Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Sicherungen Innenraum - WO?

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk2 Forum" wurde erstellt von hotelmeister, 23.02.2009.

  1. #1 hotelmeister, 23.02.2009
    hotelmeister

    hotelmeister Neuling

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo (BFP) Ghia 1997 96kW Automat
    Hallo,

    ich kann bei meinem Ford Mondeo Bj. 04/97 auch mit Hilfe der Bedienungsanleitung die Sicherungen im Innenraum nicht finden.

    Ich habe lange gezögert hier zu fragen, weil mir das bestimmt keiner glaubt, aber mittlerweile bin ich in allen Positionen im Auto gelegen und da is nix!

    Es gibt keinen Hebel oder Knopf, den man betätigen kann, damit der Sicherungskasten zum Vorschein kommt. Und an der Stelle, an der man die Sicherungen vermutet, ist ein Art Ablagefach in der Verkleidung.

    Wo können sie denn noch sein? :verdutzt:

    Danke schonmal.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Fahrerseite unter dem Armaturenbrett ist so ein heller Kasten, dort ist ein schwarzer Stöpsel dran, den kann man drücken, dann klappt der Sicherungskasten runter.
     
  4. #3 hotelmeister, 23.02.2009
    hotelmeister

    hotelmeister Neuling

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo (BFP) Ghia 1997 96kW Automat
    Danke für den Hinweis, aber ich habe ja bereits erwähnt, daß es keinen Stöpsel, Knopf, Hebel oder etwas, das auch nur entfernt danach ausschaut, gibt.

    Geschweige denn einen hellen Kasten...

    Kann man denn hier Bilder posten? Wer weiß weiter???
     
  5. #4 MucCowboy, 23.02.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.063
    Zustimmungen:
    151
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Doch, der Kasten ist da, da kannst Du Dich drauf verlassen. Du hast in der Verkleidung im Fahrerfußraum links so ein kleines Fach. Etwa dahinter sitzt der Kasten. Beuge Dich mal da tief rein, sodass Du von unten hinter die Verkleidung schaun kannst, dann siehst Du ihn. Es gehen auch jede Menge Kabel dran. Rechts davon ist ein schwarzer Knubbel. Den ziehen, dann klappt der Kasten runter.

    Beim nächsten Mal findest Du den Knubbel dann ohne Kreuzschmerzen.

    Bilder hab ich keine, ist ehrlich gesagt zu banal.
    Im Handbuch steht's ja auch drin.

    Grüße
    Uli
     
  6. #5 hotelmeister, 24.02.2009
    hotelmeister

    hotelmeister Neuling

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo (BFP) Ghia 1997 96kW Automat
    Danke, Uli. Ich werde also morgen früh zum tausendsten Mal schauen.
    Ich glaube langsam schon, ich bin bekloppt. Und ihr wahrscheinlich auch. :-)

    Ich wollte wissen, ob man Bilder hochladen kann, damit ich selbst eines von meinem evtl. nicht vorhandenen Sicherungskasten hier reinstellen kann.
     
  7. #6 Hacky67, 24.02.2009
    Hacky67

    Hacky67 Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Mondeo (BAP) 24V Ghia
    Hallo.


    Nun ja - wir haben immerhin unseren Sicherungskasten (nennt sich übrigens "zentrale Elektrikbox") gefunden... :zunge1:

    Ein Bild hochzuladen funktioniert in diesem Forum auf zweierlei Weise:

    1. Wenn es auf eigenem Webspace vorliegt: Als Verlinkung.
    Bei "Antworten" dann auf das Piktogramm "Bild" in der Menüleiste klicken.

    2. Wenn es vom eigenen Rechner in das Forum hochgeladen werden soll:
    Bei "Antworten" auf das Piktogramm "Büroklammer" klicken.
    Es erscheinen dann auch Angaben zu erlaubten Datei-Arten, der zulässigen Auflösung und Dateigröße.

    Grüsse,


    Hartmut


    P.S.: Und nicht vergessen: Tief bücken. Gaaaaanz tief...
     
  8. #7 MucCowboy, 24.02.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.063
    Zustimmungen:
    151
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Das erübrigt sich, denn ohne diesen Kasten ist der Wagen "mause-tot" ;)
    Hab mal ein Bild rausgesucht und markiert, wo Du ihn findest.

    Grüße
    Uli
     

    Anhänge:

    • M206a.jpg
      M206a.jpg
      Dateigröße:
      73,1 KB
      Aufrufe:
      205
  9. Syde

    Syde Regrooveable...

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1 Turnier 1,8l 16V
    Gib mal Bescheid ob du ihn gefunden hast :lol:
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 hotelmeister, 24.02.2009
    hotelmeister

    hotelmeister Neuling

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo (BFP) Ghia 1997 96kW Automat
    Ich habe ihn tatsächlich gefunden - vielen Dank an alle für die Geduld und die Hinweise. :top1:

    Wenn man natürlich nach einem hellen Etwas unterhalb des Armaturenbretts in der Verkleidung sucht, findet man einen rabenschwarzen Kasten, der sich beinahe im Bodenblech befindet, nur schwer...

    Konnte ja nicht ahnen, daß man zum Sicherungswechsel einen Tauchschein braucht... Ich hatte schon einige Autos verschiedener Marken, und die Sicherungen waren immer einfach zu finden und vor allem auch leicht zugänglich - aber das, was Ford da gebastelt hat, ist echt krass. :nene2:

    Wie auch immer: Ihr hattet euren Spaß und ich bin um eine Erfahrung reicher. :)
     

    Anhänge:

  12. #10 MucCowboy, 24.02.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.063
    Zustimmungen:
    151
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Kann ich so nicht stehen lassen. Ich finde die Konstruktion relativ genial. Man sieht ihn nicht, er sind nicht im Weg, und man muss nicht erst irgendein Fach rausreißen oder was abschrauben, wenn man dran muss. Und wenn man die Anleitung im Handbuch befolgt, muss man auch nicht "tauchen", sondern nur fühlen. Auf Knopfdruck präsentiert er dann alles was nötig ist wie auf dem Silbertablett. Und wenn man fertig ist, einfach hochklappen, klick, und weg :)

    Grüße
    Uli
     
Thema:

Sicherungen Innenraum - WO?

Die Seite wird geladen...

Sicherungen Innenraum - WO? - Ähnliche Themen

  1. Lüftung für den Innenraum sehr schwach

    Lüftung für den Innenraum sehr schwach: Hallo, ich habe folgendes Problem: Stell ich die Lüftung auf Fussraum oder auch auf die Frontscheibe bläst die Luft super. Stelle ich allerdings...
  2. Innenraum/Kofferaum -Licht kaputt Fiesta MK6

    Innenraum/Kofferaum -Licht kaputt Fiesta MK6: Moin, Hab schon überall im Internet nachgeschaut, aber nicht wirklich was gefunden, deswegen hab ich mich jetzt hier mal registriert :D Also, mein...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Tagfahrlicht deaktivieren (Sicherung)

    Tagfahrlicht deaktivieren (Sicherung): Hallo, ich habe schonmal das Tagfahrlicht deaktiviert. Habe 2 Sicherungen gezogen. Nun ist das Tagfahrlich weg. Es leuchten noch die...
  4. Zierleiste Innenraum

    Zierleiste Innenraum: Tag zusammen, habe mir heute Vorgenommen die Abschaltplatine für die Start&Stopp zu installieren. Leider komme ich an der Zierleiste(Rahmen um...
  5. Innenraum Gebläse-Lüfter ohne funktion

    Innenraum Gebläse-Lüfter ohne funktion: Hallo, Mein Gebläse bei meinem 2.5T MK5 funktioniert nicht mehr! Heizung funktioniert... Jetzt hab ich das Handschuhfach beim Beifahrer ausgebaut...