Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Sicherung des Tempomaten brennt immer durch

Diskutiere Sicherung des Tempomaten brennt immer durch im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Zusammen!!!! Folgendes Problem!!!Die Sicherung meines Tempomaten brennt immer durch!!!:rasend: Hat einer ne Idee????

  1. Juvie

    Juvie Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen!!!!
    Folgendes Problem!!!Die Sicherung meines Tempomaten brennt immer durch!!!:rasend:
    Hat einer ne Idee????
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sash-V6, 25.01.2009
    Sash-V6

    Sash-V6 Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mercedes Clk 320 209 .,
    Audi A4,Focus Kombi
    Moin
    Schau mal den E-Stecker an dem Tepomat an und guck ob da alles in ordnung ist.Denke das das da vielleicht dran liegt.
    Mfg Sascha
     
  4. Juvie

    Juvie Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    schon mal schönen Dank. Wenn du mir jetzt noch verrätst wo der Stecker sitzt!!!???:top1:
     
  5. #4 MucCowboy, 25.01.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.818
    Zustimmungen:
    255
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    bitte noch ein paar Details:
    > Welches Baujahr vom Auto?
    > Welcher Motor ist denn drin?
    > Welche Sicherung (Nummer) meinst Du?
    Der Tempomat hat nämlich garkeine separate Sicherung für sich alleine. Es könnte also viele Gründe geben. Und bestimmte Motoren haben nichtmal ein speparates Tempomat-Modul.

    Grüße
    Uli
     
  6. Juvie

    Juvie Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    der ist von 06/2003 und ist ne 2l Diesel-Maschine drin. Die Nummer der Sicherung weiss ich leider nicht!!!! Vielleicht kannste mir trotzdem weiterhelfen????
    Gruss Juvie
     
  7. #6 MucCowboy, 26.01.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.818
    Zustimmungen:
    255
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ok, gut.

    2,0l Diesel muss dann ein TDCI sein, denn den TDDI gab es m.W. nicht mit Tempomat. Und der TDCI hat kein separates Modul für den Tempomat, weil er keinen herkömmlichen Gasseilzug zur Drosselklappe hat sondern dort einen Elektromotor der die Klappe bedient. Das nennt man "E-Gas" (elektronisches Gaspedal). Also gibt es auch keine gesonderte Sicherung für den Tempomat. Der "Tempomat" ist bei Dir eine Software-Funktion im Motorsteuergerät.

    Tut mir leid, aber ohne die Sicherungsnummer kann ich nicht weiterhelfen.

    Grüße
    Uli
     
  8. Juvie

    Juvie Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    es ist die Sicherungsnummer F82 7,5A!!! Hilft dir das weiter???
     
  9. #8 MucCowboy, 26.01.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.818
    Zustimmungen:
    255
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ja, an dieser Sicherung sind angeschlossen:
    > Spritzdüsenheizung
    > Klimaanlagen-Kompressor
    > Lenkradschalter Tempomat
    > Steuerung Dieselzuheizer (wenn vorhanden)
    > Steuerung Kühlwasserzusatzheizung (wenn vorhanden)

    Heißester Kandidat sind für mich die Spritzdüsen. Wenn die z.B. durch Dreck durchgebrannt sind, können sie die Sicherung überlasten.

    Was den Lenkradschalter angeht: die Sicherung 82 liefert Strom, der als kleines elektrisches Signal über die Einschalt-Taste vom Tempomat direkt zum Motorsteuergerät geführt wird. Einen Kurzschluss im Steuergerät halte ich für ausgeschlossen. Ein Defekt im Schalter dürfte müsste schon ganz doof laufen, denn ein Kurzer ist da drin nur durch Überbrücken mit dem Hupenkontakt (liegt auf Masse) denkbar. Bliebe noch ein auf Masse gescheuertes Kabel irgendwo im Kabelbaum zwischen Sicherungskasten und Lenkstock.

    Wie ist das Symptom? Fliegt die Sicherung immer genau dann wenn Du den Tempomat einschaltest?

    Grüße
    Uli
     
  10. Juvie

    Juvie Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Also, ich glaube dann, wenn ich den Taster On des Tempomaten drücke...wo sitzt denn die Spritzdüsenheizung????
     
  11. #10 MucCowboy, 26.01.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.818
    Zustimmungen:
    255
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    In den Spritzdüsen der Scheibenwascheinrichtung vorne, also in der Motorhaube. Das Kabel dazu kommt am rechten Haubenscharnier hoch und verschwindet dann hinter der Dämmung. Die Düsen lassen sich aber zum Test einfach mal ausstecken. Dazu die Dämmung runter machen (ist wahrscheinlich nur mit Clippsen festgehalten) und die Stecker an den Düsen trennen.

    Grüße
    Uli
     
  12. Juvie

    Juvie Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    werde das mal Überprüfen und dir dann ne Rückmeldung geben!!!!

    Wenn es der Klmaanlagen- Kompressor wäre, dann würde die A/C Kontrolleuchte nicht funktionieren, oder???Tut sie aber!!!

    Und mit der Kühlwasserzusatzheizung meinst du sicherlich die Standheizung!!Die tut es auch!!!

    Dieselzuheizer sagt mir gar nichts......dann bleibt doch nur noch das Masseproblem.
    Wo sitzt denn der E- Stecker des Tempomaten????
     
  13. #12 MucCowboy, 27.01.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.818
    Zustimmungen:
    255
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Die Anzeige besagt nur, dass Du die Klimaanlage eingeschaltet hast. Ob der Kompressor selber mitarbeitet, besagt das nicht. Du hast sicher schon bemerkt, dass sich der Kompressor im Betrieb automatischer immer wieder aus- und wieder einkuppelt, die Anzeige bleibt aber an. Da sind Sicherheitsschalter dazwischen, damit die Klimaanlage richtig arbeitet. Ein Zusammenhang mit der Sicherung wäre dann zu sehen, wenn Du Klima frisch eingeschaltet hast und die Sicherung dann gleich "fliegt", also beim ersten Einkuppeln des Kompressors.

    Nein. Die Kühlwasserheizung ist ein Zubehör für Dieselmotoren. Sie hilft bei kaltem Motor, elektrisch das Kühlwasser zu erwärmen, damit der Dieselmotor schneller auf Betriebstemperatur kommt. Nicht jeder Wagen hat das drin. Standheizung ist auch ein Zubehör, aber ganz was anderes.

    Ist genauso ein Zubehör, hier zum Anwärmen vom Treibstoff, weil er dann besser verbrennt.

    Im Lenkrad hinter dem Airbag. Spätestens hier sollte ein Fachmann dran.

    Klemm erstmal die Düsenheizungen ab. Fahr dann mal ohne Klimaanlage und ohne Tempomat, das nächste Mal nur mit Klima, und dann das nächste Mal ohne Klima aber mit Tempomat. So kannst Du der Reihe nach durchtesten, woran es liegen könnte. Diese Diesel-Zubehöre (falls Du sie drin hast) kannst Du dabei aber nicht abklemmen, die braucht der Motor. Vielleicht kommst Du so aber dem Störenfried näher. Ich hoffe, Du hast genügend 7,5A-Sicherungen auf Lager :)

    Grüße
    Uli
     
  14. Juvie

    Juvie Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    dann versuch ich das alles mal umzusetzen, aber es wird ein wenig dauern!!!!
    Bekommst aber auch dann ne Rückmeldung!!!
    Gruss Juvie
     
  15. Juvie

    Juvie Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich hab alles so gemacht wie beschrieben!!!! Mal mit Klima, mal ohne, dann die Spritzdüsenheizung abgeklemmt und siehe da, die Sicherung ist nicht durchgebrannt!!!:top1:
    Ersteinmal schönen Dank!!! Jetzt ist die Frage, was muss ich jetzt tun??? Die Stecker austauschen??? Wie kann ich das Problem lösen???
    Gruss Juvie
     
  16. #15 MucCowboy, 29.01.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.818
    Zustimmungen:
    255
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Gut. So wie ich das verstehe, ist eine der Spritzdüsenheizungen durchgebrannt ist und deshalb zur Überlastung führt. Sollte ich da richtig liegen, dann müsste die betroffene (oder gleich beide) Spritzdüsen ausgetauscht werden. Die sind sicher nicht arg teuer. Frag doch hierzu mal beim Ford-Dealer nach.

    Grüße
    Uli
     
  17. Juvie

    Juvie Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    15€ das Stück. Ich hab sie bestellt und dann hoffe ich, ist das Problem behoben!!!!!:top1:
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Juvie

    Juvie Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    so alles eingebaut und siehe da, es funktioniert sogar!!!!!:top1:
    Dann bedank ich mich nochmal recht herzlich bei dir für die Tipps!!!!

    Gruss Juvie
     
  20. #18 MucCowboy, 30.01.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.818
    Zustimmungen:
    255
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Gern geschehen.
    Freut mich selber, wenn ich den richtigen Riecher hatte und dadurch helfen konnte.

    Grüße
    Uli
     
Thema:

Sicherung des Tempomaten brennt immer durch

Die Seite wird geladen...

Sicherung des Tempomaten brennt immer durch - Ähnliche Themen

  1. Motor setzt immer kurz aus

    Motor setzt immer kurz aus: Hallo in die Runde Hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Mein Mondeo 1,8 125 PS hat alle 30 - 60 sek. Aussetzer. Im kalten zustand kürzer wenn er...
  2. sicherungen

    sicherungen: welche sicherungen sind im fusion/fiesta verbaut? nicht die ampere sondern welcher typ die normalen 6,3 stecksicherungen,oder die kleinen,glaub...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Suche geschaltete und konstante Sicherung im Beifahrerbereich

    Suche geschaltete und konstante Sicherung im Beifahrerbereich: Hallo ihr lieben, ich habe mir Mitte März einen Focus 2016 gekauft. Habe im Focus schon eine BlackVue Dashcam verbaut, möchte aber nochdas...
  4. Blinker und Klima defekt Sicherung knallt sofort durch

    Blinker und Klima defekt Sicherung knallt sofort durch: Hallo, vor paar Wochen kam Rauch aus der Lüftung und Motorhaube . Dies hat nach kurzer Zeit wieder aufgehört. Es ging aber noch alles. Jetzt geht...
  5. Tempomat Nachrüstung fehlgeschlagen

    Tempomat Nachrüstung fehlgeschlagen: Hallo, Fahre seit Juni 2014 einen C-Max, 2,0 TDCI, 140 PS, Sync Edition, EZ: 06/2013. Der Wagen hat leider keinen Tempomat. Ich ging damals sofort...