Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Sicherung des elektrischen Sitzes fliegt immer wieder raus !

Diskutiere Sicherung des elektrischen Sitzes fliegt immer wieder raus ! im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, wir haben bei unserem Focus einen elektrisch verstellbaren Fahrersitz seit heute fliegt die Sicherung so bald man den Sitz betätigt immer...

  1. #1 Mondeo 2364, 05.04.2011
    Mondeo 2364

    Mondeo 2364 Forum Profi

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.054
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    B-Max 2016
    Mercedes 190E Avantgarde Rosso
    u.a.
    Hallo,
    wir haben bei unserem Focus einen elektrisch verstellbaren Fahrersitz seit heute fliegt die Sicherung so bald man den Sitz betätigt immer raus , hab die Suchfunktion benutzt aber kein Thema dazu gefunden . Wäre schön wenn da jemand Rat wüsste , Garantie ist schon lange abgelaufen und die Suche beim FFH kann schon länger dauern und dann kostet es ja richtig Geld !
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ford1968, 05.04.2011
    ford1968

    ford1968 Forum As

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    S-Max
    Hallo,
    was für eine Sitz- Verstellung hast du, 2-fach oder 6-fach?
     
  4. #3 Mondeo 2364, 05.04.2011
    Mondeo 2364

    Mondeo 2364 Forum Profi

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.054
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    B-Max 2016
    Mercedes 190E Avantgarde Rosso
    u.a.
    Die Sitzverstellung ist sechs fach
     
  5. #4 ford1968, 05.04.2011
    ford1968

    ford1968 Forum As

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    S-Max
    Bei welcher Schalterstellung brennt sie dann durch, bei allen, oder einer bestimmten?
     
  6. #5 xBUSTERx, 05.04.2011
    xBUSTERx

    xBUSTERx Der kleine hellblaue ^^

    Dabei seit:
    19.10.2009
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus MK II 12/06 1.6 16V
    Ist irgendwo ein Kabel angescheuert?
     
  7. #6 Mondeo 2364, 06.04.2011
    Mondeo 2364

    Mondeo 2364 Forum Profi

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.054
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    B-Max 2016
    Mercedes 190E Avantgarde Rosso
    u.a.
    Die Sicherung brennt immer durch egal was man anfasst , kleine Bewegung des Schalters schon fliegt sie raus , Kabel hatten wir schon geschaut da sieht alles gut aus .
     
  8. #7 TL1000R, 06.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 06.04.2011
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03
    Vorschlag zur Fehlersuche:
    ...alter Trick 17:

    -zersemmelte Sicherung nehmen und z.B. eine Halogen H 4 dranhängen (mit den Sicherungszungen verlöten)..also hoher Stromverbraucher....min.55 W...zur Sicherheit noch eine Hängesicherung reinmachen....
    -Sicherungsadapter einsetzen und unter Spannung setzen......Lampe brennt,sobald Kurzschluß ensteht....VORSICHT:wird heiß...
    -nun kann man mit der Fehlersuche beginnen und sämtliche Schalter bzw. Leitungen checken/dranrumruckeln etc. bis die Lampe aus bzw. zu flackern beginnt...dann ist man schonmal auf der richtigen Spur....

    -Alternativ: Schalter abklemmen und nach Schaltplan Leitungen einzeln brücken...
    falls Belegung und Farben nicht bekannt,bitte PINs + Farben am Stecker durchgeben....

    -Alternative 2:Sicherungsautomat für passende Sicherung kaufen.....
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Mondeo 2364, 06.04.2011
    Mondeo 2364

    Mondeo 2364 Forum Profi

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.054
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    B-Max 2016
    Mercedes 190E Avantgarde Rosso
    u.a.
    War zwar heute beim FFH aber konnte es nicht lassen doch mal die Verkleidung am Sitz weg zumachen und da war es mir klar der Stecker der Sitzlehnenverstellung war so "elegant" eingesteckt..... naja jetzt nochmal zum FFH und dann mal schauen was die von Ford sagen !
     
  11. #9 Godsent, 07.04.2011
    Godsent

    Godsent Ford Mechatroniker

    Dabei seit:
    01.04.2011
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Schätze das Kabel Plusversorgung irgendwo Masse kriegt und Peng
     
Thema:

Sicherung des elektrischen Sitzes fliegt immer wieder raus !

Die Seite wird geladen...

Sicherung des elektrischen Sitzes fliegt immer wieder raus ! - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Problem beim öffnen, geht nicht immer?

    Problem beim öffnen, geht nicht immer?: Hallo zusammen, ich habe das Problem das mein Fiesta sich oft nicht öffnen lässt oder das es mehrere anläufe brauch. Mein Fahrer türgriff liegt...
  2. Umbau Sitze aus vFL in FL

    Umbau Sitze aus vFL in FL: Hallo zusammen, möchte Teilledersitze aus einem vFL in meinen FL einbauen. Wie ist das mit der Steckerbelegung am Sitz? Hat jemand da Infos für...
  3. Diverse Elektrik Probleme

    Diverse Elektrik Probleme: Hallo zusammen, ich habe mir gerade einen gebrauchten, 17 Jahre alten Focus Turnier zugelegt. Aufgrund des Alters ist über Gewährleistung nicht...
  4. Elektrische Parkbremse, Seil gerissen

    Elektrische Parkbremse, Seil gerissen: Guten Tag, ich bin neu hier u. suche Hilfe, weil meine Parkbremse an meinen Mäxchen 2,0 Ghia defekt ist. Das Ersatzteil kostet bei Ford 1.300,-...
  5. Cmax sicherung Benzinpumpe Geheimnis ??

    Cmax sicherung Benzinpumpe Geheimnis ??: Hallo liebe Com. Bin neu hier und habe gleich ein Problem bei dem ich eure Hilfe benötige. Habe unseren cmax bj.05 1,6 gestern Abend normal...