Maverick (Bj. 00-07) soll ich meinen Ford Maverick noch reparieren oder für den Export hergeben?

Dieses Thema im Forum "Ford Maverick Forum" wurde erstellt von Mavi, 19.09.2015.

  1. Mavi

    Mavi Neuling

    Dabei seit:
    19.09.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Maverick 2,3l Jahr 2005
    Hallo habe viele Fragen; habe einen Ford Maverick 2,3l. Jg. 2005 mit 135`000km, einige Reparaturen stehen an: Handbremse, Spurstangenköpfe, irgendwas am vorderen Auspuff klappert, wenns kalt wird klemmt dauernd das Gaspedal, und bald muss ich zum TÜV und dann kommt wohl noch mehr. Eigentlich ein super Auto fürs Gelände, aber wenn ich jetzt investiere und ich weiss nicht was nachher kommt.... Katalysator vielleicht? Hat jemand Erfahrung?
    Vielen herzlichen Dank:(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 vausechs, 19.09.2015
    vausechs

    vausechs Neuling

    Dabei seit:
    17.06.2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Maverick, 2006, 3 ltr, 203 PS
    Suchst Du auf die Art einen Käufer ? Ansonsten verstehe ich die Frage nicht. Du musst doch selber wissen, ob du noch mal investieren willst. Was erwartest Du denn für Antworten ?
     
  4. #3 teddy, 21.09.2015
    Zuletzt bearbeitet: 21.09.2015
    teddy

    teddy Neuling

    Dabei seit:
    15.10.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Maverick 2.0 XLT , 2003

    Sali nach Schaffhausen

    Wenn's nur das ist, dann würd ich den Mavy nochmal richten. Gasklemmen war bei meinem 2l / 2003 auch ( blieb unten irgendwie hängen, war bloss innerorts beim fein Gasgeben sehr lästig ..) , ist aber eine ganz kleine Sache : Anschlagstellschraube an der Drosselklappe, hatte unterwegs kein Werkzeug und deshalb etwas härteres Schaumstoffklebeband drunter gelegt. Das war vor 35'000km, ist immer noch o.k.
    PS. Mein Kollege ist mittlerweile bei 250'000km mit seinem 2.3l

    Gruss
    Teddy
     
  5. Mavi

    Mavi Neuling

    Dabei seit:
    19.09.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Maverick 2,3l Jahr 2005
    Danke Teddy, ich denke ich geb dem Mavi noch eine Chance

    Danke Teddy für Deine Antwort, ich denke ich geb dem Mavi noch eine Chance. Ist doch ein solides und robustes Fahrzeug (brauche ich auch) und ich hoffe er macht noch ein paar Kilometer.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

soll ich meinen Ford Maverick noch reparieren oder für den Export hergeben?

Die Seite wird geladen...

soll ich meinen Ford Maverick noch reparieren oder für den Export hergeben? - Ähnliche Themen

  1. Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic

    Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic: Tach auch an alle! Na dann will ich auch mal ganz kurz und knapp "Hallo" in die Runde sagen. Bin der Mike, 37Jahre, aus Neubrandenburg (M/V) und...
  2. Ford Fiesta Lichtpaket und Schlüssel

    Ford Fiesta Lichtpaket und Schlüssel: Hallo, ich habe mir vor ein paar Tagen einen Ford Fiesta Ambiente 1,25 mit dem Baujahr 10/2016 gekauft. Hab aber gar nicht dran gedacht...
  3. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) IsoFix Station 2WayFix Basisstation von MaxiCosi einbauen im Ford Grand Tourneo Connect Bj. 2015

    IsoFix Station 2WayFix Basisstation von MaxiCosi einbauen im Ford Grand Tourneo Connect Bj. 2015: Hallo zusammen, wir bekommen in Kürze Nachwuchs und haben uns als Transportmittel für unser Kind für die 2WayFix Basisstation von MaxiCosi...
  4. Reifendruck beim Maverick

    Reifendruck beim Maverick: Was ist eigentlich der optimale Reifendruck beim Maverick hinten und vorne? Bisher habe ich in längeren Abständen etwas nachgefüllt.
  5. Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht

    Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht: Hallo, wir haben seit heute ein großes Problem mit unserem Fiesta 1.6 mit Keyless Go Seit heute kann der Fiesta nicht mehr gestartet werden. Im...