo
    Corsa
    Punto
    Ich fahr neuerdings immer zum tanken an den Flughafen.
    Dort lass ich mir den Tank mit Flugbenzin voll machen.
    Was soll ich sagen? Verbrauch ist um 5 Liter gesungen und die Leistung zum abheben gestiegen.:top:
    Voll Goil der Stoff.
     
Thema:

Senkt E10 den Spritverbrauch?

Die Seite wird geladen...

Senkt E10 den Spritverbrauch? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Optimaler Spritverbrauch, mit 2000 oder 1500 RPM schalten?

    Optimaler Spritverbrauch, mit 2000 oder 1500 RPM schalten?: Guten Abend, gleich vorweg: ich habe von Autos keine wirkliche Ahnung. Ich weiß wie man sie fährt, wie man Reifen wechselt und auch die...
  2. Spritverbrauch....

    Spritverbrauch....: Hallo, würde moch freuen wenn hier die Fahrer des Mondeo 2.0 ecoboost (240PS Automatik )ihren realen Spritverbrauch posten würden....
  3. Spritverbrauch 2.0 TDCI 115 Ps Powershift

    Spritverbrauch 2.0 TDCI 115 Ps Powershift: Hallo Leute, mich würde mal Interessieren, was ihr für einen Spritverbrauch bei eurem Ford Focus habt. Hier zu meinen Daten: Ford Forcus MK3 2.0...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Spritverbrauch stimmt nicht

    Spritverbrauch stimmt nicht: Hallo Ihr, ich hatte vor 2 Wochen den Fehler wegen dem Dieselfilter.... lange Geschichte. Es wurde regeneriert, neuer Sensor eingebaut. Der...
  5. Spritverbrauch

    Spritverbrauch: Eine Frage. Wir wollen uns den Mondeo als Kombi, 1.5 ecoboost, 160PS, Benziner holen. Wer hat ihn, bzw ähnlich und kann mir verraten was er...