Sicherungskasten bei Ford Transit, Baujahr 2002 Wohnmobil

Diskutiere Sicherungskasten bei Ford Transit, Baujahr 2002 Wohnmobil im Ford Transit Forum Forum im Bereich Ford Nutzfahrzeuge Forum; Hallo, vielleicht kann mir hier jemand helfen, bei meinem Wohnmobil, Ford Transit Baujahr 2002 funktioniert das Standlicht und das Rücklicht nicht...

  1. #1 Wolfgang2809, 01.03.2020
    Wolfgang2809

    Wolfgang2809 Neuling

    Dabei seit:
    01.03.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit, 2002 125 Ps
    Wohnmobil
    Hallo, vielleicht kann mir hier jemand helfen, bei meinem Wohnmobil, Ford Transit Baujahr 2002 funktioniert das Standlicht und das Rücklicht nicht mehr ich habe alle Sicherungen überprüft, die waren alle okay.
    In den Foren wird über einen versteckten Sicherungskasten berichtet aber leider habe ich diesen noch nicht gefunden ich bin am verzweifeln aber vielleicht hatte hier auch jemand das Problem und kann mir helfen
     
  2. #2 MucCowboy, 01.03.2020
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    24.301
    Zustimmungen:
    2.644
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Hallo und willkommen,

    ja, es gibt schon "geheime" Sicherungs- und Relaisboxen, aber nur zusammen mit entsprechender Sonderausstattung (z.B. Standheizung).
    Das Standlicht (vorn) und Rücklicht (hinten) sind aber Standardausstattungen. Das geht zusammen über die Sicherung F2.9 (15 Ampere) in Zentralsicherungskasten (Armaturenbrett Fahrerseite).

    Wie hast Du geprüft? Anschauen alleine genügt nicht. Entweder mit einem Messgerät oder einer Prüflampe auf Durchgang testen oder gleich ersetzen.
     
  3. #3 Wolfgang2809, 01.03.2020
    Wolfgang2809

    Wolfgang2809 Neuling

    Dabei seit:
    01.03.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit, 2002 125 Ps
    Wohnmobil
    Ich habe die Sicherung ersetzt im Sicherungskasten auf der Beifahrerseite unter der Ablage
     
  4. #4 FocusZetec, 01.03.2020
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    22.366
    Zustimmungen:
    1.139
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Was ist das genau für ein Wohnmobil? Ein richtiger Umbau? Dann kann auch der Fahrzeugseitige Sicherungskasten abgeändert sein, und man muss die Sicherungen im Wohnmobil suchen. Du solltest mal in die Unterlagen von dem Wohnmobil schauen, ob dort Sicherungen erwähnt sind.

    Wenn die Sicherungen OK sind, kann auch der Lichtschalter defekt sein. Die Lampen hast du schon kontrolliert?
     
  5. #5 Wolfgang2809, 01.03.2020
    Wolfgang2809

    Wolfgang2809 Neuling

    Dabei seit:
    01.03.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit, 2002 125 Ps
    Wohnmobil
    20200208_112232.jpg
     
  6. #6 Caprisonne, 01.03.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    12.524
    Zustimmungen:
    2.347
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Die elektrik am WoMo ist immer zum fürchten , denn das grenzt an wildwestelektrik
    die Verkabelung zu den Rückleuchten ist lieblos an den Unterboden getackert und die Rückleuchten von minderwertiger Qualität
    Wenn vorn und hinten die standlichter ausgefallen sind ,an der sicherung F2.9 messen ob Spannung an liegt .
    Dabei richtig hinschauen denn der sicherungsplan ist etwas irreführend .
    Bei Standlicht an , wenn nicht Schalter prüfen .
     
  7. #7 Wolfgang2809, 01.03.2020
    Wolfgang2809

    Wolfgang2809 Neuling

    Dabei seit:
    01.03.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit, 2002 125 Ps
    Wohnmobil
    Erstmal vielen Dank für die Antwort, an der Sicherung ist keine Spannung mich irritiert aber dass beim Einschalten des Standlichts die Begrenzungsleuchten funktioniern aber egal ich habe mich entschieden neu Kabel zuziehen.
     
  8. #8 FocusZetec, 01.03.2020
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    22.366
    Zustimmungen:
    1.139
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    von wo nach wo? Ich denke man sollte schon den Fehler erst eingrenzen bevor man ans reparieren denkt?

    In den Unterlagen steht nichts zu den Sicherungen? Man kann auch mal den Lichtschalter prüfen.
     
  9. #9 Caprisonne, 01.03.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    12.524
    Zustimmungen:
    2.347
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Vermutlich sind die begrenzungsleuchten auf einer anderen Sicherung geklemmt,
    Vermutlich 2.6 wie die Kennzeichenleuchten .
    Daher am Lichtschalter pin 13 prüfen ob da Spannung anliegt wenn auf schalterstellung 1bzw2 gestellt ist .
     
  10. #10 LANCINATION, 31.07.2021
    LANCINATION

    LANCINATION Neuling

    Dabei seit:
    31.07.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Transit Wohnmobil Chausson
    Hallo zusammen,
    Als Wohnmobil fahre ich seit einigen Jahren einen Transit mit Heckantrieb und WoMo Aufbau von Chausson. Mein Standort ist Augsburg. Wenn ich unterwegs bin habe ich einen Oldtimer auf dem Hänger dabei. Das würde mir jetzt zum Problem:
    Bei einer Hängerrevision ist mir bei eingeschaltetem Rücklicht der Pluspol im Lichtgehäuse gebrochen und mit Minus in Kontakt gekommen.
    FAZIT:
    Am Transit gehen beide Schlussleuchten, beide Kennzeichenleuchten und beide Standlichter vorne nicht mehr.
    Alle beide Sichetungskästen sind geprüft, wahrscheinlich gibt es noch einen Sichetungskästen, den ich bisher noch gefunden habe.
    Darum meine Frage an den Ersteller des Themas, wie denn sein ähnliches Problem zwischzeitlich gelöst wurde, natürlich danke ich auch allen anderen Schraubern
    Vielen Dank im Voraus
     
  11. #11 MucCowboy, 31.07.2021
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    24.301
    Zustimmungen:
    2.644
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Hallo und willkommen.

    Welches Baujahr ist Dein Transit (Grundfahrzeug)? Denn nur wenn das dieselbe Bauserie ist, sind die oben gemachten Angaben und die Erfahrung des Themenstarters hier zutreffend.

    Allerdings war der Themenstarter seit 1,5 Jahren nicht mehr hier.
     
  12. #12 LANCINATION, 31.07.2021
    LANCINATION

    LANCINATION Neuling

    Dabei seit:
    31.07.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Transit Wohnmobil Chausson
    Hallo, vielen Dank für den Hinweis. Mein Transit hat einen 2,4 l TDC Diesel mit 120 PS. Schönen Abend und viele Grüße
     
  13. #13 Caprisonne, 01.08.2021
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    12.524
    Zustimmungen:
    2.347
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Das ist erstmal unwichtig .
    Baujahr und Modellreihe ist entscheidend!
     
  14. #14 LANCINATION, 01.08.2021
    LANCINATION

    LANCINATION Neuling

    Dabei seit:
    31.07.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Transit Wohnmobil Chausson
    Guten Morgen und Danke für die Nachricht
    Das Baujahr ist 07/2002, die Modellreihe ist L1H1 5. Generation .
    Grüße
     
  15. #15 MucCowboy, 01.08.2021
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    24.301
    Zustimmungen:
    2.644
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Alles klar.

    Alle Stand- und Positionsleuchten sind über die Sicherung F2.9 abgesichert. Nachdem es bei Deinem Kurzschluss auch die Kennzeichenleuchten erwischt hat, kommt eigentlich nur die Eingangssicherung vom Lichtschalter in Frage. Prüfe oder ersetze also erstmal die Sicherung F2.14.
     
  16. #16 LANCINATION, 02.08.2021
    LANCINATION

    LANCINATION Neuling

    Dabei seit:
    31.07.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Transit Wohnmobil Chausson
    Hallo und guten Abend,
    Danke für die Tipps.
    Leider habe ich nur die Sicherungstabelle aus der Bedienungsanleitung, somit finde ich die angegebene Sicherungsbezeichnung F. 29 bzw. F2.14. nicht.
    Gibt es hier noch eine weitere Bezeichnung?
    Grüße
     
  17. #17 MucCowboy, 02.08.2021
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    24.301
    Zustimmungen:
    2.644
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Die Sicherungen F2.xx befinden sich im Sicherungskasten im Armaturenbrett (im Gegensatz zu den Sicherungen F1.xx in der Box im Motorraum).
    Also ist die F2.9 die Sicherung Nr. 9 in der Innenraum-Box. Auf meiner Skizze befindet sie sich links unten in der Ecke. F2.14 ist entsprechend in der Zeile darüber.
     
    Friesenvan gefällt das.
  18. #18 Caprisonne, 02.08.2021
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    12.524
    Zustimmungen:
    2.347
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Sicherungsbox übern Handschuhfach

    20210802_211344.jpg
     
    Friesenvan gefällt das.
  19. #19 LANCINATION, 02.08.2021
    LANCINATION

    LANCINATION Neuling

    Dabei seit:
    31.07.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Transit Wohnmobil Chausson
    Hallo und vielen Dank.
    Die Zuordnung ist eigentlich ganz einfach, wenn man es weiß. Aber man ist ja lernfähig.
    Ich werde die Sicherungen nochmals prüfen, da ich am Samstag keinen Fehler bei den Sicherungen gefunden habe.
    Dann auf ein Neues.
    Grüße
     
Thema:

Sicherungskasten bei Ford Transit, Baujahr 2002 Wohnmobil

Die Seite wird geladen...

Sicherungskasten bei Ford Transit, Baujahr 2002 Wohnmobil - Ähnliche Themen

  1. sicherungskasten ford focus MK2

    sicherungskasten ford focus MK2: Hallo an alle ich suche einen sicherungskasten mit folgender Teile Nummer 4M5T14A073 CF KANN mir jemand weiter helfen ------------ EDIT by MOD:...
  2. FORD Transit Custom 2,0 TDCi; 96 kw; L2 Sicherungskasten

    FORD Transit Custom 2,0 TDCi; 96 kw; L2 Sicherungskasten: Moin. Bin auf der Suche nach dem Sicherungskasten, welcher sich laut Betriebsanleitung auf der Beifahrerseite befinden soll. Hinter dem...
  3. Suche Sicherungskasten -ZEB für Ford Escort

    Sicherungskasten -ZEB für Ford Escort: Ich suche einen ZEB -Sicherungskasten für meinen Ford Escort Baujahr 1996 V6 Baujahr 1996 Automatik. Die FinisNr. 1040301. Wer kann helfen. Vielen...
  4. Suche Suche zentralen Sicherungskasten OE-NR 96AG14A073CA für Ford Express '95 1.8D

    Suche zentralen Sicherungskasten OE-NR 96AG14A073CA für Ford Express '95 1.8D: Wie schon in der Überschrift steht, suche ich einen zentralen Sicherungskasten OE-NR 96AG14A073CA für Ford Express '95 1.8D
  5. Galaxy 1 (Bj. 95-00) WGR Ford Galaxy Giha Baujahr 95 2.0i DOHC Motor Automatik, Sicherungs- und Relaisträger

    Ford Galaxy Giha Baujahr 95 2.0i DOHC Motor Automatik, Sicherungs- und Relaisträger: Tach zusammen an die Fordgemeinde Also ich muss mal sagen das ich hier einiges schon mit gelesen habe, was mir schon weiter half, aber nun hab...