Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Service/Inspektion

Dieses Thema im Forum "C-MAX Mk2 / Grand C-MAX Forum" wurde erstellt von Kittefix, 25.06.2013.

  1. #1 Kittefix, 25.06.2013
    Kittefix

    Kittefix Neuling

    Dabei seit:
    17.11.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Grand C-Max, 2011,
    Hallo !

    Mein Mäxchen hatte gestern Geburtstag und ist nun 2 Jahre alt.
    Die Werksgarantie ist abgelaufen. Da ich das Mäxchen als Jahreswagen gekauft habe, habe ich keine Flatrate. Normal ist jetzt die 2 Jahre Inspektion fällig. Hat jemand Erfahrungen mit Garantieverlängerung oder den Inspektionskosten für den 2. Service. Habe schon mehrere Freundliche abtelefoniert die Preisspanne ist ja enorm. Wie verhält es sich mit der Rostgarantie, wenn ich den Service bei einer freien Werkstatt nach Herstellervorgabe machen lasse ?

    MfG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Garantieverlängerung bekommst du jetzt keine mehr. Die Rostgarantie würde ich bei Ford machen lassen. Sicher ist sicher.
    Warum warst nicht vor Ablauf der Garantie zur Durchsicht?
     
  4. jumbo1

    jumbo1 Forum As

    Dabei seit:
    22.11.2011
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    C-Max TDCI, Titanium, 163 PS, Powershift
    @Kittefix

    Du kannst beim FFH eine A1 Neuwagenanschluss Garantie machen.
    Nach der normalen 2 jahres G. für 12 Mon. bis 120 T. Km !!
    Oder, 24 Mon. bis 150 T. Km !! Die Preise dafür mußte beim FFH erfragen, richtet sich evtl. nach deinen gefahrenen Km !!!


    Mein Max wird erst im Dez. 2 Jahre alt, kann dir deshalb die Kosten für die 2. Inspektion nicht nennen.

    Ich werde jedenfalls im Dez. die A1 Neuwagenanschl. Garantie machen !! :top1:
     
  5. #4 Kittefix, 25.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2013
    Kittefix

    Kittefix Neuling

    Dabei seit:
    17.11.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Grand C-Max, 2011,
    Hallo RB !Danke für die schnelle Antwort. War in der Garantie nicht zur Inspektion, weil ich keinerlei Probleme mit dem Mäxchen habe. Er läuft und läuft. Habe bisher noch wegen nichts den FFH aufsuchen müssen. Da ich die Flatrate selber nicht mehr nehmen konnte ( Kauf war über 1 Jahr nach Erstzulassung ) konnte ich seit Kauf im Dezember 2011 doch nur eine Anschlussgarantie nehmen. Wenn ich diese oder nächste Woche beim FFH in die Inspektion gehe, müsste doch eine A1 Anschlussgarantie abzuschließen sein-oder ? EZ war der 24.06.2011. ist dann 1 Woche nach Ablauf der Herstellergarantie. KM jetzt gerade mal 27700. Lohnt sich die A1 Garantie zum Absichern von evtl. hohen Reparaturkosten ? Hab da nicht so viel Ahnung, hatte bisher immer nur ältere Auto's.MfG
     
  6. #5 vanguardboy, 26.06.2013
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.800
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    I.d.r kostet die je nach laufleistung ab 200-500 euro.
    Was sich eig nicht lohnt , ausser du hattest schon ettliche reparaturen.
    Bei der anschlussgarantue wird auch nicht 100% bezahlt sondern wieder nach lazfleistung nur max 80% .. musst dir das mal alles durchlesen.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    So weit ich informiert bin können A1 Anschlussgarantien nur abgeschlossen werden, wenn die vorherige Werksgarantie oder A1, Schutzbrief noch nicht abgelaufen sind. Die Anschlussgarantie läuft dann automatisch ab dem Zeitpunkt wo die vorherige Garantie abgelaufen ist.
    Für genaue Informationen solltest du dich direkt beim Händler informieren.
    Ich bin trotzdem der Meinung, auch wenn man nichts merkt sollte man vor Ablauf der Garantie die Durchsicht machen lassen. Manche Mängel merkt man nun mal nicht selbst. Oder siehst du eine geringe Ölundichtigkeit am Getriebe so? Aber nun ist eh zu spät darüber zu diskutieren.
    Ich wünsche dir auf jeden Fall noch eine lange Problemlose Zeit mit deinem Auto.
     
  9. #7 86teufel, 30.06.2013
    86teufel

    86teufel Forum As

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    c max1,6 tdci.05//2L tdci .11.
    hatte der nicht das 3 jahr automatisch dabei?? sowie bei den meisten Max ? mfg fritz
     
Thema:

Service/Inspektion

Die Seite wird geladen...

Service/Inspektion - Ähnliche Themen

  1. Connect 1.6 TDCi bei Service Motorsoftware-Update?

    Connect 1.6 TDCi bei Service Motorsoftware-Update?: Hallo, habe diese Woche den bei meinem Grand Tourneo Bj. 01/15 den 60.000 er Service machen lassen (bei km 33000, aber 2 Jahre vorbei) und...
  2. Suche transport service

    transport service: wer könnte demnächst ein pkw getriebe,ca 15 kg , von ingolstadt richtung hamburg gegen kosten beteiligung mit nehmen? vorab schon mal besten dank
  3. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Inspektion + AU

    Inspektion + AU: Hallo Fiesta fahrer ich habe gestern meine erste Inspektion + AU gehabt. Preis 455 Euro bei Autohaus Bernds. Was habt ihr so gezahlt ?
  4. Inspektion 60000KM

    Inspektion 60000KM: Hallo, ich stand gestern unterschock als ich beim Fordhändler 590€ für die Inspektion bezahlen musste. Auffällig war Dieselfilter 78€!!!!,es wurde...
  5. Bremsen rundherum runter 3 Monate nach Inspektion

    Bremsen rundherum runter 3 Monate nach Inspektion: Hallo ihr lieben, ich muss gestehen dass ich auch nicht nachgesehen habe. Aber bei unserem Grand C-Max, der erst Ende Juli zur 60tkm Inspektion...