Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB SLN Kennzeichen (selbstleuchtendes Kennzeichen) / Heckklappe

Dieses Thema im Forum "Focus Mk3 Forum" wurde erstellt von MaxMax66, 14.06.2014.

  1. #1 MaxMax66, 14.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2014
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.556
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    Hi Leute,

    es ist vollbracht, das SLN Kennzeichen (selbstleuchtendes Kennzeichen) ist montiert.
    Sehr schnelle Lieferung, gute Qualität, Made in Germany.

    Hier meine Vorgehensweise:

    - Innenverkleidung Heckklappe demontieren: zuerst die 2 Blenden aus den Griffen heraushebeln,
    darunter befinden sich 2x2 Kreuzschrauben, dann die Verkleidung aus den Metallspangen und Clipsen herausziehen,
    ging ziemlich gut, ohne dass ein Clip davon geflogen ist

    - danach habe ich die "Blende Hecklappe außen" demontiert: diese ist mit M6-Muttern von innen verschraubt, lassen
    sich gut lösen, links und rechts außen ist sie mit Klebepads an der Heckklappe angeklebt, diese müssen erneuert werden.
    Das Enfernen der "Blende Hecklappe außen" ist nicht notwendig, wenn man eine neue Kabelführung hinter dem Kennzeichen
    in die Heckklappe bohrt. Wenn man das Kennzeichen ganz oben anschraubt kann man das Kabel unter der Blende durchführen,
    ohne das man es sieht und dann durch die vorhandene Kabeltülle vom Heckklappentaster/Kennzeichenleuchte.
    Ich habe mich dann doch entschlossen zu bohren...

    - die mitgelieferten Kennzeichenhalter habe ich zusätzlich mit 2x 2 Blechschrauben an der Heckklappe befestigt, das ist
    nicht unbedingt notwendig, hält aber so deutlich besser, klappert nicht und scheppert nicht nicht, wenn ich die Bässe rauslasse :-)

    - auf gleichen Foto ist auch die neue Kabeldurchführung zu sehen, die Gummitülle wird mitgeliefert, ich habe ein 7 mm Loch gebohrt und
    die Bohrung 2x mit Farbe versiegelt, erst nach Trocknung die Gummitülle eingesetzt

    - in der Zwischenzeit habe ich das Heckklappenschloss ausgebaut und die neuen Schrauben sowie die gesamte Hecklappe innen
    mit Unterbodenschutzspray versiegelt, Schloss wieder rein, "Blende Hecklappe außen" angeschraubt

    - danach das neue Kabel reingeschoben und den neuen Leuchtenträger m. 3M Flächenleuchte in die Halterung eingeclipst, geht schwer
    und ich denke, das hält top!

    - dann das Kabel durch das vorhandene Plastikschutzrohr des Heckklappenschlosses/Kennzeichenbeleuchtung geführt und kurz danach
    an die Kabel Kennzeichenbeleuchtung gelötet, gelb = plus, habe durchtrennt, schwarz/weiß = Masse, danach alles gut isoliert!

    - Licht an... leuchtet!

    - zuletzt die Innenverkleidung der Hecklappe wieder eingeclipst und die 4 Schrauben der Griffe rein und Deckels drauf, fertig!


    [​IMG]


    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bud Bundy, 14.06.2014
    Bud Bundy

    Bud Bundy Forum Profi

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    1.384
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 1.0 EB 125PS (03/2012)
    Titanium
    Das ging ja schneller als ich dachte. :top:
    Und wie immer TOP Anleitung.

    Plaketten auch schon drauf ?
    Was hast du bezahlt. (ich denke mal 119 Euro + Plaketten)

    ------------------------------------------
    Und wieder einen Sack voll LED's drin.
    ------------------------------------------

    SLN ist schon GEIL.
     
  4. #3 MaxMax66, 14.06.2014
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.556
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    noch keine Plaketten, erst am Montag...
    72 Euro inkl. Versand, direkt vom Hersteller!

    war gerade nochmal draussen, das Ding leuchtet im dunkeln ein ganz wenig, ******* CANBUS!
    wie hast du deins angeschlossen? irgendwelche Widerstände verbaut oder nur die originale KZ-bel. überklebt?
     
  5. #4 MaxMax66, 15.06.2014
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.556
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    so hier das Foto, ohne Blitz!

    [​IMG]
     
  6. #5 Bud Bundy, 15.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2014
    Bud Bundy

    Bud Bundy Forum Profi

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    1.384
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 1.0 EB 125PS (03/2012)
    Titanium
    72 Euro ?
    Da bin ich aber platt.
    Habe für meins komplett 99€ + Plaketten bezahlt.
    Direkt vom Hersteller 3M ? Die bieten das Teil schon lange nicht mehr an.
    Hast du auch das SLN mit der LED-Platte, wie ich.
    Die anderen mit der Folie und so taugen nämlich nichts.
    Wie gesagt. Es gibt nur noch eine Prägestelle/Maschine in Berlin.

    Meins leuchtet auch im Dunkeln (Auto verriegelt, alles aus) ein ganz klein wenig. Ist aber kein Problem. Ich habe direkt das Kabel der Kennzeichenleuchte hinter dem Stecker durchtrennt und da das SLN angeklemmt. Keinen Widerstand verbaut. Nichts.
    Falls du das "Problem" (mit Widerstand oder so) lösen kannst, gib Bescheid.
    Es sollte aber spätestens dann "richtig" ausgehen, wenn der Bordcomputer richtig (total) runter gefahren ist. Ähnlich dem ausgehen des Stromversorgung des Zigarettenanzünders nach etwa 30 min..
     
  7. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.259
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Die Phantomspannung kriegt man nie ganz weg.
    Das Nummernschild braucht so derartig wenig Strom daß es sogar mit dem bischen was in den Kabeln kriecht schon leuchtet.
    Ein Wiederstand könnte sogar helfen, die originale Beleuchtung ist doch auch Led, aber ich denke nicht überwacht oder?
     
  8. #7 MaxMax66, 15.06.2014
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.556
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    das BCM wird NIE abgeschalten, überwacht ja das Fahrzeug,
    ich hatte gestern den Effekt, dass das Kennzeichen wie pulsiert hat

    aber
    Problem gelöst, 270 Ohm Widerstand parallel angeschlossen, habe ich schon bei der 3. Bremsleuchte machen müssen,
    nu ist 100% finster, wenn Licht aus

    in der original Kennzeichenleuchte ist nicht nur die LED sondern auch ne Platine

    das Kennzeichen hat keine separate Sicherung, kommt direkt aus dem BCM
    BODY CONTROL MODULE, LICENSE PLATE LIGHT, WC2-49
    Schaltplan C346 REAR + REVERSING + STOP LIGHT (5 DOORS)
    Seite 49

    @Bud Bundy, schau dir mal nachts dein Kennzeichen genau an, wenn das Fahrzeug min. 1 h verschlossen ist!

    ich habe meins hier bestellt
    http://www.aai-walldorf.de/

    kam aber von
    http://meinkennzeichen.de/

    frag mich nicht, wie das zusammenhängt
    jedenfalls 72 Eus inkl. Versand und Kennzeichen
    und ja, mit Hinterflutbeleuchtung von 3M

    @rathi, nein, nicht überwacht
     
  9. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.259
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    So ein Teil hätt ich auch gerne, nur leider gibts die bei uns nicht. :eingeschnappt:
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 MaxMax66, 15.06.2014
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.556
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    nicht erlaubt?
     
  12. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.259
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Unsere Kennzeichen sind ein bisschen grösser als eure.
    Dafür gibts die SLN nicht.
     
Thema:

SLN Kennzeichen (selbstleuchtendes Kennzeichen) / Heckklappe

Die Seite wird geladen...

SLN Kennzeichen (selbstleuchtendes Kennzeichen) / Heckklappe - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken

    Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken: Hallo, Da unser Focus Tounier Bj 2011 leider ein Totalschaden ist und die sämtliche Elektronik vorne weggerissen wurde bei dem Unfall suche ich...
  2. Zentraler Schließmechanismus für Türen und Heckklappe defekt

    Zentraler Schließmechanismus für Türen und Heckklappe defekt: Moin moin, seit ein / zwei Tagen ist der zentrale Tür-Schließmechanismus beim Focus Turnier defekt. Sowohl das Abschließen mit der...
  3. KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Bordcomputer sagt Heckklappe geöffnet

    Bordcomputer sagt Heckklappe geöffnet: Mein Ford Ka Bj. 2009 lässt sich nicht über die Zentralverriegelung schließen, weil laut Bordcomputer die Heckklappe geöffnet sein soll. Sie ist...
  4. Kofferraum / Heckklappe entriegeln

    Kofferraum / Heckklappe entriegeln: Hallo liebe Forengemeinde! Nach kürzlich erfolgtem Kauf eines FoFo Baujahr 2001 (Stufenheck) habe ich ein kleines Problem: Die Heckklappe lässt...
  5. Heckklappe zu tief

    Heckklappe zu tief: Hallo! Ich habe einen Ford Galaxy Bj. 07/2006 gekauft. Bei diesem ist die Heckklappe aber zu tief. Zum einen setzt sie auf der Stoßstange auf und...