Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Sicherungskasten Beifahrerseite

Diskutiere Sicherungskasten Beifahrerseite im Scorpio Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; Hat jemand ein Tipp! wie ich den Sicherungskasten auf der Beifahrerseite aufbekomme??:freuen2: Die Seite http://www.fordscorpio.co.uk hilft da...

  1. #1 john-live-wi, 17.02.2009
    john-live-wi

    john-live-wi Forum As

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy-WGR-99-2,3
    Hat jemand ein Tipp! wie ich den Sicherungskasten auf der Beifahrerseite aufbekomme??:freuen2:
    Die Seite http://www.fordscorpio.co.uk hilft da nicht wirklich weiter.:gruebel::gruebel:

    Kann mir einer sagen wie ich das Innenleben von den Sicherungskasten herausbekomme ( da wo die Sicherungen und Railas drin stecken) ist das ding wirklich nur geklickt oder gibt da ein Trick um es zu öffnen?
    will das teil Trocken legen.
    Irgendeiner von der Werkstatt:freuen2: hat Kontaktspray an mass, da reingesprüht und jetzt läuft alles mit beim starten:rotwerden:

    um ein tip wär ich dankbar
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gentlegiant, 17.02.2009
    gentlegiant

    gentlegiant Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Kia Sorento 2,5CRDI EX
    ...... ich gemein wäre würde ich sagen mit den Fingern, einfach kräftig daran ziehen, was soll man da noch mehr erklären, sorry:top1:
     
  4. #3 john-live-wi, 17.02.2009
    john-live-wi

    john-live-wi Forum As

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy-WGR-99-2,3
    na das will ich sehn wo du kräftig dran ziehst :):zunge1::)
     
  5. #4 FordScorpioFahrer89, 17.02.2009
    FordScorpioFahrer89

    FordScorpioFahrer89 Scorpio ist Luxus³

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du den Länglichen gleich neben der Batterie meinst???
    Der wird nur geklickt, keine Schraube kein nix...
     
  6. #5 gentlegiant, 17.02.2009
    gentlegiant

    gentlegiant Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Kia Sorento 2,5CRDI EX
    sag ich doch, der versteckt sich unter der Abdeckung der Batterie, dran gezogen und fertig ist es:zunge1:, natürlich nur wenn Du ein Mann bist:lol:
    viel Spass dabei:boesegrinsen:
     
  7. Pommi

    Pommi Guest

    Du hast zur Front des Fahrzeuges einen Klip, den du oben zum Deckel hin drücken mußt, dan löst der sich unten aus der Halterung. Hinten ist der eingehangen.
     
  8. #7 john-live-wi, 18.02.2009
    john-live-wi

    john-live-wi Forum As

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy-WGR-99-2,3
    Vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt...................:cooool:
    Wie der Sicherungskasten auf geht weis ich, soweit komm ich schon :lol:
    Ich suche nur Hilfe .....................
    die Platine, die die Sicherungen Trägt und Railas muss raus
    dafür suche ich ein weg, 8 Clips die alle gleichzeitig zum ausrasten gebracht werden müssen ist schon schwer :lol:
    nur habe ich bis jetzt nicht die Lösung gefunden um das teil auch raus zubekommen ein hacken oder lasche zum ziehen gibt ja nicht :boesegrinsen:
    deswegen frag ich ja ob ich was übersehn habe, oder ein Trick gibt um das ding raus zubekommen
    schließlich sollte es nach der Reparatur wider ganz reinkommen und seine Funktion in Orginal zustand erfüllen.:top1:
    DANKE schon mal.....
     
  9. #8 Christian24V, 18.02.2009
    Christian24V

    Christian24V Forum As

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    5x Scorpio`95 (4x24V), Mondeo`01 2.0TDCI
    Hallo John,

    ich habe einen solchen Kasten liegen. Wenn ich morgen bei der Garage bin mache ich Dir mal Bilder, wo er wie "in sich" hält. Allerdings werde ich die Bilder erst morgen Abend einstellen können.

    Gruß

    Christian
     
  10. #9 john-live-wi, 18.02.2009
    john-live-wi

    john-live-wi Forum As

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy-WGR-99-2,3
    danke dir :)
    du hast ja auch immer eine Lösung :top1:

    so sollte es normal aussehn Wenns auf ist nur bis dahin
    :rolleyes: layer4.jpg

    fuseboxconnectors.jpg
     
  11. #10 Christian24V, 18.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 18.08.2011
    Christian24V

    Christian24V Forum As

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    5x Scorpio`95 (4x24V), Mondeo`01 2.0TDCI
    Hallo,

    so, nun habe ich mal ein paar Bilder mitgebracht.

    Wenn Du die beiden Schrauben, mit welchen der ganzen Sicherungskasten im Fahrzeug befestigt ist, und welche auch die "beiden Hälften" aneinander halten, gelöst hast (hier ganz links durch die "Laschen"), kannst Du die beiden "Clipse" lösen (an jeder Seite einer [blaue Pfeile]) das Oberteil wie hier abgebildet "hocklappen" und so die beiden Teile trennen.

    [​IMG]

    Nun solltest Du die Stecker, welche an der Unterseite im Sicherungskasten eingesteckt sind, herausziehen können.
    Jetzt schraubst Du das dicke Massekabel ab (Mutter SW13 [orangener Pfeil]), damit hält nämlich das "Innenleben" noch im Gehäuse!

    [​IMG]

    Jetzt dückst Du das Gehäuse an den 8 Stellen [rote Pfeile], wo das "Innenleben" im Gehäuse festgeclipst ist auseinander und hebelst so vorsichtig die Teile auseinander.

    [​IMG]

    Dann sieht das ganze aus wie auf dem folgenden Bild. Jetzt kannst Du das schwarze Kunststoffteil noch lösen (3 Clips [grüne Pfeile]).

    [​IMG]

    Um das ganze jetzt trocken zu legen, musst Du den Rest noch in seine Einzelteile zerlegen, worauf ich jetzt verzichtet habe. Es ist auf jeden Fall in einzelnen Lagen aufgebaut, wo Kunststoffplatten als Isolatoren dienen.

    [​IMG]

    Klemme aber bitte als erstes die Batterie ab und schraube vielleicht auch als erstes das dicke Massekabel von der Karosserie ab.

    Ich denke Du kannst auf den Bildern das Wesentliche sehen, wie, was und wo fest sitzt, sodass Du nun nichts zerstörst, weil Du nicht genau weißt, wie es hält. So, und nun viel Spaß :) !

    Gruß

    Christian
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 john-live-wi, 19.02.2009
    john-live-wi

    john-live-wi Forum As

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy-WGR-99-2,3
    Was soll ich dazu noch sagen:top1::top1::top1::top1::top1::top1::top1::top1:
    Danke dir Christian, könnte dich KNUTSCHEN :lol:
    da hätte ich noch 10 tage dran rum gemacht , denn ich habe von oben nach unten angefangen und das ging mal überhaupt nicht.
    jetzt hab ich ja morgen was zu tun.

    Danke dir nochmals

    gruß john
     
  14. nash

    nash Neuling

    Dabei seit:
    03.08.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio Ghia Bj. 98
    Danke schön für die Bilder erst mal
     
Thema:

Sicherungskasten Beifahrerseite

Die Seite wird geladen...

Sicherungskasten Beifahrerseite - Ähnliche Themen

  1. Sicherungskasten im Fahrzeugraum demontieren

    Sicherungskasten im Fahrzeugraum demontieren: Hallo! Ich bin neu hier und hoffe, dass ich mit diesem Thema gegen keinerlei Regeln der Seite verstoße..Folgendes: ich besitze einen Ford Fiesta...
  2. Zündungsplus Sicherungskasten Ķombi

    Zündungsplus Sicherungskasten Ķombi: Hallo zusammen. Ich hab versucht alles zu lesen und zu suchen aber nichts gefunden... Folgendes "Problem" AHK incl. E-Satz 13 Polig problemlos...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Fensterheber Beifahrerseite... (((

    Fensterheber Beifahrerseite... (((: Hallo Zusammen, hatte gestern am meinen Focus CC ( EZ 08/2007, 1,6 Benzin, 45.000 km) die Beifahrertür auseinander geschraubt da das Fenster...
  4. Beifahrerseite ohne Strom!

    Beifahrerseite ohne Strom!: Hallo zusammen, seit einer Woche haben wir ein Problem mit der kompletten Beifahrerseite Zentralverriegelung funktioniert nicht mehr,...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Wasser Beifahrerseite

    Wasser Beifahrerseite: Hallo Bei meinen Focus 1/2014 kommt irgendwie Wasser in den Bereich unter den Teppich. Gemerkt habe ich es durch einen unangenehmen Geruch....