Sitzbezüge echtes Aussehen

Dieses Thema im Forum "Tuning, Styling & Pflege" wurde erstellt von CleaN, 19.12.2010.

  1. CleaN

    CleaN Guest

    Hey Leute,

    ich hab jetzt nun viel überlegt und gegrübelt was ich mache.
    Ich war beim Sattler und habe nachgefragt was mich eine Kunstleder Ausstattung für mein Essi kosten würde, und der Preis war unnormal, also das ist mir das Aussehen nicht wirklich wert.
    Dann habe ich im Freundeskreis rumgefragt wer sowas kann, es kann jemand, aber das Problem ist, der ist kaum zuhause meist auf Montage Arbeiten im Ausland, sprich er Bräuchte ach wie viele wochen für meine Sitze, und die Zeit habe ich nicht, also nicht ohne Auto.

    Und dann beim Stöbern im Netz habe ich einiges gefunden, die guten 20€ Sitzbezüge, die total Behindert aussehen.
    Nun habe ich hier welche gefunden für 99€
    Kunstledersitzbezüge
    Und nun komme ich mal zur Frage.

    Wenn ich mir diese Sitzbezüge kaufe, sehen die schon etwas wie echte K-Leder sitze aus?
    Weil man kennt es ja das sitzbezüge meist falten werfen usw.
    Und sowas will ich nun nicht wirklich haben, also es sollte Straff drauf sitzen und schon so aussehen als wären es echte.
    Klar wird es nicht 100% so aussehen wie echte da es nur Bezüge sind, aber es soll schon ein den Anschein machen als wären es wirklich Kunstledersitze.

    Hat jemand von euch erfahrungen mit solchen Bezügen?
    Hat jemand solche Sitzbezüge? wenn ja, foto?

    Oder sagt ihr generell die werden bescheiden aussehen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mecky

    Mecky Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fofo Titanium 2006 2,0 16V
    Sieh Dir mal das ebay Foto des Herstellers genau an vor allem an der Rücksitzbank sieht man deutlich das sich das Zeug wies böse in Falten legt, zumal es auch noch Kunstleder ist das wahrscheinlich nach einem Jahr anfängt zu reißen. Von echt aussehenden Lederbezügen ist das sehr sehr sehr sehr sehr weit weg.

    Laß die Finger davon Du wirst keine Freude damit haben :nene2:
     
  4. #3 NuMmEr 6, 19.12.2010
    NuMmEr 6

    NuMmEr 6

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    5.381
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL
    mit diesem geraffel in der mitte sieht das eh recht bescheiden aus, meiner meinung nach.
    wenn du derzeitig gut passende bezüge drauf hast kannst du diese doch deinem kumpel oder bekannten als schablonen geben.
    ihr könnt ja dann zusammen direkt am auto gleich noch wichtige markante punkte suchen die das stoffzeug nicht überträgt und dann kann er dir die teile zusammen bauen.
    oder irgendwo vom schrott nen orginal sitzbezug geholt, da hast du sicherlich die beste passgenauigkeit.

    (die falten bei dem ebay bild könnte man aber auch ganz einfach mit ein paar weiteren spannhaken ausbügeln. das wird ja nun nicht aus einer kustkuh geschnitten sein.
     
  5. CleaN

    CleaN Guest

    Ja also das in der Mitte finde ich auch schon etwas komisch, da es zur Kompletten Optik nicht passt.
    Und wegen Kumpel,
    also man könnte es mit nen Bezug vom Schrottplatz machen, stimmt schon, aber da er ja nicht wirklich oft zuhause ist, wird es sehr lange dauern, weil er selbst sagte wenn er mal ein Wocheende wieder bei Frau und Kind ist, hat er auch keine Lust noch groß um Sitze zu schneidern.

    Es weicht zwar etwas vom Thema ab, aber:
    Wie sieht es eigentlich mit den Türpappen aus?
    Kann ich die Ohne weiteres als Laie mit Kunstleder beziehen, also sozusagen drauf kleben?
    Oder stellen sich da wieder viele Probleme bei raus?
     
  6. #5 NuMmEr 6, 19.12.2010
    NuMmEr 6

    NuMmEr 6

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    5.381
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL
    ich hatte beim ´97 escort den innenraum selbst komplett mit hellem stoff bezogen.
    an und für sich gehen die türverkleidungen recht leicht.
    der vorteil bei kunstleder ist das du nen ordentlichen kontaktkleber verwenden kannst der wie ochse hält.
    schwierig ists nur im bereich wo der stoff eingesetzt ist da dort der übergang zum griff ne recht schwierig zu verarbeitende wölbung hat.

    irgendwo hab ich noch alte fotos, wenn ich die finde kann ich sie ja mal hochladen bei bedarf
     
  7. CleaN

    CleaN Guest

    kann ich den Stoff nicht einfach entfernen und durch Kunstleder ersetzen, oder geht das nicht?

    Wäre schon gut, wenn du mal fotos hochladen könntest damit ich das mal so sehen kann.
     
  8. #7 NuMmEr 6, 19.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2013
    NuMmEr 6

    NuMmEr 6

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    5.381
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL
    also den orginalen stoff runterreißen würde ich dir nicht empfehlen weil der wirklich gut verklebt ist. da machst du mehr kaputt als es am ende nutzen hat.

    ich hab dir mal die wirklich schweren stellen rot markiert.
    ich bin mir nicht wirklich sicher wie es bei kunstleder ausschaut aber bei richtigen leder kannst du dort mit viel dampf und geduld ganz gute ergebnisse erziehlen.
    da wo die schwarzen kettelbänder sind kannst du das material in die pappen drücken, ist orginal so. außer ganz links bei dem auslafenden faden, der musste dort hin weil sonst alles viel zu große falten geschlagen hätte.
    (achja, ich hab keine einzige nat verwendet... also alles im stück bzw geteilt!)

    weitere bilder findest du hier:
    http://www.ford-forum.de/album.php?albumid=2213
     
  9. CleaN

    CleaN Guest

    Also das sieht mal richtig top aus.
    Die stellen die du Rot Makiert hast, da ist ja auch der Griff und diese "Ausbeulung", und mir wurde mal gesagt, bei Kunstleder solle ich mit ein Fön oder sonstiges beigehen bei schweren stellen wie die Türgriffe.

    Ich hab mir jetzt mal alle Bilder angeguckt, und gesehen du hast auch das Amaturenbrett so gemacht, hast du das auch alleine gemacht, oder machen lassen?
    Wenn du es alleine gemacht hast wo waren da so die schweren stellen gewesen?
    Weil wenn ich mich jetzt nicht verguckt habe, oder es sieht nur so aus, ist bei der Mittelkonsole im Fahrerfußbereich solche "Hügel" "Dellen" oder hab ich mich da nur verguckt?
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 NuMmEr 6, 19.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2013
    NuMmEr 6

    NuMmEr 6

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    5.381
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL
    die komplette geschichte hab ich damals allein bei meinen eltern im keller gemacht.

    probleme beim armaturenbrett?
    eigentlich alles!
    nein, das schwierige war einfach das ich keinen kontaktkleber verwenden konnte der ins material einzieht da ich nur nen dünnes wollfries benutzt nahe.
    an stellen wo große spannungen waren hate es sich mit unter dann gelöst.

    wie vorhin schon, markiert, dort wos schwierig war...
    das ding ist eben auch das ich das komplette teil mehr oder minder mit einem großen stück bezogen hab.

    achja, dran denken das der airback sich ohne probleme öffnen muss!!!

    nen fön würde ich dir garnicht empfehlen weil der warme trockene luft rausbläßt.das macht das material nur spröde und hart. also dann wirklich sone danpfente oder nen danpfbügelding benutzen!
     
  12. #10 NuMmEr 6, 19.12.2010
    NuMmEr 6

    NuMmEr 6

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    5.381
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL
Thema:

Sitzbezüge echtes Aussehen

Die Seite wird geladen...

Sitzbezüge echtes Aussehen - Ähnliche Themen

  1. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) So kann ein Tourneo Connect auch aussehen.

    So kann ein Tourneo Connect auch aussehen.: Habs endl. geschafft hier Fotos einzustellen. So sieht er, finde ich, noch viel besser aus.
  2. Biete Ford Focus MK3 III DYB Sitz Beifahrersitz Airbag Kopfstütze Sitzbezug

    Ford Focus MK3 III DYB Sitz Beifahrersitz Airbag Kopfstütze Sitzbezug: Ford Focus MK3 III DYB Sitz Beifahrersitz Airbag Kopfstütze Sitzbezug Der Sitz stammt aus einem Ford Focus MK3 Trend, Baujahr 2012 und wurde...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Sitzbezüge von rau-onlineshop ok? Sonstige Empfehlung?

    Sitzbezüge von rau-onlineshop ok? Sonstige Empfehlung?: Ich hätte gerne ein paar Sitzbezüge um die orginalen zu schonen. Kennt jemand den Shop? http://www.rau-onlineshop.de Sonstige empfehlung? Danke
  4. Auto nix Export - (fast) echte Visitenkarte als Aufkleber

    Auto nix Export - (fast) echte Visitenkarte als Aufkleber: Nerven die Visitenkarten von wegen Auto verkaufen? Einfach eine "Auto-Nix-Export" Visitenkarte rankleben...als Digitaldruck. Wirkt wie eine...
  5. Biete GGR Ansaugkit aus echtem Carbon und K&N Filtersystem für Ford Focus RS ab Bj. 09

    GGR Ansaugkit aus echtem Carbon und K&N Filtersystem für Ford Focus RS ab Bj. 09: Das GGR Ansaugsystem ist aus echtem Carbon gefertigt. Innen ist ein Original K&N Luftfilter eingesetzt, der natürlich auch getauscht und gewartet...