Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Sicherheitsgurt

Diskutiere Sicherheitsgurt im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, bei meinem Theo läßt sich hinten rechts der Gurt nicht mehr ziehen. Er ist momentan ca. 20cm rausgezogen und rollt auch nicht mehr auf....

  1. #1 RaseMama, 17.01.2011
    RaseMama

    RaseMama Guest

    Hallo,
    bei meinem Theo läßt sich hinten rechts der Gurt nicht mehr ziehen. Er ist momentan ca. 20cm rausgezogen und rollt auch nicht mehr auf. Hängt jetzt einfach so in der Gegend rum.
    Töchterlein wollte sich letztens anschnallen, zog wohl zu schnell, Gurt arretierte (wie er soll) und seitdem tut sich nichts mehr. Kam vor einiger Zeit schon mal vor, funktionierte aber nach lösen der Arretierung wieder. Aber diesmal geht nichts mehr. Ich schobs erst auf die Kälte, aber jetzt geht immer noch nichts!
    Hab schon mal dran gezupft, gezogen, gerupft, reingestopft, rausgezogen, gezerrt, geflucht..... - jedenfalls bewegt sich das Ding keinen mm.
    Die Aufrollvorrichtung habe ich auch nicht gefunden, weder vom Kofferraum noch bei umgeklappter Lehne ist was sichtbar. Wie komme ich da dran?

    Kann mir jemand von Euch weiterhelfen?

    Dank und Gruß
    Bernadette
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Binford, 17.01.2011
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Da muss die Seitenverkleidung runter. Der Gurt verläuft hinter der Verkleidung senkrecht nach unten. Das wird wohl auch der Übertäter sein.
    Genauere Angaben kann ich leider nicht machen, hab den Aufroller noch nicht in der Hand gehabt, nur beim Kabelverlegen gesehen.

    Kombi oder Limousine?
     
  4. #3 RaseMama, 18.01.2011
    RaseMama

    RaseMama Guest

    Limosine - und auch noch Stufenheck - weiß eventuell jemand, wie diese Verkleidung abgebaut wird?

    Dank und Gruß

    Bernadette
     
  5. XTFBX

    XTFBX Guest

    oben überm gurt in der verkleidung ist eine schraube, der rest ist nur gesteckt, einfach ziehen, könnte etwas schwer gehen
     
  6. #5 RaseMama, 19.01.2011
    RaseMama

    RaseMama Guest

    hallo und danke für Deine Antwort.

    Ich seh da keine Schraube, ist nur eine Öffnung in der Verkleidung in der der Gurt verschwindet:gruebel:.
    Und jetzt?

    Bernadette
     
  7. #6 Mr. Binford, 19.01.2011
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Ich vermute mal die Schraube sitzt unter eine kreisrunden Abdeckkappe.
     
  8. XTFBX

    XTFBX Guest


    darüber noch, ganz oben, ist eine kleine viereckige klappe dahinter ist die schraube
     
  9. #8 RaseMama, 28.01.2011
    RaseMama

    RaseMama Guest

    so,
    hat eine Weile gedauert!

    Es ist leider weder Abdeckung noch Schraube vorhanden. Die komplette Verkleidung ist ein Teil und glatt wie ein Babypopo, nirgends eine Möglichkeit zu entdecken, sie zu entfernen.

    Und nu??

    Dank und Gruß
    Bernadette
     
  10. #9 Mr. Binford, 31.01.2011
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Verkleidung mit sanfter Gewalt abziehen. Runter muss sie wohl.
     
  11. #10 Mondeo Fan, 02.02.2011
    Mondeo Fan

    Mondeo Fan Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo 98 2.0 , Mondeo 97 2.5 V6
    Hatte das selbe Problem.
    Bei mir lag es dann aber wie sich rausstellte das was im Kofferraum zwischen der Rücklehne klemmte und diese nicht richtig einrastete.Wie ich fest gestellt habe eine Sicherheitsfunktion das nur bei korrekt eingerastéter Rückenlehne die Gurte funktionieren.Ansonsten blockieren sie und lassen sich nicht rausziehen.
     
  12. #11 RaseMama, 03.02.2011
    RaseMama

    RaseMama Guest

    Guter Tip, klingt einleuchtend! Werd ich ausprobieren und mich dann wieder melden!
    Dank und Gruß
    Bernadette
     
  13. #12 mondeocassis, 05.02.2011
    mondeocassis

    mondeocassis Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Bernadette,
    das habe ich regelmäßig, wenn's anfängt, frisch zu werden, so ab Dezember/Januar. Tritt beim schnellen rausziehen des Gurtes auf, um den Kindersitz zu sichern. Je stärker die Arretierung einrastet, desto hartnäckiger löst sie sich wieder. Ich habe sie bisher immer losgekriegt, indem ich den Gurt mehrmals leicht anziehe, also gegen die Arretierung ziehe, aber nicht zu fest. Irgenwann löst sie sich durch die Bewegungen. Wenn's richtig kalt war, habe ich auch schon so 30...40 Mal leicht am Gurt ziehen müssen. Mit der Zeit habe ich mir angewöhnt diesen Gurt - hinten links- immer sehr sachte rauszuziehen (und nur ich).

    Probier das mal, vielleicht klappt es.
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Escort Fan, 05.02.2011
    Escort Fan

    Escort Fan Vollkontakt

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio 1.6 Bj:98/Escort Bj:95
    Achtung

    :) Schau doch mal an der Gurtführung nach , eventuell ist das Plastikteil der Führung durch sonne ect einfach so kaputt das der Gurt gar nicht mehr richtig durch gleiten kann . War bei mir so.:zunge1:
     
  16. #14 RaseMama, 14.02.2011
    RaseMama

    RaseMama Guest

    so,
    nachdem hier die Temperaturen wieder so sind, daß im Freien geschraubt werden kann habe ich (endlich) wieder einen funktionierenden Sicherheitsgurt!
    Der Tip von "mondeocassis" war letztendlich der richtige! :top1:
    Ich habe mal die Sitzlehne umgeklappt, dann vorsichtig den Rest Polster zwischen Lehne und Tür auf die Seite gedrückt und konnte dann mittels Taschenlampe den Gurtaufroller erkennen. Vorsichtig mit den Fingern an der Gurtrolle gedreht - klick - und entriegelt. Der Gurt rollte dann brav auf :freuen2: Vorsichtshalber noch ein paar Mal den Fehler verursacht: ließ sich jedes Mal auf diese Art und Weise wieder entsichern. Wenn der Gurt langsam und sanft gezogen wird rollt er auch wieder problemlos auf.

    Dann nochmal vielen Dank an Euch alle für Eure Hilfe, besonders an mondeocassis;)
    Bernadette

    P.S. Fred kann dann zu!
     
Thema:

Sicherheitsgurt

Die Seite wird geladen...

Sicherheitsgurt - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 2 (Bj. 83-89) FBD/FBDP Sicherheitsgurt vorne.

    Sicherheitsgurt vorne.: Hallo, kann mir jemand sagen, welche Gurte aus anderen Baureihen, in einen Fiesta MK 2 (Bj. 88) vorne passen könnten. MfG Gesendet von meinem...
  2. Mondeo MK3 B5Y Sicherheitsgurt Rückenlehne (Mitte)

    Mondeo MK3 B5Y Sicherheitsgurt Rückenlehne (Mitte): Hallo zusammen, in der Hoffnung das mir ein erfahrener helfen könnte, würde ich mich freuen wenn ich eine Anleitung zum austauschen des...
  3. Sicherheitsgurte Rücksitzbank Limousine

    Sicherheitsgurte Rücksitzbank Limousine: Hallo! Ich möchte bei meinem Taunus auf den Rücksitzen Sicherheitsgurte montieren und habe auch originale Nachrüstsätze auftreiben können. Was mir...
  4. Suche Sicherheitsgurt Ford Focus Cmax

    Sicherheitsgurt Ford Focus Cmax: Hallo Liebe Leute, ich bin auf der Suche nach einem Sicherheitsgurt für meinen Ford focus cmax Fahrerseite, EZ 2006 1,6 TDCI. Teilenr: 3M51...
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Sicherheitsgurt hinten Links tauschen

    Sicherheitsgurt hinten Links tauschen: Hallo zusammen, mein Sicherheitsgurt hinten links hat eine Riss und wurde vom TÜV bemängelt. Da ich nicht gewillt bin, dass ganze wieder für...