Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 singendes Geräusch an der Vorderachse

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von Tadgh, 13.08.2011.

  1. Tadgh

    Tadgh Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier Mk2 FL 2.0 TDCI BiXenon
    Hi Leute,

    nachdem ich mit der Suchfunktion nicht weitergekommen bin, muss ich meine Frage doch mal in nem eigenen Thread loswerden. Und zwar habe ich einen Mk2 FL 2.0 TDCI Turnier (ca. 36000km). Ich hatte heute früh in einem kurzen stop-n-go Stück auf einmal ein recht lautes metallisch singendes, geschwindigkeitsänhängiges Geräusch an der Vorderachse. Vor einigen Wochen trat das schonmal als eher schleifendes Geräusch auf, war aber jedesmal nach nem kurzen Betätigen der Bremsen sofort wieder weg.
    Ich hab auch manchmal beim Anfahren so ein knacken vom Unterboden.
    Nun meine Frage: was könnte das sein? Da das bis jetzt nur 2x völlig unvermittelt aufgetaucht ist, war ich noch nicht beim FFH.

    Danke für eure Hilfe

    Tagdh
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr.Kleen, 13.08.2011
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Moin Tadgh ...

    was soll man da jetzt zu sagen ??? Alles nur reine Spekulation. Alles Aussagen womit Du nichts anfangen kannst. Es gibt hier nur ein Weg für dich,und der heisst Werkstatt. Das muss sich ein Mechniker anschauen,und genau kontrollieren. Evt. schleift dein Hitzeblech an der Bremscheibe etwas. Kann aber auch etwas ganz anders sein. Lass es in der Werkstatt kontrollieren.
    Kannst ja ma posten was es war.

    Gruss Mr.Kleen
     
  4. Tadgh

    Tadgh Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier Mk2 FL 2.0 TDCI BiXenon
    Naja ... hätte ja sein können, dass es was bekanntes ist, so wie die lockeren Bremsbeläge beim Fiesta Mk7. Aber ich werd dann wohl mal nächste Woche beim FFH vorstellig werden und berichten was es war.
     
  5. #4 matz_mann, 14.08.2011
    matz_mann

    matz_mann Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, 1,6l Benziner, 2010
    Ich tippe mal, dass Deine Bremsbeläge so abgefahren sind, dass hier Metall auf Metall schleift, wenn du bremst ( evtl: mit leichtem Verkanten ). Gewissheit bringt jedoch erst der Check auf der Hebebühne, da eine Ferndiagnostik schwierig ist. Jedenfalls sehr zeitnah in einer Werstatt danach schauen lassen!
     
  6. #5 Rolli 3, 14.08.2011
    Rolli 3

    Rolli 3 Vielfahrer

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    C- Max Titanium 2,0TDCI 140PS Bj. 11.2012
    Bei 36 000 die Bremsbeläge fertig????
    Ist doch eher unwahrscheinlich.

    Fahr zum Freundlichen und laß die Sache ordentlich durchchecken, dann hast du Gewissheit, alles andere wäre Spekulation!
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Mr.Kleen, 15.08.2011
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    @ matze ... bitte erst nachdenken,dann posten. Wenn Du den Text des Treaderstellers liest,liegt es auf der Hand das es nicht die Beläge sind,die hier aufm Eisen sind.

    Ansonsten ist dein Ratschlag schnellstens zum Freundlichen zu fahren,auch meiner.

    Gruss Mr.Kleen
     
  9. Tadgh

    Tadgh Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier Mk2 FL 2.0 TDCI BiXenon
    Tja ... nun war ich vorige Woche beim FFH, hab ihm mein Problem geschildert und der hat mich wieder weggeschickt dass er da jetzt nichts machen könne, könnten Steinchen oder lockere Bremsbeläge sein. :mies:
    Ich soll nochmal wiederkommen wenns wieder auftritt. Tja ... und wie es so kommen musste, ist mir das ganze gestern wieder passiert, natürlich zu ner Uhrzeit zu der der FFH schon geschlossen hat, sonst wär ich sofort vorgefahren. Also Montag nochmal hin ....
     
Thema:

singendes Geräusch an der Vorderachse

Die Seite wird geladen...

singendes Geräusch an der Vorderachse - Ähnliche Themen

  1. motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche

    motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche: hallo zusammen. ich habe ein Mondeo MK3 2.0l TDCI bj2004 und seit kurzem macht der Motor ein Lautes tackern wie ein traktor und ruckelt auch...
  2. Geräusche vom 1.0er Ecoboost

    Geräusche vom 1.0er Ecoboost: Mal eine Frage in die Runde von einem absoluten 1.0er-Neuling: Inzwischen haben wir auch in Hamburg wieder Minusgrade. Insbesondere wenn der...
  3. Geräusch bei kaltem Motor

    Geräusch bei kaltem Motor: Bei meinem Mav 3.0 hört man bei kaltem Motor ein Ticken im Leerlauf. Bei warmem Motor ist das Geräusch verschwunden. Kann das von einem...
  4. Plog-Plog-Geräusch vom Fahrwerk rechts bei Straßenunebenheiten

    Plog-Plog-Geräusch vom Fahrwerk rechts bei Straßenunebenheiten: Hallo, mein Fiesta macht seit einiger Zeit beim Überfahren von deutlichen Straßenunebenheiten vorne rechts ein "Plog-Plog" Geräusch. Hört sich so...
  5. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Blas-geräusche bei mehr Belastung

    Blas-geräusche bei mehr Belastung: Beim Gas geben dröhnt es richtig aus dem Motorraum sobald das Gas mehr als ein Drittel getreten wird. (Ich fahre keinen Bleifuß) Kein Unterschied...