Servopumpe und Geräusche

Diskutiere Servopumpe und Geräusche im Galaxy Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Galaxy / S-MAX Forum; Hallo liebe Fordgemeinde Ich melde mich mit einem Anliegen, welches mich schon seit mehr als einem Jahr beschäftigt, an euch und hoffe ein paar...

  1. BAERni

    BAERni Neuling

    Dabei seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Galaxy MK3 (WA6)
    Hallo liebe Fordgemeinde

    Ich melde mich mit einem Anliegen, welches mich schon seit mehr als einem Jahr beschäftigt, an euch und hoffe ein paar tolle Tipps. Nun zur Geschichte...(übrigens anbei mein Zulassungsauszug)

    Vor ca. 18 Monaten merkten wir am Galaxy so ein merkwürdiges surren, speziell beim Gas geben. Im Laufe der Zeit, dann auch, wenn der Motor warm wurde, wurde das Geräusch auch lauter.

    Also dann ab in die Werkstatt bei mir um´s Eck, kein FORD Autohaus. Dort voll motiviert, wurde wie beim Arzttermin mit dem Stethoskop der Motor eine Weile lang abgehört und mir eine defekte Servopumpe mitgeteilt.

    4 Tage später konnte ich den Wagen wieder abholen, Servopumpe wurde getauscht und angeblich auch das Öl.

    Tja, keine drei Wochen später fing das Geräusch wieder an, also ab in die Werkstatt. Dort wurde voller entsetzen festgestellt, dass wieder die Servopumpe eingegangen ist. Daraufhin wurde viel telefoniert und es konnte auf Kulanz wieder eine Servopumpe verbaut werden, inkl. dieses Mal auch Tausch des Lenkgestänges(-getriebes), der Schläuche und auch wieder des Öl´s.

    Nun ihr werdet es schon erraten, kaum 1 Monat später, tauchte wieder das Surren auf und immer wenn längere Wegstrecken angesagt waren, wurde auch die Lenkung immer strenger.

    Nun kam das neue Jahr und auch der Frühling, ich fuhr damit weiterhin und pfiff darauf. Erst im Mai beim Reifen umstecken, versuchte ich mein Glück mit einer anderen Werkstatt. Nun ja, klingt verrückt ich wie, aber auch diese tauschten die Servopumpe. Sozusagen, alle guten Dinge sind Drei und auch die dritte war schon wenige Wochen darauf wieder im A.... Danach besprach ich dies mit der Werkstatt, welche dann angeblich mit Fordmechanikern telefonierten, welche dann den Rat gaben, alles auszubauen und speziell den Filter dann zu zerlegen, sowie zu reinigen.

    Dies wurde dann getan, brachte aber ebenso keinen Erfolg. Im Moment fahre ich mit dem Wagen von A nach B und ignoriere das Geräusch, aber mulmig ist mir schon dabei.

    Hier nun meine zwei wichtigsten Fragen:
    Habt ihr eine Idee, was dies sein kann bzw. hat es auch schon mal jemand erlebt?
    Wie gefährlich ist es, so herum zu fahren, bzgl. ob den die Lenkung auch mal Stecken bleiben kann?

    Anhand meiner Schreibweise, erkennt ihr schon, dass ich kein KFZ-Machaniker bin, hoffe aber trotzdem auf euer Verständnis und für mich logische Ansätze.

    Danke
     

    Anhänge:

  2. #2 ThomasB, 31.07.2018
    ThomasB

    ThomasB Neuling

    Dabei seit:
    31.07.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy WA6, 2.2 TDCi, Bj. 2008, sehr geil :-)
    Hallo!

    Wie ist das bei Dir ausgegangen?

    Hatte auch die von Dir geschilderten Probleme... Servopumpe getauscht, nach drei Monaten fing das Surren wieder an.

    Dann habe ich in einem anderen (S-MAX-)Forum von den gleichen Problemen gelesen... Die haben vorgeschlagen, den Vorrats-Behälter des Servo-Öls zu tauschen. Darin befindet sich wohl ein Filter, der von kleinen Teilchen im Öl verstopft werden kann und nicht gereinigt oder getauscht werden kann. Wenn der verstopft, bekommt die Pumpe nicht genug Öl und würde "Luft ziehen", was die Geräusche erzeugen würde. Das Öl im Behälter würde dann "schäumen"...

    Mit diesen Infos bin ich zu einer freien Werkstatt gegangen. Der hat sich den alten Behälter mal angesehen und versucht, den Filter ein bisschen zu reinigen. Direkt danach war das Geräusch schon verschwunden, also scheint das auch bei mir die Ursache gewesen zu sein...

    Dann hat er im Computer gesucht und einen großen Extra-Filter gesehen, den man in im Schlauch einbauen kann. Wenn es sowas inzwischen gibt, dann wird das wohl tatsächlich ein häufigeres Problem sein, hat er gesagt. Also hat er diesen Extra-Filter und einen neuen Behälter bestellt. Als die Teile da waren, hat er gesehen, dass der Filter in dem neuen Behälter rausnehmbar (und damit auch wechselbar) ist, also hat er den Extra-Filter nicht einmal eingebaut, sondern nur den neuen Behälter mit wechselbarem Filter.

    Bis jetzt läuft alles Klasse.

    Vielleicht kann diese Erfahrung ja jemanden vorm Pumpe-Tausch retten :-)
     
  3. Fordik

    Fordik Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2018
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Galaxy Ghia 2008
    2.0 Benzin
    Hallo..habe das Gleiche Problem...ist es bei euch weg?
    Habt ihr beide Benziner?
     
  4. #4 Gast002, 29.11.2018
    Gast002

    Gast002 Guest

    die lösung steht im post 2 ;)
    allerdings ist der filter nicht wechselbar , weil es diesen nicht als ersatzteil nicht einzeln gibt .
    dieser zusätzliche filter wird nur eine zeitlang drin gelassen wird dann entfernt .
     
  5. #5 ThomasB, 06.12.2018
    ThomasB

    ThomasB Neuling

    Dabei seit:
    31.07.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy WA6, 2.2 TDCi, Bj. 2008, sehr geil :-)
    Also eigentlich ist das ein rausnehmbarer Filter.

    Alle paar Wochen fängt bei mir das Surren wieder an.
    Dann nehme ich den Filter raus (geht einfach mit einer schmalen Zange). Im Filter kann man dann schwarze Punkte sehen, die den Filter offenbar verstopfen. Ich reinige den Filter mit Bremsenreiniger, dann steck ich ihn wieder rein und alles ist wieder OK.

    Ja, ich habe mir auch gesagt, dass sich da ja wahrscheinlich irgendwas auflöst, was irgendwann total kaputt sein wird, und mir Sorgen darüber gemacht. Aber da Ford jetzt einen Behälter mit rausnehmbarem (und zu reinigendem) Filter anbietet, heisst ja auch, dass das schon irgendwie normal ist :-)

    Naja, jedenfalls kann ich gut damit leben und wer weiss, wie lange ich meinen Euro 4 Diesel überhaupt noch fahren darf. Da ist das wohl kein Problem, über das man sich Sorgen machen muss...
     
  6. Fordik

    Fordik Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2018
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Galaxy Ghia 2008
    2.0 Benzin
    Danke für deine Antwort...aber ich habe nen Benziner.
    Und wenn ich den Lenkrad bis zum anschlag drehe macht er diese komische geräusche..
    und ich weis nicht ob das normal sei oder was das seien könnte?.....
     
  7. RSI

    RSI Guest

    am endanschlag ist das eigentlich normal das die lenkung dann geräusche macht .
     
  8. #8 Meikel_K, 06.12.2018
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.502
    Zustimmungen:
    1.184
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ja, aber lange macht die Servopumpe diesen Betriebszustand nicht mit. Das Zischen am Endanschlag ist so alt wie die konventionelle hydraulische Servolenkung. Vielleicht ist ja hier doch etwas anderes gemeint, aber erkennbar ist nichts.
     
  9. #9 Schrauberling, 07.12.2018
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.469
    Zustimmungen:
    553
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    was verursacht dieses Zischen am Lenkanschlag und was passiert da für die Servopumpe schädliches?
     
  10. #10 Meikel_K, 07.12.2018
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.502
    Zustimmungen:
    1.184
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    In der Endstellung steigt der Druck in der Lenkhydraulik deutlich an. Das Zischen kommt vom Überdruckventil. In dieser Stellung verbleibt das Lenkrad nicht von alleine. Wenn man es aber von Hand in der Endposition festhält, wird die mechanische und die thermische Belastung in der Servopumpe sehr hoch. Deshalb sollte man diesen Zustand so gut es geht vermeiden.
     
Thema: Servopumpe und Geräusche
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. servopumpe tauschen ford tourneo

    ,
  2. Servolenkung entlüften Ford transit

    ,
  3. ford transit 2013 servopumpe tauschen

    ,
  4. Geräusche lenken ford connect,
  5. ford s max Hydraulikpumpe druck,
  6. transit custom geräusche lenkung,
  7. ford cmax servopumpe pfeift,
  8. ford c max servopumpe defekt,
  9. ford transit servopumpe tauschen,
  10. ford galaxy quietscht beim lenken,
  11. Ford Transit Custom Lenkung quietscht,
  12. mustang servopumpe geräusch,
  13. servopumpe heult,
  14. ford transit servo laut,
  15. servopumpe ford fiesta geräusche,
  16. Servopumpe wa6 läuft lange nach,
  17. macht elektronische pumpe für Servolenkung gerusche,
  18. ford galaxy wa6 geräusche lenken,
  19. servopumpe lenkung geräusch,
  20. Ursache Geräusche Servopumpe,
  21. focus servo laut,
  22. servopumpe und pfeifen beim beschleunigen,
  23. ford transit servo geräusche,
  24. Ford Galaxy nach Keilriemenwechsel Servolenkung quietscht,
  25. Wie lang halt eine servopumpe beim Ford Focus
Die Seite wird geladen...

Servopumpe und Geräusche - Ähnliche Themen

  1. "Ratterndes"/Rasselndes Geräusch im Lerrlauf/bei niedriger Drehzahl bei einem neuen Fiesta

    "Ratterndes"/Rasselndes Geräusch im Lerrlauf/bei niedriger Drehzahl bei einem neuen Fiesta: Hallo zusammen, ich habe seit wenigen Wochen einen neuen Fiesta und stelle nun seit knapp 14 Tagen fest, dass im Leerlauf bzw. mittlerweile auch...
  2. Ranger '12 (Bj. 12-**) Geräusch Bereich Hinterachse nach Motor abstellen

    Geräusch Bereich Hinterachse nach Motor abstellen: Hallo, mir ist gestern direkt nach dem Abstellen des Motors aufgefallen, dass an der Hinterachse ca. 10s lang ein klackendes Geräusch zu hören...
  3. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Ford Fiesta Hinterachse Geräusch

    Ford Fiesta Hinterachse Geräusch: Moin liebe Leute, Wieder ein neues Problem,oder vielleicht bin ich einfach nur hellhörig kp. also mein Ford Fiesta 2007 Fxja 1,4 Benziner macht...
  4. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Rechtes Rad Geräusche

    Rechtes Rad Geräusche: Moin Kurz und knapp ;-) Das Auto von mir war heute auf der Bühne und hat einen abschließenden Check bekommen für den tüv. Die Stoßdämpfer und...
  5. Dumpfes Geräusch

    Dumpfes Geräusch: Hallo an alle, ich fahre einen 2.2l TDCI / 100ps / 2012 Transit als geschlossenen Kastenwagen. Seit kurzem fällt mir ein schlagendes/dumpfes...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden