Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 sicke berührt Türverkleidung

Dieses Thema im Forum "Car Hifi & Navigation" wurde erstellt von micha_, 21.11.2014.

  1. micha_

    micha_ Neuling

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Moin, Moin
    Und zwar habe ich ein Problem. Ich habe mir Lautsprecher (16,5)in die Tür mit einem 4mm MPX Adapter gebastelt. So weit So gut. Wenn ich nun die äußere Türverkleidung drüber mache, dann ist die sicke nur wenige Millimeter hinter dem Lautsprechergitter der Tür. Wie ihr denken könnt, schallt die bei bass nach vorne und beruht die Verkleidung. Das ist weder gut für den Lautsprecher noch für den Sound, denn es knarrt sehr unschön. Wenn ich die TV ein Stück nach hinten ziehe, so dass etwas mehr Platz ist, verschwindet es. Habt ihr eine Idee was ich da machen kann?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pommi

    Pommi Guest

    Mach dir aus 5-6 mm Sperrholz einen Ring, der gerade so auf den Befestigungsschrauben des LS auffliegt und schraube ihn mit den Schrauben mit fest. Dann hast du etwas mehr Platz. Ander Möglichkeit wäre, diesen Ring auf die Türpappe aufzukleben, aber dann musst du genau aufpassen, dass er auch an der richtigen Stelle ist.
     
  4. micha_

    micha_ Neuling

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Könnte funktionieren, nur ich muss den Sperrholzring ordentlich anziehen, damit der LS auch fest sitzt, ist das dann problematisch, nicht dass dann etwas mit dem Bass/Musik passiert? Zudem, sollte ich noch einen kleinen Schaumstoffring auf den Holzring basteln oder ist es genug, wenn der Ring fest anliegt.
     
  5. Pommi

    Pommi Guest

    Karosseriescheiben zwischen Schraube und Sperrholzring, dann kannst du fest genug anziehen. Deshalb auch Sperrholz und kein MDF oder Spanplatte, ist einfach druckstabiler. Musst halt bei dem Sperrholzring aufpassen, dass er nur auf dem Metal des Lautsprechers aufliegt und nicht teilweise auf der Membran. Also praktisch so wie die original Verkleidung, die in der Regel bei den Lautsprechern dabei ist.

    Schaumstoffring ist Kontraproduktiv, besonders, wenn dieser Ring zwischen Lautsprecher und Sperrholz ist. Dann wackelt evtl. der Lautsprecher selbst. Und auch aufpassen, dass die Karosseriescheiben nicht über den Lautsprecher reichen, evtl. auf einer Seite diese etwas abschleifen, so dass sie nicht ganz rund sind und das gerade Teil zum Lautsprecher zeigt.

    Karosseriescheiben sind im Grunde einfache Unterlegscheiben mit einem größeren Aussendurchmesser. Dadurch wird der Druck der Schraube mehr verteilt.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

sicke berührt Türverkleidung

Die Seite wird geladen...

sicke berührt Türverkleidung - Ähnliche Themen

  1. Suche Grand c-max 2010 türverkleidung vorne rechts

    Grand c-max 2010 türverkleidung vorne rechts: Suche türverkleidung beifahrertüre
  2. Focus St mk2 Lautsprecher

    Focus St mk2 Lautsprecher: Hey;) Ich habe leider nichts gefunden in der Suche... Da ich wie fast jeder von der Radio Qualität nicht überzeugt bin, will ich jetzt die...
  3. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Neue Türverkleidung

    Neue Türverkleidung: Hallo zusammen! Ich bin auf der Suche nach neuen Türverkleidungen für meinen Fiesta Bj '96, 1,3i 3-Türer, habe aber bis jetzt leider nirgendwo...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Wie werden meine Doorboards eingebaut ? ? ?

    Wie werden meine Doorboards eingebaut ? ? ?: Hallo liebe Leute, ich bin neu hier und in Sachen Lautsprecherbau bzw. Einbau ein wirklicher Neuling. Ich habe z.Zt. einen Golf 4 und dort habe...
  5. Ford Focus komplette Türverkleidung abnehmen Bj 2007

    Ford Focus komplette Türverkleidung abnehmen Bj 2007: Hi. Wollte mal fragen wie ich die komplette Türverkleidung abnehmen kann. Das Plastik Ding ist kein Problem doch danach kommt eine...