Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Sitzheizung

Diskutiere Sitzheizung im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo ich möchte eine Sitzheizung nachträglich einbauen. Kann mir einer sagen wie man die Bezüge runter bekommet ohne dass alles kaputt ist. Kabel...

  1. #1 Rohringer, 13.10.2013
    Rohringer

    Rohringer Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Titanium BJ 2011 1,6 TDCI 115PS
    Hallo ich möchte eine Sitzheizung nachträglich einbauen. Kann mir einer sagen wie man die Bezüge runter bekommet ohne dass alles kaputt ist. Kabel verlegen und so ist nicht so schwer aber vielleicht hat jemand eine anleitung wie dass geht oder hat es schon selber mal gemacht
    Danke schon mal an alle
     
  2. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.206
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Die Bezüge sind wie bei jedem anderen Sitz auch "nur" drübergestülpt und unten eingehakt.
    Das ist "eigentlich" ganz einfach, eigentlich unter Anführungsstrichen weil es trotzdem eine unangenehme Arbeit ist.

    Am Besten gehts wenn der Sitz ausgebaut wird, das wiederrum sollte aber nur jemand machen der auch Ahnung hat wegen der Seitenairbags.
    Wenn Du keinen FFH hast der Dir das macht und Du vielleicht dann bei ihm am Hof die Sitzheizungsmatten reinbastelst und er die Sitze wieder einbaut würde ich sie drinlassen.
    Ist ungleich fummeliger aber sicherer.

    Schiebe den Fahrersitz mal ganz nach hinten und kurbel ihn komplett nach oben.
    Man erkennt sofort wo der Bezug überall befestigt ist.
     
  3. #3 MaxMax66, 13.10.2013
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    9.606
    Zustimmungen:
    233
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    check mal unter dem Sitz links ob da ein Stecker ist, bei mir (Trend) sind die Kabel schon verlegt
     
  4. #4 charly2, 13.10.2013
    charly2

    charly2 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3-PS 250+
    Fiesta MK7 1.4 Titan.
    hab vor einigen wochen die sitze unseres fofi mit karbonheizmatten ausgerüstet. müsste beim fofo so ähnlich sein:
    batterie abklemmen (wegen airbags).
    sitz nach hinten schieben und stecker ziehen.
    sockelschrauben rausdrehen und sitz herausnehmen.
    unter der sitzfläche den eingehakten bezug aushängen.
    die seitenverkleidung und stellräder abbauen.
    am rückenteil ist der bezug an den seiten durch eine plastikleiste zusammengehakt(so jedenfalls beim fofi).
    die metallösen die den bezug an den inneren stangen in form halten mittels saitenschneider durchtrennen.
    die matten verlegen und den bezug wieder mittels kabelbinder an den stangen befestigen.
    sitz wieder zusammenbauen.
    das verlegen des kabelbaumes am besten unter der vorher abmontierten mittelkonsole verlegen.
    geeigneten platz für den schalter suchen.
    das kabelgedöns zum sicherungskasten legen(müsste im beifahreraum sein).
    dort per sicherungsabzweig(gibbet im netz für paar cent) am steckplatz für sitzheitzung das gelbe zündungspluskabel anklemmen.
    das rote dauerplus genauso am sicherungsplatz des zig.anzünders, oder der anhängerkupplungelektrik(falls nicht gebraucht)anklemmen.
    masse halt irgendwo anklemmen.

    ich wollte auch zuerst an den verteilerkasten unterm sitz anschließen, jedoch braucht man dann einen speziellen stecker den ich bei ford nicht bekommen konnte. aber mit dem sicherungskasten machste nix verkehrt. vorher würde ich aber mittels stromprüfer auch testen ob an den beschriebenen stellen auch strom anliegt und bei zündung an/aus auch wirklich aus ist.
    gruß
     
  5. #5 Rohringer, 14.10.2013
    Rohringer

    Rohringer Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Titanium BJ 2011 1,6 TDCI 115PS
    Danke für die super Beschreibung. Ich werde es mal am Wochenende versuchen.
     
  6. #6 Rohringer, 20.10.2013
    Rohringer

    Rohringer Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Titanium BJ 2011 1,6 TDCI 115PS
    hallo ihr. Es war leichter als ich dachte . Man klemmt erst die Batterie ab und dann baut man den sitz aus. Unter dem Sitz sind dann insgesamt 5 Plastikschienen die man einfach nach unten zieht und schon kann man die Heizmatten darunter schieben. Dauert gar nicht lange. Die Elektrik dauert länger aber es ist echt klasse und schön warm.
     
Thema:

Sitzheizung

Die Seite wird geladen...

Sitzheizung - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Sitzheizung ohne Funktion

    Sitzheizung ohne Funktion: Hallo zusammen, hoffe es kann mir jemand helfen. Habe einen Ford Focus MK1, aus September 2002 mit nem 1.6 Benziner. Folgendes Problem:...
  2. Sitzheizung Focus MK2

    Sitzheizung Focus MK2: Hallo liebe Gemeinde Ich hab hier im Forum schon gekuckt aber nichts passendes gefunden was mein Problem angeht. Ich habe folgendes Problem mit...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 In Sitze Sitzheizung ausbauen & wieder einbauen

    In Sitze Sitzheizung ausbauen & wieder einbauen: Hallo zusammen, Ich bräuchte hilfreiche Informationen über den Ausbau bzw. Wiedereinbau der originalen Sitzheizung. Leider hat mir die SuFu...
  4. Biete Fiesta MK7 Titaniumsitze mit Sitzheizung

    Fiesta MK7 Titaniumsitze mit Sitzheizung: Habe noch neue Fiesta MK7 Titaniumsitze vorne rechts und links mit Sitzheizung. Sind aus 2015er Fiesta der nach Kauf auf Sportsitze umgebaut...
  5. Sitzheizung & Sitzklima beidseitig ausgefallen

    Sitzheizung & Sitzklima beidseitig ausgefallen: Hallo erstmal, ich finde das Forum hier toll, lese schon länger mit, besitze meinen dritten Mondeo und bin grundsätzlich immer zufrieden gewesen....