Sensor für Tacho im Getriebe ausbauen

Diskutiere Sensor für Tacho im Getriebe ausbauen im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; hallo leute , habe heute vergeblich versucht den sensor aus meinem focus turnier 1.6 auszubauen. das teil läßt sich ein wenig drehen (d.h., es...

  1. #1 thor_walez, 15.09.2008
    thor_walez

    thor_walez Guest

    hallo leute ,
    habe heute vergeblich versucht den sensor aus meinem focus turnier 1.6 auszubauen. das teil läßt sich ein wenig drehen (d.h., es hat spiel), aber leider nicht rausziehen. an´der seite im getriebe gibt es einen haltedorn für den sensor, der mit einer klammer fixiert wird. frage : kann es sein , das der dorn rausgezogen werden muß , damit der sensor raus kann. ich habe heute wie ein blöder daran gezogen , aber das schei*-ding hat sich keinen mm nach oben bewegt.
    wer hat erfahrung damit , wer kann mir tips geben ?
    danke im voraus
    mfg
    olli
     
  2. #2 petomka, 15.09.2008
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.325
    Zustimmungen:
    48
    der Stift muss raus, erst dann kann man den Geschwindigkeitssensor nach oben rausziehen, entweder du probierst es mit einer Zange (Seitenschneider/Beisszange) oder du lässt es machen, im schlimmsten Fall muss deswegen das Getriebe raus.
     
  3. mattis

    mattis Forum As

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 1.8B, EZ: 09/2006
    Im Ernst?
    Das wäre dann imho die ultimative Fehlkonstruktion :mies:
     
  4. #4 FoFoDZD955, 16.09.2008
    FoFoDZD955

    FoFoDZD955 Ich bremse nur zum Kotzen

    Dabei seit:
    23.10.2007
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Bj.:2/2008
    Also ich würde es von Ford machen lassen.

    Gründe:

    Ford gibt eine Vorgabe in welcher Zeit es gemacht werden muss, alles was länger dauert ist dann von der Werkstatt das Problem.

    Es ist auch ein bekanntes Problem beim Ford das der Sensor gerne Festgammeln tut und man selber viel schaden machen kann.

    Alles angaben von meinem Ford Händler.


    Außerdem kostet es nicht die Welt, musste damals für einbau und material knapp 90€ zahlen.

    Also überlege es dir gut. Weil das Teil alleine klaube sind ja schon knapp 60€ oder so.
     
  5. #5 petomka, 16.09.2008
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.325
    Zustimmungen:
    48
    wer erzählt dir denn sowas? :lol:
    alles was in der normalen Reparatur ohne Mehraufwand an Mehrzeit anfällt, hat der Mechaniker selber schuld, fällt nun ein Mehraufwand an, wie z.b. eine festgerostete/abgerissene Schraube zum ausarbeiten, bzw. ein Haltestift im Getriebe, bezahlt der Auftraggeber, auch der Mechaniker/Händler kann nichts dafür, dass der Zahn der Zeit am Fahrzeug genagt hat, ebenso muss der Auftraggeber das Getriebe ausbauen bezahlen um den Sensor ausbauen zu können, allerdings geht dieses nur nach Absprache mit dem Kunden.
     
  6. #6 FoFoDZD955, 16.09.2008
    FoFoDZD955

    FoFoDZD955 Ich bremse nur zum Kotzen

    Dabei seit:
    23.10.2007
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Bj.:2/2008
    kann nur das wieder geben was mein FFH mir erzählt hat.

    War vorher auch in einem anderen Autohaus und die wollten gleich knapp 200€ haben, glaube dazu gibt es im Forum schon was von mir.

    Aber egal, am ende sollte es jeder selber wissen ob er es sich zu trauen tut.
     
  7. #7 thor_walez, 17.09.2008
    thor_walez

    thor_walez Guest

    so leute,
    nach 2 tage des stämmens, hebeln , ziehens, wuchten , fluchen , hämmerns und schrauben gebe ich bei diesem sensor auf . er war absolut nicht herauszubekommen !!!
    ich habe auf jedem fall die erfahrung gemacht , das dieser einbau in diesem auto eine fehlkonstruktion ist !:rasend:
    morgen habe ich einen termin in der werkstatt und die werdens richten ! :)

    gruß olli
     
  8. #8 petomka, 17.09.2008
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.325
    Zustimmungen:
    48
    und dabei zählt das noch zu den leichten Arbeiten :kaputtlachen:
     
  9. #9 FoFoDZD955, 22.09.2008
    FoFoDZD955

    FoFoDZD955 Ich bremse nur zum Kotzen

    Dabei seit:
    23.10.2007
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Bj.:2/2008
    was hast du den nun Bezahlt, damit man mal ein aktuellen preis wieder hat.

    Danke
     
  10. #10 Black FOCUS, 07.03.2009
    Black FOCUS

    Black FOCUS Neuling

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Bj. 99 1.4 l
    Habe mein sensor heute getauscht der sensor kostet bei ford 48,95
    egal was für ein Model oder Baujahr.
    wenn du den Spinnt schon raus hast ist der Rest ganz leicht
    einfach den stecker abbrechen und in den restlichen Sensor eine Schraube reindrehen und dann kannst du kräftig drann ziehen und siehe er geht dann raus.
    Das Getriebe muss nur raus wennn der Spinnt abgebrochen ist ansonsten Zange und Hamer.
     
  11. #11 Black FOCUS, 07.03.2009
    Black FOCUS

    Black FOCUS Neuling

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Bj. 99 1.4 l
    Habe mein sensor heute getauscht der sensor kostet bei ford 48,95
    egal was für ein Model oder Baujahr.
    wenn du den Spinnt schon raus hast ist der Rest ganz leicht
    einfach den stecker abbrechen und in den restlichen Sensor eine Schraube reindrehen und dann kannst du kräftig drann ziehen und siehe er geht dann raus.
    Das Getriebe muss nur raus wennn der Spinnt abgebrochen ist ansonsten Zange und Hamer.
     
  12. #12 Janosch, 07.03.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.204
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Und auch hier:
    Thema is ein halbes Jahr alt ;)
     
Thema: Sensor für Tacho im Getriebe ausbauen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus getriebe ausbau

    ,
  2. fahrgschwindigkeissensor Tachosensor ford focus bj2006

    ,
  3. fahrgeschwindigkeitssensor renault ausbau

    ,
  4. Ford focusgeschwindigkeitssensor kabel,
  5. mk1 tachosensor tauschen,
  6. tacho mk3 geschwindigkeitssensor,
  7. ford focus sensor,
  8. vs sensor ford,
  9. tachoantrieb ford focus,
  10. tachopese beim ford transit wechseln,
  11. mit bild ford focus tacho kabel,
  12. tachowelle ford transit wechseln ,
  13. ford focus 3 vss,
  14. ford fiesta 2007 tachosignal sensor einbau,
  15. frd focus tacho sensor tauschen,
  16. ford Focus 2 geber tacho,
  17. tachometer kabel ford fiesta 1997 wechseln,
  18. focus 1.4l mk1 getriebesensor,
  19. tachogeber ford focus wechseln
Die Seite wird geladen...

Sensor für Tacho im Getriebe ausbauen - Ähnliche Themen

  1. Arbeitsweise Schwenklager / Radlager/ ABS Sensor

    Arbeitsweise Schwenklager / Radlager/ ABS Sensor: Hallo Kollegen, seit Wochen leuchtet bei mir die ABS Lampe im Tacho. Ein Auslesen des Fehlerspeichers wies auf den ABS Sensor vorne Links hin....
  2. Display im Tacho schaltet nicht ab.

    Display im Tacho schaltet nicht ab.: Hallo ich habe einen Ford Focus Tunier Mk2 Erstzulassung 2006. Habe das Fahrzeug ende Februar diesen Jahres gekauft. Nach ca. einer Woche wollte...
  3. Ausbau Antriebwellen

    Ausbau Antriebwellen: Hallo, danke erstmal für die vielen Tipps hier und die rege Beteiligung! Bei unserem Fisch-Da 1,6 DTCI klappert eine Antriebwelle. Fragen: - Ist...
  4. Ford Galaxy kombiinstrument ausbauen anleitun

    Ford Galaxy kombiinstrument ausbauen anleitun: Hallo Ich bitte um eine Anleitung wie ich Kombiinstrument bei Ford Galaxy wa6 Tdci ab 2006 ausbauen kann. Wäre sehr dankbar für Ihre Hilfe. L.G...
  5. Biete (Focus MK2) Kofferraumausbau Bassbox Hifi Ausbau Eton Rainbow Subwoofer

    (Focus MK2) Kofferraumausbau Bassbox Hifi Ausbau Eton Rainbow Subwoofer: Biete euch hier einen passgenauen Kofferraumausbau für einen Ford Focus Mk2 (2004-2007, ggf. auch Facelift bitte prüfen) an. Der Ausbau ist in...