Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Servoöl Verlust

Diskutiere Servoöl Verlust im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo! Ich habe mich am Wochenende auf Autosuche begeben und genau beim Befahren der ersten Auffahrt, des ersten Händlers, fängt die Servolenkung...

  1. #1 DUrSTig, 06.10.2014
    DUrSTig

    DUrSTig Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 98er, 1,6 Zetec
    Hallo!

    Ich habe mich am Wochenende auf Autosuche begeben und genau beim Befahren der ersten Auffahrt, des ersten Händlers, fängt die Servolenkung an schöne gequälte Geräusche zu machen. Als würde der Focus mir sagen wollen "Das ist der Dank für 242TKm?!" :)

    Das Problem war auch für mich, als totaler Laie, schnell erkannt - Servoflüssigkeit unter Minimum. Stand zum Glück schon beim Ford-Händler auf der Auffahrt und konnte mir eben etwas nachkippen lassen. Eine große Untersuchung verneinte ich, da mir bewusst war, dass der Wagen schon länger ein wenig tropfte.

    Nun stehe ich vor dem Problem, dass nach 3 weiteren Tagen die Flüssigkeit nicht einmal mehr zu sehen ist im Behälter - dafür auf dem Boden. :mies:

    Ich habe mich dann auf Spurensuche begeben und eine Mutter/Stecker Verbindung als Verursacher im Auge (siehe Bild). Gleich hinter der Mutter beginnt die rote Suppe zu fließen und verteilt sich darunter.

    Nun die Fragen aller Fragen: Könnte meine Fehleranalyse richtig sein? Kann man das als Laie reparieren? Aufwand? ggf. nur eine Dichtung kaputt?

    Vielen Dank im Voraus!
     

    Anhänge:

  2. #2 GeloeschterBenutzer, 06.10.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    sollte der druckschalter sein , der wird hinuntwieder mal undicht
    neuen besorgen und einfach austauschen
     
  3. #3 FocusZetec, 06.10.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.211
    Zustimmungen:
    298
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    kannst du eine Besseres Bild machen?

    Der Pfeil zeigt auf den Öldruckschalter, allerdings die Mutter wird nicht original sein?!

    Die Frage ist wo es genau undicht ist, an der Mutter, oder ist es der Schalter selber?
     
  4. #4 DUrSTig, 06.10.2014
    DUrSTig

    DUrSTig Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 98er, 1,6 Zetec
    Erstmal Danke für die schnellen Antworten! :top:

    Besseres Bild ist momentan nicht möglich - ist auch ziemlich schwer einzufangen. Ich kann nur soviel sagen, dass der ganze schwarze Schalter voller Öl ist. An der Mutter ist nichts, bis der Schalter anfängt. Ich weiß allerdings nicht, ob es nun zwischen der Mutter & dem Schalter leckt oder nur der Schalter.

    Zur Originalität der Mutter kann ich nichts sagen, ich habe daran jedenfalls persönlich nichts verändert.

    Habe gerade mal im Internet nach Öldruckschaltern gesucht - wäre der hier richtig?: http://www.lott.de/autoteile/_FORD-...a/HELLA - Öldruckschalter-HELLA::XZ64894.html
    Demzufolge wäre das ja auch ein Bauteil und es wäre egal, ob nun die Mutter oder der Schalter leckt?

    Wäre ja theoretisch ein leichter Eingriff, eine Seite aufschrauben und auf der anderen Seite das Kabel abklipsen? Das würde ich mir gerade noch so zutrauen :). Bräuchte ich dafür noch eine Dichtung zwischen Gewinde und Mutter?
     
  5. #5 GeloeschterBenutzer, 06.10.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    wenn dann brauchst du einen druckschalter für die servolenkung und nicht für den motor wie der in deinem link
     
Thema: Servoöl Verlust
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. servoöl verlust

Die Seite wird geladen...

Servoöl Verlust - Ähnliche Themen

  1. Focus 1.8 - Eine Menge Fehler ! 1. Öl Verlust

    Focus 1.8 - Eine Menge Fehler ! 1. Öl Verlust: Hallo, Zum Auto Ford Focus 2006 1800 ccm - 125 Ps Benzin mit LPG Anlage 250 000 km Probleme: 1. Verliert mehr öl als es Benzin verbrennt 2....
  2. Massiver Öl Verlust an rechter Seite

    Massiver Öl Verlust an rechter Seite: Guten Abend. Mein fofo mk1 90 PS TDDI hat gestern massiv Öl verloren. Die ganze Beifahrer Seite ist voll. Der Radkasten, Aufhängung, Felge, und...
  3. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Kühlwasser Verlust ohne sichtbaren spuren

    Kühlwasser Verlust ohne sichtbaren spuren: Hallo liebe FoFo Fahrer, Ich habe ein seltsames Problem mit meinem Kühlwasser. Ich habe auch jede erdenkliche stellen abgesucht ,...
  4. Transit V (Bj. 00-06) F**Y Verlust Bremsflüssigkeit - gebrauchte ET

    Verlust Bremsflüssigkeit - gebrauchte ET: Hallo Forum, mein Transit verliert Bremsflüssigkeit und der Bremspunkt wandert bis zum Anschlag hinein. Nach Diagnose der Werkstatt ist der...
  5. Maverick (Bj. 00-07) Vorstellung bin neu und habe noch ein Problem

    Vorstellung bin neu und habe noch ein Problem: Bin 35 Jahre alt, komme aus der Schweiz und bin seit 1 Woche Besitzer von einem Ford Maverick 2.3 Jg 2007. Leider verliert er einwenig Oel und...