Maverick (Bj. 00-07) Sitzheizung geht von selbst an

Diskutiere Sitzheizung geht von selbst an im Ford Maverick Forum Forum im Bereich Ford Offroad / SUV Forum; Hallo, folgendes Problem: die Sitzheizung des Fahrersitzes schaltet sich bei Fahrtantritt von selbst an, ich merke nur, dass der Sitz nach...

  1. #1 Peter581, 31.07.2016
    Peter581

    Peter581 Forum As

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Maverick - 2005er - 2,3l - 150PS
    Hallo,
    folgendes Problem:
    die Sitzheizung des Fahrersitzes schaltet sich bei Fahrtantritt von selbst an, ich merke nur, dass der Sitz nach Fahrtantritt plötzlich warm wird - gucke ich hin, leuchtet die LED. Das Problem trat schon immer mal auf, vereinzelt, doch nun deutlich gehäuft.
    Es bestand mal der Verdacht, dass ich beim Einsteigen das Sitz-Polster runterdrücke und somit den Schalter betätige, doch aus der Nähe betrachtet erscheint das nicht plausibel.
    Ist das ein Taster mit Relais oder ein mechanisch rastender Schalter?
    Was kann den Schalter immer wieder auslösen?
    Was kann ich tun?
    Danke! :-)
     
  2. #2 FocusZetec, 31.07.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    17.274
    Zustimmungen:
    391
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    am besten mal schauen wann genau die LED zum leuchten anfängt, und ob du den Schalter eventuell beim einsteigen auslöst

    jetzt im Sommer kannst du den Stecker vom Schalter ziehen
     
  3. rko

    rko Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2013
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Maverick Limited V6 - 2006
    Ist ein mechanisch rastender Schalter der die Sitzheizung direkt schaltet.
     
  4. #4 Peter581, 01.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.2016
    Peter581

    Peter581 Forum As

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Maverick - 2005er - 2,3l - 150PS
    Also ich konnte das Problem noch nicht klar reproduzieren - einmal hab ich vergessen, beim Starten zu beobachten, da ging die Heizung wieder an. Danach hab ich es mehrfach beobachtet und provoziert - da kam es natürlich nicht...

    Rastender Schalter: ich war immer von einem Taster mit haltendem Relais ausgegangen, wenn es aber ein rastender Schalter ist, müsste ich diesen ja wirklich beim Ein- oder Aussteigen auslösen... - okay, hab es eben noch mal geprüft, es ist so und man kann somit die Heizung einschalten, bevor man die Zündung an macht.

    Dann bleibt aber noch die Frage, wie ich das immer wieder schaffe, da drauf zu kommen >.<

    Wenn ich mich setze, drücke ich natürlich das Polster etwas runter, aber es kommt nicht bis zum Schalter, der ja auch noch in der Vertiefung sitzt... Ich trage auch keine Bleigefüllten MC-Hammer-Hosen, die zwischendurch auf dem Schalter hängen... :lol:

    P.S.: ...MC Hammer... fiel mir nur spontan ein, aber "U can't touch this" passt doch auch voll zum Thema :rofl:
     
  5. #5 maverick123, 06.08.2016
    maverick123

    maverick123 Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2011
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Maverick BJ 2005 2,3l Benziner
    Das Problem tritt vereinzelt beim einsteigen auf, dabei wird ja die Sitzfläche zusammengedrückt und dieser Wulst betätigt den Schalter. Die Lage des Schalters ist auch extrem ungünstig. Um das zu verhindern habe ich einen Kunststoffstreifen so über den Schalter geklebt, das dieser etwa halb abgedeckt ist. Dies verhindert das unkontrollierte einschalten weitgehend.

    Gruß Lars
     
  6. #6 Peter581, 06.08.2016
    Peter581

    Peter581 Forum As

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Maverick - 2005er - 2,3l - 150PS
    Hallo Lars,
    danke für deine Beobachtung bzw. deinen Tipp!
    Der Schalter sitzt ja sogar noch in einer Vertiefung, deshalb hab ich immer nicht glauben können, dass der Sitz-Wulst sogar bis da rein drückt und den Schalter auslöst. Aber scheint ja echt zu klappen...
    ...auch bin ich jetzt zuletzt immer sehr vorsichtig eingestiegen, da ist das Phänomen nicht nochmal aufgetreten.
     
  7. #7 maverick123, 06.08.2016
    maverick123

    maverick123 Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2011
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Maverick BJ 2005 2,3l Benziner
    Ich habe auch gerätselt, aber daran liegt es tatsächlich.

    Gruß Lars
     
  8. #8 Peter581, 06.08.2016
    Peter581

    Peter581 Forum As

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Maverick - 2005er - 2,3l - 150PS
    Fall gelöst :top:
     
Thema:

Sitzheizung geht von selbst an

Die Seite wird geladen...

Sitzheizung geht von selbst an - Ähnliche Themen

  1. Ford Fiesta mk7 geht nicht mehr an

    Ford Fiesta mk7 geht nicht mehr an: Ich habe einen BJ 2011 momentan bei Ford stehen mit dem selben Problem. Ford findet die Ursache nicht, Kommunikation mit dem Motorsteuergerät...
  2. Ford Fiesta mk6 geht nicht mehr an

    Ford Fiesta mk6 geht nicht mehr an: Unzwar habe ich einen ford fiesta 2007 1,6 tdci das akku von diesem fahrzeug war leer ich hatte keinen überbrückungskabel und wollte sie mit dem...
  3. 1 Gang geht schlecht rein

    1 Gang geht schlecht rein: Hallo leute wie geht es euch?? Folgendes problem passiert mir jetzt zum 2 Mal ... Kenn das jemanden das Phänomen? Gruß
  4. Ford Kuga geht an der Kreuzung einfach aus

    Ford Kuga geht an der Kreuzung einfach aus: Hallo.... Ich schon wieder Unser Kuga von 2010 /140ps war jetzt in der Werkstatt wegen der Motorsteuerungswarnleuchte und der...
  5. Geräusch wenn man vom Gaspedal geht

    Geräusch wenn man vom Gaspedal geht: Hallo Zusammen, ich bin es noch mal. Ich habe seit ca.2 Tagen ein Geräusch das ich leider nicht zuordnen kann. Ich beschleunige den Wagen, sobald...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden