Sicherheitsschalter in der Reserveradmulde. Hilfe ???

Diskutiere Sicherheitsschalter in der Reserveradmulde. Hilfe ??? im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo ! Ich habe heute mein Ersatzrad rausgenommen und habe gesehen das dort ein Sicherheitsschalter ist. Kann mir einer sagen wofür dieser...

  1. #1 Michael"Balu", 03.11.2007
    Michael"Balu"

    Michael"Balu" Neuling

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, 1998, 1,8i - 16V
    Hallo !
    Ich habe heute mein Ersatzrad rausgenommen und habe gesehen
    das dort ein Sicherheitsschalter ist. Kann mir einer sagen wofür
    dieser Schalter ist ?? Auf dem Warnschild steht das man darauf achten muß das, daß Ersatzrad richtig drin liegt und den Schalter runterdrücken muß.
    Kann es sein das es ein Unterbrecherschalter ist. Weil ich das eine mal
    das Problem hatte das mein Escort auf einmal wärend der fahrt ausging und ich
    ihn nicht mehr starten konnte ( Thema hatte ich erstellt ).
    Meine Daten sind : Ford Escort - 1,4i - Bj.1990.
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen. :gruebel: :gruebel:

    Danke im vorraus.

    Gruß Michael
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 03.11.2007
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.484
    Zustimmungen:
    139
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Das ist der Crashschalter, der soll bei einem Unfall die Benzinpumpe abschalten.

    Wurde an dem Schalter damals was gemacht? Wenn nicht ist es ziemlich Unwahrscheinlich das es an dem Schalter lag.
     
  4. #3 Michael"Balu", 03.11.2007
    Michael"Balu"

    Michael"Balu" Neuling

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, 1998, 1,8i - 16V
    Hallo !
    Ja der Vorbesitzer hat den Schalter ( Kabel )
    durchgekniffen und mit einer Lüssterklemme abgesichert.
    Aber mein Kofferraum war ein bißchen nass. Kann es sein das
    durch die Feuchtigkeit ein Kurzschluß entstanden ist.
    Weil ich bei meiner Panne die ich hatte nörgeln konnte
    ohne ende. Ich aber das Gefühl hatte das die Benzinpumpe
    keinen Sprit nach vorne pumpte.

    Danke im vorraus

    Gruß Michael
     
  5. #4 FocusZetec, 03.11.2007
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.484
    Zustimmungen:
    139
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Ein Kurzschluss eher nicht, Wahrscheinlicher ist das die Feuchtigkeit eine Korrosion am Schalter oder an einem Kontakt verursacht hat und dadurch ist dann kein Strom mehr geflossen.
     
  6. #5 Schnappi79, 03.11.2007
    Schnappi79

    Schnappi79 Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    als ich letzte Woche das Handbuch meines gerade gekauften Escort Kombi aufschlug
    sprang mich doch direkt ein großer roter Aufkleber an, auf welchem steht:
    Ihr Fahrzeug ist mit zusätzlichem Sicherheitsschalter für die Benzinpumpe ausgestattet.:was:

    Also vielen Dank an dich, du hast mir die wahrscheinlich langwierige Suche
    danach erspart.:top1:
    Was dir nun hilft ist wohl ein neue Kabel zu ziehen. Kurzfristig hilft vielleicht auch
    ein bisschen Kontaktspray.:rolleyes:

    Viele Grüße
    Schnappi79
     
  7. #6 Michael"Balu", 03.11.2007
    Michael"Balu"

    Michael"Balu" Neuling

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, 1998, 1,8i - 16V
    Hallo !

    Sorry. Ich nochmal. Ich glaube ich habe mich nicht ganz richtig
    ausgedrückt. Was ich damit sagen wollte ist vollgendes.
    Der Schalter ist vom Kabel getrennt ,keine Verbindung und
    der Escort läuft, also kann es keine Korrosion sein. Oder ?
    Dann dürfte der Wagen doch garnicht laufen. Oder ?

    Danke

    Gruß Michael
     
  8. #7 Schnappi79, 03.11.2007
    Schnappi79

    Schnappi79 Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wenn ich dich jetzt richtig verstehe, hat dein Vorgänger die Kabelenden
    mit einer Lüsterklemme verbunden???:skeptisch:


    Gruß Schnappi
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Michael"Balu", 03.11.2007
    Zuletzt bearbeitet: 03.11.2007
    Michael"Balu"

    Michael"Balu" Neuling

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, 1998, 1,8i - 16V
    Hallo !

    Es ist eine Lüsterklemme dran,
    aber die Kabelenden sind nicht miteinander verbunden.
    Gruß Michael
     
  11. #9 Schnappi79, 03.11.2007
    Schnappi79

    Schnappi79 Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    sorry aber hier ist mein Latein zu Ende!!:gruebel:
    Es widerspricht jeder Logik, dass dein Motor läuft.:nachdenken:
    Die einzigste Möglichkeit ist dass dein Vorgänger den Sicherheitsschalter
    irgendwo überbrückt hat.:nene2:

    Gruß Schnappi
     
Thema:

Sicherheitsschalter in der Reserveradmulde. Hilfe ???

Die Seite wird geladen...

Sicherheitsschalter in der Reserveradmulde. Hilfe ??? - Ähnliche Themen

  1. hallo ich brauche hilfe bei mein ford focus

    hallo ich brauche hilfe bei mein ford focus: hallo ich möchte mal fragen ich habe ein Ford Focus diesel seit heute morgen geht bei de fahrt de Drehzahl runter und dar leuchtet eine Lampe was...
  2. Ford Fiesta ST150 klappern im motorraum..HILFE!

    Ford Fiesta ST150 klappern im motorraum..HILFE!: Es klackert sobald er etwas warm ist aber nicht sofort nach dem kaltstart Weißt jemand was das sein könnte ? Hier noch ein Video.. [MEDIA]
  3. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Hilfe Radio bzw Bordcompiuter zieht Batterie

    Hilfe Radio bzw Bordcompiuter zieht Batterie: Hallo meine lieben Das Problem seit gestern ging mein Radio plötzlich nicht mehr mit der Zündung aus. Langes drauf drücken auf dem aus knopf hat...
  4. Sierra '82 (Bj. 82-86) GB*/BN* 2.3D (67 PS) - Kraftstoff-Dieselpumpe defekt.. Hilfe!

    2.3D (67 PS) - Kraftstoff-Dieselpumpe defekt.. Hilfe!: Hallo Community :), Ich bin verzweifelt, seit Monaten suche ich eine Kraftstoffpumpe für meinen Ford Sierra 2.3D (67PS) aus dem Jahre 1985. Die...
  5. Brauche Hilfe Mondeo geht beim beschleunigen in den Notlauf

    Brauche Hilfe Mondeo geht beim beschleunigen in den Notlauf: Langsames beschleunigen geht,aber beim Überholen geht er in den Notlauf.Auto ausmachen neu starten ist der Fehler weg.Also bei Vollgas geht die...