Taunus 12M (P4) (Bj. 62-66) Sicherheitsgurte nachrüsten

Diskutiere Sicherheitsgurte nachrüsten im Ford 12M/15M/17M/20M/26M Forum Forum im Bereich Ford Youngtimer / Oldtimer Forum; Hallo zusammen, ich weiß, dass ich rechtlich betrachtet keine Sicherheitsgurte nachrüsten muss, mein Fahrzeug wurde ja vor 1970 erstmals...

  1. #1 hollebolle, 08.08.2015
    hollebolle

    hollebolle Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2015
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Taunus 12M P4, 1966, 1.2l (39 PS)
    Hallo zusammen, ich weiß, dass ich rechtlich betrachtet keine Sicherheitsgurte nachrüsten muss, mein Fahrzeug wurde ja vor 1970 erstmals zugelassen. Aber ich möchte gerne nachrüsten, sonst lässt mich meine Frau auch nicht mehr fahren ;)

    Es gibt z.B. bei Motomobil für ca. 60 Euro Dreipunkt-Automatik-Sicherheitsgurte zum Nachrüsten. Hat das schon mal jemand von euch gemacht? Wo sind denn die Befestigungspunkte dafür. Einen Befestigungspunkt gibt es wohl in den Seitenwänden auf Schulterhöhe nahe der B-Säulen, aber wo schraubt man die Dinger sonst noch fest?
    Für hinten sollten eigentlich auch Beckengurte reichen, oder? Aber auch hier muss man wohl eigene Befestigungspunkte einrichten, oder?
    Akzeptiert der TÜV die selbst befestigten Gurte oder muss das evtl. eine "zertifizierte Fachwerkstatt" übernehmen.

    Viele Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 westerwaelder, 09.08.2015
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Hallo,
    wenn du den Punkt zum Festschrauben oben gefunden hast, fehlt dir noch einer im Fußraum vor der Rücksitzbank. Da wird die Gurtrolle verschraubt. Auf dem Mitteltunnel sollten zwei Gewindelöcher sein für die Gurtschlösser.
    Ich bezweifle aber, daß da schon Gewindeplatten verbaut sind. Solltest du wider Erwarten was finden, dann ist da Feingewinde drin.
    Einfach nur Löcher ins Blech bohren und Schaube durch geht nicht. Da gehören Platten hin die eine gewisse Größe haben um die Kräfte ohne Ausreissen aus dem Blech zu halten.
    Laß dich vom Tüv beraten wenn nichts vorhanden ist. Damals waren aber Staticgurte Serie wenn du auf zeitgemäßes stehst.
    Soso,deine Frau läßt dich nicht ohne Gurt fahren......Das muß ja noch Liebe sein !

    Arndt
     
  4. #3 GeloeschterBenutzer, 09.08.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    static-gurte kannst von mir welche haben ;) aber nur für vorn
    weil ich meine aus dem capri 1a ausbauen und durch atomatikgurte ersetzen möchte ,
    da meine frau nicht mehr mitfahren will solange diese static dinger drin sind ;)
     
  5. #4 hollebolle, 09.08.2015
    hollebolle

    hollebolle Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2015
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Taunus 12M P4, 1966, 1.2l (39 PS)
    Danke für eure Tipps. Die Gewindelöcher für die beiden Gurtpeitschen habe ich gefunden, aber aufgrund von Schweißarbeiten des Vorbesitzers fehlt ein Loch für den dritten Haltepunkt im unteren seitlichen Bereich (oder wird der direkt am Sitz befestigt?). Ich habe gesehen, dass es im Handel extra Gewindeplatten dafür gibt, um die Stabilität zu gewährleisten. Die werde ich wohl irgendwo anschweißen müssen.

    Da ich auf zeitgemäß stehe, würde ich gerne Static-Gurte verwenden, zumal ich dann die Gurtrolle nicht noch montieren müsste. Vielen Dank "RST" für dein Angebot deiner Gurte. Ich habe aber vorne eine durchgehende Sitzbank, soweit ich weiß, benötigt man dafür etwas längere Gurtpeitschen (ca. 45 cm). Wenn du glaubst, dass deine Gurte passen könnten, kannst du mir gerne eine private Nachricht schicken und mir sagen, was du denn dafür haben möchtest.

    Viele Grüße aus dem Ruhrgebiet
     
  6. #5 GeloeschterBenutzer, 09.08.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    gurtpeitschen gibt es bei mir nicht ;)
    kann ja mal nen foto machen wie das bei mir aussieht .

    bei mir sind die unteren befestigungspunkte direkt im innenschweller kurz nach der B-Säule .
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 westerwaelder, 09.08.2015
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Auch bei Static Gurten brauchst du den Punkt wo die Rolle angeschraubt wird(Dreipunktgurt) ! Am Sitz wird nichts befestigt bei den alten Modellen . Anstelle von Gurtpeitschen gab es auch einen verchromten Bügel der fest auf dem Mitteltunnel verschraubt war. Das war damals abhängig vom Gurthersteller und war eine Einhandbedienung zum einrasten.

    Arndt
     
  9. #7 GeloeschterBenutzer, 10.08.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    genau so sieht es bei mir im capri aus ;) auf dem kardantunnel ist ein stahlring wo die gurte eingehackt werden .
     
Thema:

Sicherheitsgurte nachrüsten

Die Seite wird geladen...

Sicherheitsgurte nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. tempomat nachrüsten

    tempomat nachrüsten: Hallo, will einen original tempomat nachrüsten in eine focus st170 baujahr 2003.kennt jemand der ein solches kit verkauft oder weiss jemand wo man...
  2. Cougar (Bj. 98–01) BCV HT nachrüsten

    HT nachrüsten: Hallo Leute, ich habe mir im Januar nen Cougar gekauft. Da nun meine Boxen kratzen wollte ich nun gleich noch aufrüsten und zwar die vier...
  3. Chirpsound oder Quittungston nachrüsten

    Chirpsound oder Quittungston nachrüsten: Aus gegebenen Anlass, gibt es nun eine funktionierende Variante eines "Tür-ist-verschlossen-Tones" (Zirpmodul) ? Wenn ja, mit klarer u....
  4. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Radio nachrüsten?

    Radio nachrüsten?: Hallo, ich werde ab Ende der Woche einen Fiesta 1.25 (60 PS) Bj. 12.2016 bekommen. Ein Radio ist noch nicht verbaut, welches ich allerdings gerne...
  5. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) 3. Sitzreihe nachrüsten

    3. Sitzreihe nachrüsten: Hallo. Habe einen tollen 5 Sitzer bei uns im Ort gefunden, leider fehlt die 3. Sitzreihe. Da wir 7 Sitze benötigen, kann man die nachrüsten? Sind...