Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Sicherheitsgurt-Schloß Beifahrerseite tut´s nicht mehr????

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk4 Forum" wurde erstellt von Andybear, 04.05.2013.

  1. #1 Andybear, 04.05.2013
    Andybear

    Andybear Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Tunier , 2008 , 2,2 TDCI
    guten morgähn..seid heute geht meine schloss auf der beifahrerseite nicht mehr,also der gurt rastet nicht ein(ich aber bald aus:-))..)war bei meinem FFH und der sachte,das muß neu..ok..was kostet neu incl. einbau..knapp 140 €onen,is das ok????.nur ohne zufahren is eben auch mal schnell einen 40er loß,und einen punkt rischtisch?????


    andy
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meikel_K, 04.05.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.520
    Zustimmungen:
    80
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Dann ist es halt so. 140 Euro und der Beifahrer muss bei einem Unfall nicht durch die Scheibe fliegen oder sich das Genick am Airbag brechen.

    40 Euro Bußgeld und ein Punkt scheinen in der persönlichen Risikobewertung allerdings deutlich höher zu liegen als das Risiko, bei einem alltäglichen Unfall als Beifahrer ohne Gurt völlig unnötigerweise schwer bis tödlich verletzt zu werden.
     
  4. DeltaF

    DeltaF Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2013
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium S
    EcoBoost 240PS
    also das schloß kostet 52,40euro online oder 63,38euro beim händler und tauschen kann ma ja auch selbst!
     
  5. #4 Andybear, 05.05.2013
    Andybear

    Andybear Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Tunier , 2008 , 2,2 TDCI
    dazu mus der sitz raus.und wie is das mit dem kabel.das da rausgeht????
     
  6. #5 Meikel_K, 05.05.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.520
    Zustimmungen:
    80
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Alleine beim Lösen der Steckverbindung kann man als Laie eine Menge Schaden anrichten (z.B. an den Sidebags), um sich vielleicht 70 Euro zu sparen. Vielleicht dürfen auch bestimmte Schrauben nur einmal verwendet werden (ein fehlerhaft eingebauter Sitz oder Gurt kann bei einem Unfall fatale Folgen haben). Kostet aber kein Bußgeld.
     
  7. meiky

    meiky Guest

    Moin, Moin,

    manche Leute denken wir schreiben das 1980.
    Gurtpeitsche lösen und ausbauen, neue rein das wars dann.

    Nur mal zu erinnerung wir haben das Jahr 2013, da hat sich so einiges geändert.

    Meikel_K hat da Recht, aber jeden das seine.


    VG Meiky
     
  8. DeltaF

    DeltaF Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2013
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium S
    EcoBoost 240PS
    ja der sitz muss raus. und Vorsicht mit dem kabel für den gurtwarner.
     
  9. #8 Andybear, 06.05.2013
    Andybear

    Andybear Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Tunier , 2008 , 2,2 TDCI
    ich lasse es machen,ganz einfach geht ja auf garantie,so wie ich das gelesen habe,in meiner gebrauchtwagengarantie;-)
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Andybear, 08.05.2013
    Andybear

    Andybear Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Tunier , 2008 , 2,2 TDCI
    guten morgen, also das ging widererwarten,nicht auf Garantie!?!?!?!?! egal....sooo alles wieder heile,und das mit der(den) schraube(n) stimmt wie Meikel K es sagte..133;33€ war alles in allem,war etwas zeit.mal eine probefahrt mit dem B Max zu machen...
     
  12. DeltaF

    DeltaF Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2013
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium S
    EcoBoost 240PS
    totaler Blödsinn! das soll er dir mal schriftlich zeigen! ( ich kanns!!!) und ne schraube hab bestimmt min 5euro gekostet! hoffentlich hat er diese mit dem richtigen Drehmoment angezogen!!!
     
Thema:

Sicherheitsgurt-Schloß Beifahrerseite tut´s nicht mehr????

Die Seite wird geladen...

Sicherheitsgurt-Schloß Beifahrerseite tut´s nicht mehr???? - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Meine Auto Startet nicht mehr

    Meine Auto Startet nicht mehr: Hallo zusammen, gestern wärend des Beschleunigen ist meine Motor ausgegangen und die Vorglüh-Lampe hat geblinkt. Danach konnte ich nicht mehr...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Kein Radio Empfang mehr

    Kein Radio Empfang mehr: Hallo, Seit einer Weile funktioniert mein Radioempfang nicht mehr. Es rauscht nur noch. Einzig wenn ich genau in der Innenstadt bin funktioniert...
  3. Kuga I (Bj. 08-13) DM2 Schaltpläne Fahrer/Beifahrerseite

    Schaltpläne Fahrer/Beifahrerseite: Bin auf der Suche nach den Türmodul Steuergerät - Kabelbezeichnungen/Funktion Für Fahrer - Beifahrerseite. Am liebsten die Schaltpläne. Habe...
  4. Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht

    Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht: Hallo, wir haben seit heute ein großes Problem mit unserem Fiesta 1.6 mit Keyless Go Seit heute kann der Fiesta nicht mehr gestartet werden. Im...
  5. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Sitz umklappen geht nicht mehr

    Sitz umklappen geht nicht mehr: Hallo zusammen, vor einigen Monaten ist mir auf der Beifahrerseite diese schwarze Klappe abgebrochen um den Sitz umzuklappen ( 3-Türer). Ich weiß...