Sitzheizung beim Mondeo MK 3 nachrüsten

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk2 Forum" wurde erstellt von devoma, 15.09.2007.

  1. devoma

    devoma Guest

    Hallo,
    gibt es beim Mondeo MK 3 die möglichkeit eine Sitzheizung nachzurüsten? Habe bis jetzt immer die Auflagen benutzt...

    mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 petomka, 15.09.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    VW Touran & C-Max 1,8 FFV/LPG
    Klar kannst du die Sitzheizung nachrüsten, Original oder Zubehör. Wenn du Originale nachrüsten möchtest, dann schaue unter der Abdeckung nach, wo normalerweise die serienmäßigen Schalter sind, an der Abdeckkappe sind u. U. gleich die Stecker für die Schalter angebracht, allerdings ist die Originale auch extrem teuer zum nachrüsten. Ich persönlich würde dir eine aus dem Zubehörhandel empfehlen, machen den Hintern genauso warm, nur eben billiger.

    z.B. die hier: Klick mich
     
  4. devoma

    devoma Guest

    danke für die antwort.

    wo sind denn normalerweise die schalter im mk3 ?sind die kabel schon vorverlegt.

    und wie bekomme ich denn diese heizmatten unter den stoffbezug? liegt unter dem sitz schon ein geschaltetes 12v kabel?
     
  5. #4 petomka, 16.09.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    VW Touran & C-Max 1,8 FFV/LPG
    bei deiner Mittelkonsole sind diese schwarzen Blinddeckel, die sind anstelle der nicht vorhandenen Schalter drinnen. Sollte der Kabelstrang schon im Fahrzeug sein, ist erstens der Stecker hinter den scharzen Deckel und zweitens der Kabelstrang bis zum Sitzstecker vorhanden, da kannst du dann die Originale anstecken, für eine Sitzheitzung aus dem Zubehör kannst du den Kabelstrang allerdings nicht verwenden! Bei beiden Varianten muss der Sitz teilweise abgarniert werden (am besten ausgebaut).
     
  6. #5 snakejake, 16.09.2007
    snakejake

    snakejake Mondeo-Fanatics-Cologne

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    0
    Also ich meine mal gehört zu haben das es beim MK3 nicht so einfach ist, sollten die Stecker nicht schon liegen!!

    Denn dann braucht man ein anderes GEM ( Global Elektik Modul) ohne das im MK3 nix mehr läuft

    Also solltest du keine Stecker finden dann lieber aus dem Zubehör nachrüsten, denn es ist nicht nur billiger sondern auch einfacher!!!
     
  7. #6 MucCowboy, 16.09.2007
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.061
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Es stellt sich zuerst die Frage, ob der Mondeo vor dem Facelift Mitte 2003 oder danach gebaut wurde (oder hab ich das hier übersehen?).

    Wenn nach dem Facelift, ist eine Nachrüstung mit Originalteilen fast aussichtlos. Die Sitzheizungen ist da regelbar, also sind es keine einfachen Schalter sondern elektronische Regler in der Konsole, in den Sitzen befinden sich wiederum elektronische Steuergeräte, die die Heizdrähte regeln. Also bei so viel Schnick-schnack zum Popo-Wärmen würde ich gleich was aus dem Zubehör einbauen, das ist allemal einfacher und billiger.

    Wenn es kein Facelift ist, .....

    Oha, da wäre ich mir nicht ganz so sicher. Es sind nämlich zwei Kabelbäume beteiligt, der Armaturen- und der Innenraum-KB. Verbunden sind sie an der Steckergruppe in der rechten A-Säule unten (für die mit Schaltplanunterlagen: C71, Pin 7 und 14). Wenn die Schalterstecker da sind, heißt das zunächst, dass die Kabel von der Stromversorgung über diese Stecker bis zum Verbindungsstecker C71 da sind. Dann muss man den Stecker suchen (ist 16-polig und blau) und nachsehen, ob die besagten Pins beidseitig belegt sind (Stecker dafür trennen). Erst dann weiß man, ob die Leitungen auch bis zu den Sitzen liegen.

    Richtig, diese Leitungen dürfen NICHT für Nachrüst-Sitzheizungen verwendet werden. Elektrisch passt es zwar, aber sie sind viiiiieel zu dünn und würden durchbrennen!

    Grüße
    Uli
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Sitzheizung beim Mondeo MK 3 nachrüsten

Die Seite wird geladen...

Sitzheizung beim Mondeo MK 3 nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. Sitzheizung Kuga II

    Sitzheizung Kuga II: Hallo Bei meinem Kuge geht die Sitzheizung auf der Fahrerseite nicht mehr richtig. Vorweg möchte ich noch sagen der Kuga ist ein Reimport aus...
  2. Reifendruck beim Maverick

    Reifendruck beim Maverick: Was ist eigentlich der optimale Reifendruck beim Maverick hinten und vorne? Bisher habe ich in längeren Abständen etwas nachgefüllt.
  3. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY ASU: Braucht zu lange beim Gas geben

    ASU: Braucht zu lange beim Gas geben: Hallo! Mein 2.0 TDCI MK3 Bj. 2005 115PS 170Tsd km, braucht ca 0,5 -1 Sekunde bis er Gas annimmt. Aber nur aus dem Standgas. Sonst keine...
  4. Probleme beim zurückschalten von Kamera auf Normal-Modus

    Probleme beim zurückschalten von Kamera auf Normal-Modus: Hallo Gemeinde, ich habe seit Anfang der Woche einen Focus Tunier (Bj.15) mit Sync 2 und Rückfahrkamera. Jetzt habe ich folgendes Problem, wenn...
  5. Funkschlüssel 3 Tasten öffnen

    Funkschlüssel 3 Tasten öffnen: Hallo, weiß jemand wie man den 3 Tasten Klappschlüssel zerlegen kann ohne gleich alles zu zerstören ? Es handelt sich um den normalen...