Sind diese Lautsprecher gut? :P

Diskutiere Sind diese Lautsprecher gut? :P im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Sind solche Boxen bzw. Lautsprecher gut?...

  1. #1 pspluvva, 02.04.2012
    pspluvva

    pspluvva FoFo mk2

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk2 (2005)
    Sind solche Boxen bzw. Lautsprecher gut?

    http://www.ebay.de/itm/Lautsprecher...pt=DE_Lautsprecher_Martin&hash=item43ad9d05bf

    Möchte beim chillen mit offenem Kofferraum bisschen Bass haben.

    Wenn sie schlecht sind, dann fände ich es gut wenn ihr mir sagt welche günstig und gut sind.

    Und brauch ich für sowas ein Subwoofer, verstärker oder so etwas oder hänge ich das einfach dran?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CleaN

    CleaN Guest

    Die Dinger sind für die Mülltonne gedacht, damit die Waschbären via Ipod sound haben :D

    Wenn du beim "Chillen mit Offenen Kofferraum" Bass haben willst, investier lieber in ein Sub und Endstufe.
    Aber in dieser Preisklasse wirst du da nix bekommen!

    Soll das auch fürs Auto fahren Reichen? Oder nur zum "Posen"? :D
     
  4. #3 MArtin.Ford.Focus, 03.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2012
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Wenn du außerhalb vom Auto bissle Sound haben willst, dann kannst du diese Dinger oder was Ähnliches schon besorgen.

    Die kommen dann ohne Endstufe ans Autoradio oder an eine billige Endstufe. Vielleicht sollte man es noch mit einem Umschalter kombinieren, damit man während des Betriebs die eingebauten Lautsprecher abstellen kann.

    Für besonders viel Bass oder Lautstärke werden diese Dinger aber nicht sorgen, auch nicht für besonderen Klang. Es ist halt was ganz Preiswertes, oder um es deutlich zu sagen : billiges Zeug !

    Aber wenn du nur bereit bist, 30 € auszugeben und das Zeug soll neu sein, dann wird es sowieso kaum bessere Alternativen geben.

    Für gescheites Hören außerhalb des Wagens hilft es auch nicht so doll, wenn du da jetzt einen Subwoofer reinstellst. Der Sub kommt dann wenig zur Geltung und den Rest der Musik hörst du auch nicht gescheit.

    Preiswerter Tip von mir : installiere eine kleine Endstufe, die du gebraucht kaufst, 20 € :

    http://www.ebay.de/itm/160773068762

    Dann besorgst du zum Hören außerhalb des Autos zwei billige gebrauchte Zimmerboxen

    und zum Hören innerhalb des Autos kannst du dann noch irgendwo einen billigen Sub besorgen.

    Dann schließt du einfach das an, was du gerade brauchst. Und solange du die Boxen nicht brauchst, lässt du sie am besten daheim
     
  5. #4 pspluvva, 03.04.2012
    pspluvva

    pspluvva FoFo mk2

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk2 (2005)
    Danke für die Antworten :) Was genau ist eigentlich die Funktion des Subs und der Endstufe? Und wo befestigt man diese? Im Kofferraum? Wenn ja wie kommt man dann an den Ersatzreifen ran? ^^
     
  6. #5 pspluvva, 03.04.2012
    pspluvva

    pspluvva FoFo mk2

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk2 (2005)
    Und wie verbaut man diesen Umschalter?
     
  7. CleaN

    CleaN Guest

    Sub liefert den Bass.
    Die Endstufe verstärkt das Ganze. Weil du z.b von der Ausgangsleistung deines Radios kaum was vom Sub mitkriegen wirst (Je nach Radio)

    Endstufe unter der Motorhaube und Sub aufs Dach :rolleyes:
    Kannste dir im Kofferraumschmeissen oder sonst wohin, je wie du Lustig bist und platz dafür findest!

    Einfach hochheben :verdutzt: du packst dir ja kein 100kg Kasten in den Kofferraum!
     
  8. 4rdfan

    4rdfan Neuling

    Dabei seit:
    22.02.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Also definitv für ein recht einfaches Chillen die preiswerteste Variante.
    Aber wenn du schon überlegst, die Dinger einzubauen, wirst ja auch Zeit investieren und da sollte man schon bissl Geld investieren. Dann hast auch ne anständige Anlage im Auto und nicht nur für "mal zum chillen".

    Habe so ähnliche Anlage an den Verstärker der heimischen Anlage geschloßen. Wenn man mal Partygäste hat... Aber nach einer gewissen Zeit reizen die Dinger die Ohren...frag mich nich warum... aber nicht besonders qualitativ.:rasend:
     
  9. #8 fazzrber, 07.04.2012
    fazzrber

    fazzrber Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort 97er Kombi Silber
    Also mal ehrlich,das ist doch alles Müll.

    Wenn de Sound HAben willst,dann musst dir VErnüftige Komponenten Ordentlich einbauen.

    Krumplige Ebay LS an eine PYle Endstufe kannste doch vergessen,hör mal auf dein Bauch Gefühl,der Denkt nämlich GEnau das Richtige:Das ist Schrott.
     
  10. #9 pspluvva, 09.04.2012
    pspluvva

    pspluvva FoFo mk2

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk2 (2005)
    Sollte man zu mindest denken, ABER:

    Jemand bei mir auf der Arbeit hat von einer ca 5 Jahre alten 80 € Musik-home-anlage von Real die Boxen in seinen Kofferraum eingebaut.

    Und ich war mehr als positiv überrascht als ich den Klang davon gehört habe. Der Bass sowie die Stimmen waren sehr gut zu hören und qualitativ auch recht in Ordnung. Er meinte dass er weder einen Subwoofer noch eine endstufe drinnen hat. Diese Boxer kann man sogar recht laut anmachen.

    Was sagt ihr denn zu so etwas?
     
  11. #10 xBUSTERx, 09.04.2012
    xBUSTERx

    xBUSTERx Der kleine hellblaue ^^

    Dabei seit:
    19.10.2009
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus MK II 12/06 1.6 16V
    Ich denke, das ist immer eine Frage der Gewöhnung. Von Serienboxen auf real-Umbau ist ein Unterschied, den du als positiv befindest, und der wohl auch vorhanden ist.
    Die Frage ist nur: Hast du schonmal ein gut abgestimmtes System gehört (es geht nicht um 1000€ Komponenten)? Da wird wieder ein großer Unterschied sein, neben dem die real-Boxen klingen wie Hochtöner in Pringlesdose.

    ABER: Du musst wissen, ob dir der Sound gefällt! Wenn du das System, wie du es dir vorstellst, als absolut ausreichend befindest, warum dann nicht einbauen? Ein audiophiler würde dabei vllt. den Kopf schütteln, aber wenn es nur um lautere Musikwiedergabe beim rumlungern geht, ist es auf jeden Fall einen Versuch wert.
     
  12. #11 pspluvva, 09.04.2012
    pspluvva

    pspluvva FoFo mk2

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk2 (2005)
    Danke für die schnelle Antwort.

    Ich bin mir immer noch nicht ganz sicher ab wann ich einen Subwoofer oder eine Endstufe brauche. Könnt ihr mir das nochmal sagen?

    Und bitte lacht mich nicht aus, aber wie kann ich denn lautsprecher im Kofferraum anschließen, wenn dort keine Leitungen sind? Muss ich die Komplette Verkleidung abmachen und dann mit einer Art Stromdieben die Leitungen der beiden hinteren Lautsprecher anzwacken?
     
  13. #12 pspluvva, 10.04.2012
    pspluvva

    pspluvva FoFo mk2

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk2 (2005)
  14. #13 xBUSTERx, 10.04.2012
    xBUSTERx

    xBUSTERx Der kleine hellblaue ^^

    Dabei seit:
    19.10.2009
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus MK II 12/06 1.6 16V
    Also wirklich brauchen tut man sowas wahrscheinlich nicht, aber ich habe einen Subwoofer im Kofferraum, um mehr Bass zu bekommen und die Serienlautsprecher in der Beziehung zu unterstützen. D.h. ich habe soviel "Bass" wie möglich aus den Serienboxen genommen und lasse den Sub die Arbeit machen. So verzerren die Serientröten nicht und ich habe auch bei höherer Lautstärke noch guten Klang.
    Das ganze funktioniert natürlich nur mit einer Headunit, die diese ganze Spielerei zulässt. Ein Ford-Serienvolksempfänger bietet die Möglichkeiten nicht.

    Was die Kabel betrifft, musst du wirklich die Lautsprecher irgendwo anzapfen. Ich weiß nicht, wo der Kabelbaum für die hinteren langgeht, aber da währe wohl der beste Ansatzpunkt. Die komplette Verkleidung wirst du nicht abmachen müssen. Nur eben rausfinden, wo der Kabelbaum langwandert. Dann einfach unter der hinteren Sitzbank durchziehen und fertig. Die Kabel sind nicht zu sehen und du hast die Boxen im Kofferraum.

    Was die Endstufe/Subwoofer-Geschichte angeht, wäre vllt. ein aktives System etwas für dich, bei dem Endstufe und Subwoofer schon ein Element bilden. Da musst du nur noch Cinch und Strom anschließen und es wummert.

    Kann man alles machen, es kommt nur darauf an, was für einen Anschluss diese teile haben. Aber Kabel auftrennen und miteinander verzwirbeln kann man im Notfall immernoch.
     
  15. FoFo03

    FoFo03 Forum As

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Express...BJ 91...1.8 TD;

    Focus...BJ 03...2.0
    Die Frage is ja immer was für Musik du hörst...
    Der sub bringt dir eigentlich nur bass und für den brauchst du eine endstufe...
    Oder du baust Lautsprecher ein die mehr Leistung brauchen als dein Radio hat...
    Weist wie ich meine?

    Und wozu genau brauchst du Lautsprecher im Kofferraum? Das verstehe ich nicht...
     
  16. #15 pspluvva, 10.04.2012
    pspluvva

    pspluvva FoFo mk2

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk2 (2005)
    :) Hast du vielleicht ein Link zu soetwas? :lol:
     
  17. #16 pspluvva, 10.04.2012
    pspluvva

    pspluvva FoFo mk2

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk2 (2005)
    Wenn ich zum Beispiel im Sommer, wenn es warm ist, mit ein paar Freunden auf z.B. eine Wiese fahre um dort zu grillen oder zu entspannen und mein Auto in meiner nähe ist könnte es z.b für etwas Musik sorgen.

    Aber, Fofo03, du hast recht. Eigentlich ist sowas unnötig. Ist eben bloß Luxus. Genau wie Unterbodenbeleuchtungen, Fußraumbeleuchtungen und Geländewägen in der Stadt. Aber es ist LEIDER GEIL ^^

    [ame="http://www.youtube.com/watch?v=ZPJlyRv_IGI"]Deichkind - Leider Geil (Official Video) - YouTube[/ame]
     
  18. #17 xBUSTERx, 10.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2012
    xBUSTERx

    xBUSTERx Der kleine hellblaue ^^

    Dabei seit:
    19.10.2009
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus MK II 12/06 1.6 16V
    Na klar. Gibts in allen möglichen Formen und Farben:

    [ame="http://www.amazon.de/Pioneer-TS-WX110A-Aktiver-Subwoofer-Watt/dp/B0052T4KIW/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1334010044&sr=8-2"]hier[/ame]
    &
    da
    &​
    [ame="http://www.amazon.de/Axton-AB20A-Aktiv-Subwoofer-20/dp/B000WMALG4/ref=sr_1_4?ie=UTF8&qid=1334010044&sr=8-4"]hier[/ame] z.B.

    Ich meine sogar, sowas schonmal in MM-Filialen gesehen zu haben, da kannst du ja mal probehören. Ansonsten Kabel ziehen und gleich im Auto probehören.

    Was hast du eigtl. für ein Radio drin?


    edit: sry wegen der kryptischen Verlinkung, aber es will einfach nicht wie ich...
     
  19. #18 pspluvva, 10.04.2012
    pspluvva

    pspluvva FoFo mk2

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk2 (2005)
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 xBUSTERx, 10.04.2012
    xBUSTERx

    xBUSTERx Der kleine hellblaue ^^

    Dabei seit:
    19.10.2009
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus MK II 12/06 1.6 16V
    besser als Ford-Serie. Einen Subwoofer-Ausgang gibt es ja schonmal. Wie weit man dann klanglich alles schön einstellen kann, kann ich dir aber auch nicht sagen. Aber man kann auch an Endstufen noch viel am Sound schrauben.
     
  22. #20 pspluvva, 10.04.2012
    pspluvva

    pspluvva FoFo mk2

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk2 (2005)
Thema:

Sind diese Lautsprecher gut? :P

Die Seite wird geladen...

Sind diese Lautsprecher gut? :P - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Lautsprecher - Vorne und Heck

    Lautsprecher - Vorne und Heck: Hallo Ford-Fahrer, ich habe vor in den nächsten 2 Monaten ein relativ großes Upgrade in meinem Fiesta 6 vorzunehmen. Speziell werde ich ein...
  2. Biete Ford Focus MK III Autoradio BM5T-18C815-NH Sony Premium Sound 10 Lautsprecher TMC

    Ford Focus MK III Autoradio BM5T-18C815-NH Sony Premium Sound 10 Lautsprecher TMC: Hallo, ich verkaufe ein gebrauchtes originales Ford Autoradio aus meinem Ford Focus ST, Bj. 2013 von Sony, ohne Display und Bedienfeld. Das Radio...
  3. Guten Morgen

    Guten Morgen: Grüße an Alle hier im Forum. Ich habe zwar selbst keinen Ford, aber meine Tochter. Ich versuche ihren Fiesta am laufen zu halten, da sich ihre...
  4. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Ist der Sound meines Motors in einem guten Bereich

    Ist der Sound meines Motors in einem guten Bereich: Hallo, liebe Community ist der Sound/Geräusch des Motors und die Vibrationen für den Motor im normalen/grünen Bereich??? Nach einer Recherche im...
  5. Galaxy und mobiles Navi über Lautsprecher ?

    Galaxy und mobiles Navi über Lautsprecher ?: Hallo liebe Leute ! Ich habe mir einen Galaxy (2012 2.2) mit der Sonyanlage gebraucht gekauft. Das Auto erfüllt alle meine Wünsche ausser einem...