Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Sitzheizung nachrüsten MK2

Diskutiere Sitzheizung nachrüsten MK2 im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Leutz, ich würde mir gerne die Carbon-Heizmatten nachrüsten....

  1. #1 waxweazle, 30.07.2013
    waxweazle

    waxweazle Neuling

    Dabei seit:
    21.07.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Bj 05
    Hallo Leutz,

    ich würde mir gerne die Carbon-Heizmatten nachrüsten.

    http://www.ebay.de/itm/Auto-Carbon-...899221176?pt=DE_Autoteile&hash=item3f12da12b8

    Ich hab auch schon die SuFu genutzt, aber nichts passendes für mein DA3 gefunden... wenn ich was übersehen habe, könnt ihr mich gern drauf stoßen :lol:

    Meine Frage:
    - Kann man die Originalen Sitzbezüge soweit abnehmen, dass man die Matten runter bekommt?
    - Bekommt man die Bezüge danach wieder fest/gespannt ohne Wellen o.ä.?
    -Hat jmd Erfahrung mit dem Einbau der Zubehör Carbon-Matten?

    Den 5-Stufigen Schalter würde ich in eine Blende unter der Gebläseregelung einbauen... oder andere Idee? :was:

    Bitte um Hilfe ;)

    MfG Tobi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 raubkatze129, 30.07.2013
    raubkatze129

    raubkatze129 Neuling

    Dabei seit:
    14.03.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2, 2006, 1.8 TDCI
    Hallo,

    Ich habe genau diese Sitzheizung verbaut!

    Die Sitze lassen sich recht einfach zerlegen, der Bezug ist mit Metallklammern an einer Art Draht befestigt, diese mit einem Seitenschneider durchtrennen und nachher wieder mit dünnen Kabelbindern fixieren. Der Bezug der Rückenlehne lässt sich einfach unten aushacken, so dass man die Heizmatte darunter schieben kann.
    Nur der Knopf zur Regelung passt nicht an die Originale Stelle neben den ESP Knopf usw. Habe diesen einfach in die Plastikverkleidung der Sitze links und rechts eingepasst.
    Für denAnschluss einfach ein Zündungsplus unter die Sitzkonsole legen, nur eine Sicherung nicht vergessen.

    Einbau hat so ca 5-6 Std gedauert.
     
  4. #3 klaralang, 30.07.2013
    klaralang

    klaralang Forum As

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    919
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    FOFO MK2 1,6 TDCI
    FOFO MK1 1,8l
    Mondeo MK

    Anhänge:

  5. #4 waxweazle, 30.07.2013
    waxweazle

    waxweazle Neuling

    Dabei seit:
    21.07.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Bj 05
    Danke für die schnellen Antworten...

    @ raubkatze: hast du evtl. nen Bild von der Position deiner Schalter?
    und wie zufrieden bist du mit den Matten bzgl. der Heizleistung?

    Kann man eig. auch die Original Schalter vom Focus verwenden? passt das?
     
  6. #5 waxweazle, 30.07.2013
    waxweazle

    waxweazle Neuling

    Dabei seit:
    21.07.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Bj 05
    @klaralang: hast du in die Blende einfach ein passendes Loch gebohrt und den Schalter eingesetzt? wie benutzerfreundlich findest du die 2 Phasen-Schalter Funktion?
    Weil der Schalter doch bloß AUS/50%/100% schaltet oder?

    ich hab "Angst" nicht die richtige Wärme zu treffen (Temperatur der Matten) deswegen wollte ich eher das 5 Stufen Poti (Schalter) verbauen ;)

    MfG Tobi
     
  7. #6 heretic, 31.07.2013
    heretic

    heretic Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo MK5 2.0 TDCI Powershift
  8. #7 waxweazle, 31.07.2013
    waxweazle

    waxweazle Neuling

    Dabei seit:
    21.07.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Bj 05
    danke heretic, die hab ich noch nicht gesehen... aber mir gehts jetzt auch mehr um die verbaubarkeit der schalter :)

    ich glaub, dass die matten eh alle gleich sind :gruebel:

    mfg
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 klaralang, 31.07.2013
    klaralang

    klaralang Forum As

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    919
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    FOFO MK2 1,6 TDCI
    FOFO MK1 1,8l
    Mondeo MK
    der Schalter aus/50/100% ist für mich ausreichend, ist ja eh nur für die ersten 10 minuten wenns knackig kalt ist.
    Die Blende einfach raushebeln und ein passendes Loch bohren, bzw mit dem Dremel etwas nacharbeiten.
     
  11. #9 raubkatze129, 10.08.2013
    raubkatze129

    raubkatze129 Neuling

    Dabei seit:
    14.03.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2, 2006, 1.8 TDCI
    sorry, dass es so lange gedauert hat. Hier aber mal ein Bild von der Position der Schalter in meinem Focus.
     

    Anhänge:

Thema:

Sitzheizung nachrüsten MK2

Die Seite wird geladen...

Sitzheizung nachrüsten MK2 - Ähnliche Themen

  1. Standheizung Nachrüsten

    Standheizung Nachrüsten: Hallo Allee miteinander Habe mir einen Ranger Bj.2002 (8566-006) zugelegt.Benötige ihn überwiegend für Waldarbeiten. Wollte gern eine...
  2. Suche Dritte Bremsleuchte RS ford focus mk2 heckspoiler

    Dritte Bremsleuchte RS ford focus mk2 heckspoiler: So mehr muss ich ja nicht sagen steht ja alles oben bitte preis mit bild danke .
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Sitzheizung einbauen aber wie?????

    Sitzheizung einbauen aber wie?????: Hallo zusammen, hat von Euch jemand mal in einem Focus originale Recaro Sitze mit Sitzheizung eingebaut und angeschlossen in einem Focus MK2 der...
  4. Probleme mit Sitzheizung

    Probleme mit Sitzheizung: Hallo, ich habe mir heute diese sitzheizung nachgerüstet ich hab beide sitze gemacht,die kabel lagen schon im stecker unter dem sitz.hat auch...
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Focus CC Mk2 2.0 TDCI: Ruckeln beim Gas geben nach eisigen Temperaturen

    Focus CC Mk2 2.0 TDCI: Ruckeln beim Gas geben nach eisigen Temperaturen: Hey Leute, ich hab ein kleines Problem mit meinem FoFo (CC 2.0 TDCI, ca 140tkm). Normalerweise lief er bisher immer sauber und es gab keine...