Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Servo plötzlich weg!

Diskutiere Servo plötzlich weg! im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo liebe User! Ich brauch eure Hilfe! Heute ist absolt nicht mei tag, erst habe ich mich ausgesperrt und habe 3 Stunden vor der Tür...

  1. #1 FordFreak´89, 23.04.2011
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    Hallo liebe User!


    Ich brauch eure Hilfe!

    Heute ist absolt nicht mei tag, erst habe ich mich ausgesperrt und habe 3 Stunden vor der Tür gestanden bis ich sie endlich offen hatte.


    Jetzt wollte ich mit meiner Herzensdame bei dem schönen Wetter eine Ausfahrt machen mit meinem Schatz.
    ABER

    Als ich ihn angelassen habe, hat die Elektrohydraulische Servopumpe lauter gesummt als sonst.
    Als ich keinen Kilometer weiter an der tanke hilt um nach zu füllen, hörte ich gar kein summen mehr von der Pumpe und die gesammt unterstützung war auch flöten.
    Der BC hat mir keine Fehlermeldung ausgegeben und Servoflüssigkeit ist auch noch vorhanden.

    Gestern funktionierte sie noch einwandfrei, keine Auffälligkeiten!

    Kennt jemand das Problem?
    Sollte die Pumpe wirklich hinüber sein, dann wird er wohl abgemeldet, denn 600€ wie es hier schon viele beklagt haben, habe ich auch nicht und bin ich auch nicht bereit zu löhnen....
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. stdci

    stdci Forum As

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 2.0 TDCi, 08/2005
    Bleibt der Fehler auch nach mehrmaligem Neustart?

    Hatte bei meinem mal dasselbe Problem, nachdem ich neugestartet hatte war alles wieder ok.

    Wenn der Ölstand stimmt bleibt dir eigentlich nur mal die Stecker an der Pumpe abzuziehen, da gibt es auch Probleme mit Wassereintritt in die Steckverbindungen, vielleicht liegt es ja nur daran.
     
  4. #3 FordFreak´89, 23.04.2011
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    Wie komme ich an die Stecker ran?Ja habe mehrmals neu gestartet, nichts passiert.Die Pumpe summt ja normalerweise, dank der elektrohydraulik....aber nix passiert;-(

    Ich habe jetzt echt Angst, das die Pumpe hinüber is...in dem Fall wird er wohl verkauft, denn dann is das Fass voll;-(

    Leider
     
  5. stdci

    stdci Forum As

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 2.0 TDCi, 08/2005
    Ich dachte du hast den Flüssigkeitsstand kontrolliert?

    Musst in Fahrtrichtung den rechten Scheinwerfer ausbauen, darunter ist die Pumpe inkl. Ausgleichsbehälter verbaut.
     
  6. #5 FordFreak´89, 23.04.2011
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    Okay, werd ich mal checken, wenn die undicht is, die Pumpe,woran würd ich das erkennen?
     
  7. stdci

    stdci Forum As

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 2.0 TDCi, 08/2005
    Falls zu wenig Öl drin ist sind meistens die Lenkungsleitungen entweder an der Lenkung direkt oder an irgendeiner Halterung defekt, die Pumpe an sich ist normalerweise nicht undicht, da geht höchstens der Motor kaputt.
     
  8. #7 FordFreak´89, 23.04.2011
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    So ich habe jetzt mal geschaut, also die Stecker sind alle trocken und Öl schien ausreichend vorhanden zu sein, das kann ich aber nicht zu 100% sagen, weil die Lichtverhältnisse dort gerade keine genaue Aussage zulassen.
    Was das überhaupt für ein Blödsinn, das man den Scheinwerfer ausbauen muss um die Servoflüssigkeit zu checken:?

    Halten wir fest.
    Die Pumpe summt nicht wie gewöhnlich, wenn überhaupt dann deutlich leiser.
    Öl fehlt nicht und egal welche Modus ob sport oder Komfort, es tut sich nichts!
    Stecker sind trocken, keine Feuchtigkeit

    Ich muss zufügen

    DIe Pumpe hat wie schon erwähnt wesentlich lauter gejault.
    Nachdem ich dann von Komfort auf Sport gestellt habe, war alles vorbei;-(
     
  9. #8 jogie79, 23.04.2011
    jogie79

    jogie79 Forum As

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus MK2 EZ 11.11.2004 2,0 TDCI
    Mich wundert das du keine störunsmeldung vom BC erhälst,

    Schau bitte mal nach der sicherung das müsste ne dicke 80ampere sicherung im motoraum sein weiss es aber nicht zu 100% am besten duchmessen op sie in ordnung ist.
     
  10. #9 FordFreak´89, 23.04.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.04.2011
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    Ja das wundert mich eben auch, das der BC keine Meldung macht.Ich habe vorhin im Sicherungskasten geschaut, aber die Sicherung nicht gefunden, welches Symbol soll denn da drauf sein?


    Kleiner Nachtrag!

    Wenn Servoflüssigkeit fehlt, würde ich dann eine Meldung bekommen vom BC?


    Ich hoffe Inständig das es nur die Flüssigkeit ist....andernfalls geht er wieder in Winterschlaf.......bzw. weiterverkauf....
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 jogie79, 23.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 23.04.2011
    jogie79

    jogie79 Forum As

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus MK2 EZ 11.11.2004 2,0 TDCI
    Laut meiner anleitung ist es die sicherung 2 im Motoraumsicherungskasten mit 80 Ampere.
    Auf der innenseite des sicherungkasten Müste sich eigentlich ein Lenkrad symbol sein.

    Meine angabe beziehen sich auf ein 2009 Model um sicher zu gehen schau bitte mal in deine Bediengsanleitung

    Edit: war gerade ein mein wagen schauen Es ist eine Dike schmelzsicherung die zwischen 2 kontakte geschraubt ist ,zusätlich gibt es noch eine kleine 10 Ampere sicherung NR22 Befindet sich ebenfals im motoraum sicherungskasten beide sicherungen Prüfen.
     
  13. #11 FordFreak´89, 24.04.2011
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    Danke für deine Hilfe, waren bei mir die gleichen, leider sind die aber intakt.


    Öl ist auch genug drin, also scheint es wohl die Pumpe zu sein....so eine ********, ich habe das Auto so satt;-(
     
Thema:

Servo plötzlich weg!

Die Seite wird geladen...

Servo plötzlich weg! - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Plötzlicher Leistungsverlust + Fehlercode DTC d262

    Plötzlicher Leistungsverlust + Fehlercode DTC d262: Hallo Alle. Habe einen Ford Focus Bj. 2004 (1.4l - 75PS - DAW), welcher seit einer Woche, einen Tag nach dem Öl nachkippen (hierbei hab ich...
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY plötzlicher Leistungsschub ab ~ 3.000 U/min

    plötzlicher Leistungsschub ab ~ 3.000 U/min: Huhu, wir haben seit ein paar Tagen auch einen wunderschönen Ford Mondeo MK3 Turnier mit dem 1.8 SCi (130PS) Motor in Ghia Ausstattung ... fährt...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Plötzliche Aussetzer

    Plötzliche Aussetzer: Guten tag allerseits, Seit 14 Tagen fahre ich einen gebrauchten 1,6 l TDCI Focus. Heute hatte ich einen Fehler, den ich in der Liste nicht...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Plötzlich sehr lauter Lüfter

    Plötzlich sehr lauter Lüfter: Hallo zusammen, Ich habe einen Ford Focus Turnier Titanium mit 140PS TDCI-Maschine und dem Ford-Powershift-Automatikgetriebe. Das Auto hatte...
  5. Motor startet plötzlich ...

    Motor startet plötzlich ...: Hallo, ich bin nach mehr als 30 Jahren wieder bei Ford (C-Max) gelandet. Das waren damals noch Zeiten (Taunus, Capri, Granada). Ich hatte sie...