Sitzheizung Defekt ????

Diskutiere Sitzheizung Defekt ???? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo bei meinen Ford Focus funktioniert die Beifahrer Sitzheizung nicht mehr. Wenn man sie einschaltet leutet der Schalter. Die Sitzheizung...

  1. tomw

    tomw Guest

    Hallo

    bei meinen Ford Focus funktioniert die Beifahrer Sitzheizung nicht mehr.
    Wenn man sie einschaltet leutet der Schalter.
    Die Sitzheizung wird kurz Warm und geht dann aus, der Schalter leuchtet weiter. Habe die Sitzheizung durchgemessen, habe 12 Ohm gemessen.
    Was ist Defekt???
    Bitte um Hilfe!!!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 petomka, 10.08.2006
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Hast du beide Heizkissen durchgemessen? Sitzheitzung und Lehnenheitzung?

    Ansonstenwürde ich dir empfehlen, die Spannung über den einzelnen Heitzkissen zu messen, bei intakter Anlage solltest du bei jedem Heizkissen knapp über 6V messen, solltest du an einem Heizkissen 12V (Batteriespannung) messen, ist das Heitzelement defekt.
     
  4. tomw

    tomw Guest

    hallo nochmal

    ich hatte mich gestern verschrieben, wir haben bei beiden matten einen widerstand von 1,9 ohm gemessen.

    grade haben wir die spannung gemessen, die spannung beträgt bei beiden matten ca.6,9 volt. nach ca 2-3 minuten fällt die spannung an dem lehnen heizelement auf 0 volt und steigt bei den kissenheizelement auf 14 v. dann fällt auch die heizleistung bei beiden elementen aus.

    nach 1-2 minuten geht die heizung wieder an und an beiden steckern liegt eine spannung von 6,9 volt an.

    bei dem test war der sitz leer und wurde nicht bewegt.


    kann mir jemand dabei helfen?
     
  5. #4 petomka, 11.08.2006
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Da wo du die 14 Volt gemessen hast, das Heizelement ist defekt. Wenn du das selbst reparieren möchtest, mußt du den Sitz ausbauen und abgarnieren, evtl brauchst du für den zusammenbau neue Polsterklammern. Das Heizelement ist mit doppelseitigem Klebeband auf das Kissen geklebt.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Sitzheizung Defekt ????

Die Seite wird geladen...

Sitzheizung Defekt ???? - Ähnliche Themen

  1. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) Sitzheizung für tourneo connect

    Sitzheizung für tourneo connect: Hallo, haben gestern einen tourneo connect (titanium) gebraucht gekauft. da der nun leider, leiderkeine Sitzheizung hat, ... unsere Frage ob...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Sitzheizung einbauen aber wie?????

    Sitzheizung einbauen aber wie?????: Hallo zusammen, hat von Euch jemand mal in einem Focus originale Recaro Sitze mit Sitzheizung eingebaut und angeschlossen in einem Focus MK2 der...
  3. Probleme mit Sitzheizung

    Probleme mit Sitzheizung: Hallo, ich habe mir heute diese sitzheizung nachgerüstet ich hab beide sitze gemacht,die kabel lagen schon im stecker unter dem sitz.hat auch...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Recaro´s mit Sitzheizung einbauen/nachrüsten

    Recaro´s mit Sitzheizung einbauen/nachrüsten: Hallo zusammen, ich habe mir für meinen Focus MK2 Recaro Sitze geholt und diese haben eine ori Sitzheizung drin. Nun habe ich folgendes Problem....
  5. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Scheibenwischer nach Kurzschluss am Sicherungskasten defekt

    Scheibenwischer nach Kurzschluss am Sicherungskasten defekt: Hallo, vor Kurzem hatte mir der ADAC eine Brücke im Sicherungskasten unterm Lenkrad eingebaut, weil mein Rücklicht nicht mehr ging. Deshalb habe...