Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Servo selbstentlüftent?

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk4/5 Forum" wurde erstellt von Pommi, 07.06.2015.

  1. Pommi

    Pommi Guest

    Moin,

    Ich habe ein Leck in einer Servoleitung. Jetzt weiß ich nur noch nicht, ob in der Druck- oder der Rücklaufleitung. Spielt auch eigentlich keine Rolle, da ich noch eine komplette Anlage aus einem Schlachter hier liegen habe (bis auf 1 Monat älter praktisch das gleiche Fahrzeug). Das Öl kommt aus einem der beiden Metallleitungen, die am Rad links (Fahrtrichtung) vorbei läuft.

    Jetzt hätte ich eine Frage: Entlüftet sich das System selbst oder muss das extra gemacht werden? Ich vermute mal, dass das System das selbst macht, bin mir aber nicht 100% sicher.

    Öl werde ich mir bei meinem Teilehändler holen. Zur Sicherheit kippe ich von dem Ersatzteil das Öl bei, damit ich noch zum Händler und zur Bühne komme.

    MfG

    Pommi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GeloeschterBenutzer, 07.06.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    entlüftet sich selbst , kann aber etwas dauern bis diese merkwürdigen geräusche beim lenken weg sind
     
  4. Pommi

    Pommi Guest

    Da hätte ich noch eine Frage: Kann man an Indizien feststellen, ob es die Druck- oder die Rückleitung ist?

    Z. B. daran, das der Behälter im Stand ohne Motor leerläuft? Weil der dürfte doch dann nicht komplett leerlaufen, wenn das Loch zwischen Pumpe und Lenkgetriebe ist, oder? Die Pumpe schließt doch ab und das Lenkgetriebe auch. Und die Rückleitung geht doch direkt in den Behälter.
     
  5. #4 GeloeschterBenutzer, 07.06.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    das ist ein kreislauf , da ist nichts geschlossen außer der behälter damits ein geschlossener kreislauf ist .
    kann man doch aber relativ einfach nachverfolgen .
     
  6. Pommi

    Pommi Guest

    So, heute mal die Ersatzleitungen zerlegt, werden morgen sauber gemacht. Sehen noch relativ gut aus (auch unter dem leichten Rost).

    Jetzt habe ich eine neue Frage: In einem anderen Forum (oder war es doch hier) wurde was von Teflondichtungen geschrieben. Ich habe aber nur 3 Dichtringe gesehen an den Stellen, an denen die Leitungen aneinander verbunden waren. Oder sind im Lenkgetriebe diese Dichtungen drin. Habe da aber so auch nichts gesehen.

    MfG

    Pommi
     
  7. #6 GeloeschterBenutzer, 07.06.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    teflonringe sind an den überwurfmuttern an der pumpe und am lenkgetriebe verbaut , fals vorhanden .
     
  8. Pommi

    Pommi Guest

    Okay,

    Dichtringe sind keine dran.

    Jetzt mal eine andere Frage: Dem Lenkgetriebe ist es doch egal, ob da Servoöl drin ist oder nicht, oder? Weil, für den Motor gibt es einen Keilriemen für ohne Servo. Dann könnte ich den wenigstens zur Bühne/Grube fahren und müsste ihn nicht dahin schleppen.

    Vielen Dank im Vorraus.
     
  9. #8 Meikel_K, 09.06.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.526
    Zustimmungen:
    80
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Nein, dem Lenkgetriebe ist das nicht egal. Ohne Servounterstützung ist die Belastung für die Ritzelwellenverzahnung sehr hoch. Die Übersetzung für die manuelle Lenkung ist anders, deswegen ist die ja mit Rücksicht auf die Kräfte zwangsläufig indirekter ausgelegt.

    Ungefährlich ist es auch nicht, ohne Servounterstützung zu fahren.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Pommi

    Pommi Guest

    Aber es ist doch dann egal, ob selbst gefahren oder geschleppt. Die Belastung für die Lenkung ist doch in beiden Fällen die gleiche.
     
  12. #10 Meikel_K, 09.06.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.526
    Zustimmungen:
    80
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ja, sicher.
     
Thema:

Servo selbstentlüftent?

Die Seite wird geladen...

Servo selbstentlüftent? - Ähnliche Themen

  1. Suche Rücklauf Servo, Kühlschlange Mk1

    Rücklauf Servo, Kühlschlange Mk1: Hallo, ich suche für meinen Mondeo Mk1 folgende Teile: 1027226 94BB3A713AH RUECKLAUF 1013194 95BB3D746BA KUEHLSCHLANGE Es...
  2. KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Servo Problem

    Servo Problem: Hey leute, ich weiß ehrlich gesagt nicht mehr weiter. Ich habe seit Jahren das Problem, dass meine Servolenkung ausfällt. Allerdings fällt sie...
  3. Biete Ford Fiesta 1.25i Ghia Klima PDC Servo RadioCD 8Fach

    Ford Fiesta 1.25i Ghia Klima PDC Servo RadioCD 8Fach: Baudatum: 06.09.2000 Modellreihe: Fiesta 1996-2002 Karosserietyp: 3tür.Limo. Ausführung: Luxury Ghia Motor: 1.25 Zetec-S/Duratec DOHC EFI(75PS)...
  4. Fiesta V Servo defekt wegen schadhafter Motorlager?

    Fiesta V Servo defekt wegen schadhafter Motorlager?: Hallo zusammen. Ich bin neu hier und hoffe auf etwas Unterstützung. Meine Freundin fährt einen 2002er Fiesta 1,4 16V mit 80 PS. Der Wagen hat nun...
  5. Suche Servo halterung

    Servo halterung: Hallo ich habe ein 2,0 Liter OHC Motor und suche eine Servo pumpen halterung für den Motor.:(