Sitzheizung & Sitzklima beidseitig ausgefallen

Diskutiere Sitzheizung & Sitzklima beidseitig ausgefallen im Mondeo Mk4 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo erstmal, ich finde das Forum hier toll, lese schon länger mit, besitze meinen dritten Mondeo und bin grundsätzlich immer zufrieden gewesen....

  1. WoO059

    WoO059 Neuling

    Dabei seit:
    27.09.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, MK4, Bj 2009, 2,2D175PF Titanium Trav
    Hallo erstmal,
    ich finde das Forum hier toll, lese schon länger mit, besitze meinen dritten Mondeo und bin grundsätzlich immer zufrieden gewesen.

    Ich besitze einen Bj, 2009 Titanium Traveller, mit 2,2D, 175PS.

    Vor einiger Zeit sind Sitzheizung & Sitzklima beidseitig gleichzeitig ausgefallen. Die LEDs bei den Schaltern in der Mittelkonsole leuchten noch in allen 5 Stufen wenn man die Schalter betätigt, sowohl in die Richtung "heizen" (rot), als auch in Richtung "kühlen" (blau). Es wird aber nichts mehr warm und die Lüfter unter den Sitzen bewegen sich auch nicht mehr. Alle Sicherungen gecheckt.

    Hat jemand eine Idee oder ähnliche Erfahrungen?

    Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus,
    Wolfgang
     
  2. #2 Punisher, 27.09.2017
    Punisher

    Punisher Guest

    auch die sicherungen im kofferraum geprüft ?
    und geprüft ob an den sicherungen für die sitze noch spannung anliegt ?
     
  3. WoO059

    WoO059 Neuling

    Dabei seit:
    27.09.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, MK4, Bj 2009, 2,2D175PF Titanium Trav
    Hallo,

    ...auch die sicherungen im kofferraum geprüft ? - Ja!

    ...und geprüft ob an den sicherungen für die sitze noch spannung anliegt ? - Nein! Weißt Du genau welche das sind?

    Danke
     
  4. #4 MucCowboy, 27.09.2017
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    18.587
    Zustimmungen:
    1.413
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Das steht doch in der Bedienungsanleitung zum Auto. ;)
    Nach den mit vorliegenden Unterlagen sind das die FB3 und FB4. Außerdem wäre die Sicherung FA7 und das Zusatzzündungsrelais dort in der Box zu prüfen. Das Relais schaltet pauschal mit der Zündung ein und aus. Einen Helfer die Zündung betätigen lassen und selber den Finger auf das Relais halten. Wenn es schaltet, spürt man das.

    Die Schalter (und damit die LED darin) werden vom Hauptmodul (BCM) angesteuert, die haben keine separate Sicherung. Sie liefern Steuersignale an die Sitze. Regeleinheiten in den Sitzen dosieren damit die Heizleistung. Und diese Heizung bekommt ihren kräftigen Arbeitsstrom vom Sicherungskasten im Heck. Wenn nun in der Box im Heck was nicht heile ist, kann genau der Effekt entstehen dass zwar die Schalter funktionieren, mit ihren Steuersignalen aber die Sitze mangels Arbeitsstrom nichts tun.
     
    WoO059 gefällt das.
  5. WoO059

    WoO059 Neuling

    Dabei seit:
    27.09.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, MK4, Bj 2009, 2,2D175PF Titanium Trav
    Danke für die ausführliche Anleitung... werde das (spätestens am Wochenende) prüfen.
     
  6. #6 Punisher, 27.09.2017
    Punisher

    Punisher Guest

    ich denke du hast die sicherungen geprüft
    und jetzt weist du nicht welche ?
    aber der liebe Uli hat dich ja jetzt aufgeklärt ;)
     
  7. WoO059

    WoO059 Neuling

    Dabei seit:
    27.09.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, MK4, Bj 2009, 2,2D175PF Titanium Trav
    Ich habe alle Sicherungen (optisch) gecheckt ob sie in Ordnung sind, ohne zu wissen welche für die Sitzheizung sind! (nochmal - nachdem mir die Werkstatt im Zuge des Service gesagt hat, sie haben alle Sicherungen gecheckt, aber wenn sie den Fehler weiter suchen sollen, kostet es was...)

    Wenn ich jetzt prüfen werde ob auf den Sicherungen Spannung ist, möchte ich nicht auf allen herummessen, sondern gezielt auf den Richtigen...
    Hab ich Dich jetzt aufgeklärt? ;)
     
  8. #8 Punisher, 27.09.2017
    Punisher

    Punisher Guest

    dann schreib doch gleich das du bzw eine werkstatt , ohne zu wissen welche die richtigen sind , alle optisch geprüft hat.
    erspart mißverständnisse da wir auch keine hellseher sind und genau wissen können was du bereits gemacht hast und was nicht .
    zudem ist eine optische überprüfung nicht immer 100% aussagekräftig ;)
    die sicherung kann gut ausehen aber trozdem nicht in ordnung sein.

    schon mal in die BA geschaut , da stehen doch im normalfall die sicherungsbelegungen drin ?
     
  9. WoO059

    WoO059 Neuling

    Dabei seit:
    27.09.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, MK4, Bj 2009, 2,2D175PF Titanium Trav
    Alles klar, werde mich unmißverständlicher ausdrücken ;). Deshalb hab ich ja dann hier geschrieben um mehr zu erfahren...
    Ich werde die Sicherungen sobald ich Zeit und Licht habe (voraussichtlich am Wochenende) elektrisch prüfen. Ich befürchte aber, der Fehler liegt woanders nachdem mir jetzt klar ist, dass jeder Sitz einzeln abgesichert ist... es sind ja beide Sitze gleichzeitig ausgefallen.... aber wir werden sehen
     
  10. #10 Punisher, 27.09.2017
    Punisher

    Punisher Guest

    deshalb prüfen ob an den sicherungen noch spannung ankommt
     
  11. #11 MucCowboy, 27.09.2017
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    18.587
    Zustimmungen:
    1.413
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Eben. Und wenn nicht, dann ist entweder das genannte Relais oder die Sicherung FA7 als nächstes unter Verdacht. Das Relais schaltet den beiden vorigen Sicherungen Zündungsplus zu, und die FA7 sichert wiederum das Relais ab.
     
  12. WoO059

    WoO059 Neuling

    Dabei seit:
    27.09.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, MK4, Bj 2009, 2,2D175PF Titanium Trav
    Hallo,
    habe heute die Gelegenheit genutzt und gemessen.
    Also (hoffe es ist verständlich genug, aber ihr fragt ja nach wenn was unklar ist...):

    Die Sicherungen FA7, FB3 und FB4 haben alle Spannung und sind OK. Ein Relais (von insgesamt 4 in diesem Sicherungsblock) schaltet spürbar beim Einschalten der Zündung, allerdings beim mehrmaligen hintereinander Aus- Einschalten der Zündung schaltet es nicht mehr... wenn ich die FA7 bei eingeschaltener Zündung rausziehe, bzw wieder hineinstecke schaltet das Relais jedes mal.
    Hoffe ihr habt noch Ideen was der Fehler sein könnte.
    Danke,
    Wolfgang
     
  13. #13 Punisher, 28.09.2017
    Punisher

    Punisher Guest

    hast mit multimeter gemessen oder mit einer prüflampe auf last ?
    bitte mal die VIN posten , wegen der schaltpläne
     
  14. WoO059

    WoO059 Neuling

    Dabei seit:
    27.09.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, MK4, Bj 2009, 2,2D175PF Titanium Trav
    Hi,
    habe mit Multimeter Spannung gemessen, also ohne Last. Ich denke die Sicherungen hängen ja relativ direkt an einem Plus, d.h. an dieser Stelle wird auch mit Last nichts anders sein... kann aber mal mit einem Wiederstand dazwischen Strom messen.
    Apropos Last: ich habe ja nicht nur Sitzheizung, sondern auch Sitzklima, das ist doch eigentlich nichts anderes als ein Ventilator unter dem Sitz... die ist ja auch ausgefallen und die braucht sicher wesentlich weniger Strom als die Sitzheizung.
    Unter dem Fahrersitz befindet sich noch eine Box mit einigen Steckern und Kabeln die zu den Sitzen gehen. Angesteckt ist alles, offensichtlicher Kabelschaden ist auch keiner zu sehen.

    WF0GXXGBBG9K74463
     
  15. #15 MucCowboy, 29.09.2017
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    18.587
    Zustimmungen:
    1.413
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Richtig. Dieser Ventilator wird mit demselben Arbeitstrom versorgt wie die Heizung. Ohne diesen Strom funktioniert beides nicht mehr. Macht sonst keinen Unterschied.

    Wenn die Sicherungen okay sind, geht die Suche weiter. Es müsste der Strom bei den Sitzen ankommen. Richtig, die Module mit den Kabeln dran regeln die Heizung und Khlung im Sitz. Kabelbrüche erkennt man i.d.R. nicht von außen. Da müsste man an diesen Stecker nachmessen, ob was ankommt. Ebenso, ob die Masseverbindung stabil ist.

    Wenn da alles okay ist, fällt der Verdacht dann wohl auf den Schalter in der Mittelkonsole. Der gibt ein Steuersignal an diese beiden Regelmodule ab, codiert nach "rechts" und "links". Wenn der Schalter aber nichts brauchbares ausgibt, reagieren die Sitze auch nicht. Dann könnte man einen gebrauchten Schalter bei Ebay besorgen und tauschen. Du siehst, es gibt noch mehr Möglichkeiten.
     
    WoO059 gefällt das.
  16. #16 Punisher, 29.09.2017
    Punisher

    Punisher Guest

    wo die sicherungen sind völlig wurscht
    mit dem multimeter mist man immer betriebsspannung , weil dabei der stromfluß so gering ist .
    kommt aber last drauf kann dann die spannung zusammenbrechen .
    schon oftgenug erlebt ;)
    mit multimeter spannung vorhanden und mit prüflampe nix mehr .
     
  17. WoO059

    WoO059 Neuling

    Dabei seit:
    27.09.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, MK4, Bj 2009, 2,2D175PF Titanium Trav
    OK, Danke für die Weiterführung...

    Wie kann ich die Stecker / Kabel unterm Sitz messen? Gibts da irgendwo einen Schaltplan, bzw eine Belegung damit ich weiß wo ich was messen muss ob was ankommt?
    Ich werde mal alle ab- und wieder an- stecken, falls irgendwo ein schlechter Kontakt ist (ich weiß, eher unwahrscheinlich).

    Nochwas zum Schalter in der Mittelkonsole: (Sorry ich hab euch wieder mal etwas vorenthalten... hatte es auch schon vergessen)
    Ich hatte vor ca. drei Jahren (also lange bevor die Sitzheizung ihre arbeit aufgegeben hat) durch eine schlecht getauschte Windschutzscheibe /Antenne einen kleinen Wasserschaden, es war damals Wasser in der Innenbeleuchtung und nass auf der Mittelkonsole... könnte das jetzt eine Spätfolge davon sein? ev. oxidierte Schalter... ? Ich dachte wenn die LEDs bei den Schaltern einwandfrei funktionieren - dann funzen auch die Schalter... aber wenn die zwei Kreise haben... wer weiß? Weiters dachte ich wenn beide Seiten gleichzeitig ausfallen, spricht das auch gegen die Schalter als Ursache....

    Wo würdet ihr jetzt weitermachen mit der Suche?
     
  18. #18 MucCowboy, 29.09.2017
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    18.587
    Zustimmungen:
    1.413
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Vorsicht bei den Kabeln am und unterm Sitz. Da sind auch Leitungen für Sitzairbag und Gurtstraffer darunter, und damit spielt man nicht rum ;)

    An den Sitzen befinden sich vorne unten an den Ecken die Stecker, die vom Fahrzeug in die Sitze rein führen. Hier kann man messen.
    Der Strom von den Sicherungen im Heck kommt jeweils in Pin 9 rein, ein etwas dickeres Kabel, Farbe links grau, rechts violett.
    Die Masse geht über Pin 10 raus auf Karosseriemasse, auch dickeres Kabel, schwarz/grau bzw. schwarz/grün.
    Das Steuersignal vom Schalter läuft über Pin 17, aber das kannst Du mit einem Multimeter nicht messen.

    Wasser und Elektronik sind noch nie Freunde gewesen. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass ein Wasserschaden erst jetzt Störungen im Schalter bringt. Korrosion kann auch langsam ablaufen. Also: ja, es ist möglich. Das wäre aber nur durc einen Schaltertausch herauszufinden.
     
  19. WoO059

    WoO059 Neuling

    Dabei seit:
    27.09.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, MK4, Bj 2009, 2,2D175PF Titanium Trav
    OK, guter Hinweis. Das heißt also * besser nicht ab- und wieder an-stecken der Stecker* !?
    Ich habe jetzt mal genauer unter den Fahrersitz gesehen soweit das möglich war, die von Dir beschriebenen Kabel habe ich noch nicht entdeckt. "vorne unten an den Ecken" habe ich keine Stecker entdeckt.
    Finde ich dazu irgendwo Bilder, ein Schema oder Schaltplan?
    Es gibt eine Box (eher vorne) die eindeutig nach Elektronik aussieht und eine kleine die eher nur nach Verteiler aussieht (weiter hinten).
    Ich kann mal versuchen Bilder zu machen und rein zu stellen. Den Beifahrersitz sehe ich mir noch an.

    Ich veruche auf jeden Fall einen Schalter aufzutreiben um diese Fehlerquelle zu testen.


    P.S.: Der Fahrersitz ist ein Memorysitz, Beifahrerseite nur elektrisch ohne Memory... ist vermutlich eh klar.
     
  20. #20 MucCowboy, 02.10.2017
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    18.587
    Zustimmungen:
    1.413
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Ich schau mir das mal bei meinem MK4 an, dann kann ich das besser beschreiben. Vermutlich morgen oder am Feiertag.
    Schaltpläne etc. sind leider nicht öffentlich verfügbar, da Copyright by Ford.
     
    WoO059 gefällt das.
Thema: Sitzheizung & Sitzklima beidseitig ausgefallen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford mondeo mk3 sitzheizung relai

    ,
  2. Ford mondeo Ba7 sitzheizung Stecker farbe

    ,
  3. Verkabelung Ford MondeoMk3 Sitze

    ,
  4. sitzbelüftung ford mondeo mk3 Sicherung,
  5. Ford mondeo MK3 sitzheizung Schalter Belegung,
  6. Mondeo MK3 sitze Kühlung funktioniert nicht,
  7. Ford mondeo Turnier mk4 bj 2008 Stecker Belegung fahrersitz,
  8. Ford mondeo Turnier mk4 bj 2008 Stecker unter fahrersitz,
  9. ford mondeo mk4 sitzheizung sicherung,
  10. Sitzheizung mk4 ausgefallen,
  11. ford mondeo 3 schaltplan sitzheizung,
  12. ford focus sitz und ventilator heizt,
  13. mk 3 sitzheizung auf allen drei stufen gleich warm
Die Seite wird geladen...

Sitzheizung & Sitzklima beidseitig ausgefallen - Ähnliche Themen

  1. C-Max 2011 Lenkung ausgefallen

    C-Max 2011 Lenkung ausgefallen: Hallo, mein C-Max 2 Liter 140 PS 105000 KM hat seit gestern keine Lenkunterstützung mehr. Die Diagnose über das Display zeigte folgende...
  2. C-MAX (Bj. 07-10) DM2 Gebläse, Wischpumpe & Aussentemepraturanzeige ausgefallen

    Gebläse, Wischpumpe & Aussentemepraturanzeige ausgefallen: Hallo, bei meinem C-Max sind gleichzeitig das Gebläse, Wischpumpe & Aussentemepraturanzeige ausgefallen. Ich habe nur eine Sicherung für das...
  3. Active-City-Stop ausgefallen

    Active-City-Stop ausgefallen: Hallo in die die Runde, wie es aussieht ist bei meinem C-Max 2.0, 150 PS, 2017, Titanium der Active-City-Stop ausgefallen. Im BC ist die...
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Sitzheizung an original Bedienelement anschließen?

    Sitzheizung an original Bedienelement anschließen?: Hallo, ich möchte bei meinem Focus 3 BJ 7/15 gerne sie Sitzheizung nachrüsten. Bei meinem alten MK2 BJ 09 hatte ich mir auf Ebay diese Matten...
  5. Bordcomputer ist ausgefallen

    Bordcomputer ist ausgefallen: Hallo Leute, vllt. hat einer von euch eine Idee. Mein Bordcomputer ist ausgefallen die Hintergrundbeleuchtung geht noch mehr nicht, genauso alle...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden