Sollwert Bremsscheiben

Diskutiere Sollwert Bremsscheiben im Mondeo Mk4 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo kann mir jemand den Sollwert-oder Verschleissgrenze beim Mondeo 3 TDCI Bj 2004 - vordere Bremsscheiben innenbelüftet nennen-wenn ich...

  1. #1 pitter999, 19.02.2008
    pitter999

    pitter999 Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Hallo

    kann mir jemand den Sollwert-oder Verschleissgrenze beim Mondeo 3 TDCI Bj

    2004 - vordere Bremsscheiben innenbelüftet nennen-wenn ich richtig gemessen

    habe sind es 18,2mm

    vielen Dank im vorraus

    Gruß Peter
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Ich hoffe du hast dich vermessen: MIN 22,0mm
     
  4. #3 Hacky67, 19.02.2008
    Hacky67

    Hacky67 Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Mondeo (BAP) 24V Ghia
    Hallo.


    Mir sind nur bekannt: 22 mm Mindeststärke.

    Grüsse,


    Hartmut
     
  5. #4 pitter999, 19.02.2008
    pitter999

    pitter999 Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    vielleicht haben wir einen Meßfehler gemacht-

    wir haben das Rad nicht abgenommen und mit einer Schieblehre gemessen-

    ich kann mir diesen Wert auch nicht vorstellen-bei 60000Km- und

    5 Monate nach der Inspektion -seitdem rund 4000Km gefahren-

    man misst wohl am besten mit so einer Schraublere

    der Rand an der Scheibe ist auch sehr klein

    Gruß Peter
     
  6. toenne

    toenne Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Nennt sich (Bügel)Meßschraube oder auch Mikrometer...ist aber auch egal...;)
    Normalerweise solltest ihr mit einem Meßschieber eher zuviel messen, sei es weil leicht verkantet angesetzt wird oder schlichtweg der Rand der Bremsscheibe eben nicht verschlissen ist und der Meßschieber daher dort aufliegt. Da kann man sich aber behelfen indem man z.B. beidseitig eine Unterlegscheibe oder Münze unterlegt und deren Dicke anschliessend subtrahiert.

    Gruss
    Toenne
     
  7. #6 pitter999, 20.02.2008
    pitter999

    pitter999 Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    wir werden am Samstag mal die räder runternehmen und mit einer Bügelschraube

    genau messen--

    ist es denn normal das man beim Mondeo beim Belagwechsel immer die Scheiben

    mit wechseln muss-

    mir erscheinen die 1,9mm von neu bis verbraucht aber sehr wenig

    vielen Dank erstmal für die Hilfe

    am Samstag weis ich mehr

    Gruß Peter
     
  8. #7 Zauberschrauber, 20.02.2008
    Zauberschrauber

    Zauberschrauber Guest

    Frage an die Oberschrauber:

    Ist auf den Scheiben im Bereich der Nabe nicht das Mindestmaß eingeschlagen?

    Bei einigen anderen Herstellern kann man die Zahlen selbst im angerosteten

    Zustand noch erkennen. :cooool:


    Habe von Ford aber keinen blassen Schimmer!:freuen2:
     
  9. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    jein, die originalen Bremsscheiben ab Werk haben es auf der Vorderseite. Im Teilemarkt erhält man dann (bei Ford) Scheiben bei denen das Maß außen auf dem Rand ist und das sieht man spätestens nach einem Jahr nicht mehr.
     
  10. #9 pitter999, 23.02.2008
    pitter999

    pitter999 Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    so jetzt sind die Räder runter und wir haben nochmal gemessen-

    allerdings mit einer Bügelmessschraube---

    Glück gehabt 23,1mm

    wir brauchen nur die Beläge wechseln

    Gruß Peter
     
  11. #10 Zauberschrauber, 24.02.2008
    Zauberschrauber

    Zauberschrauber Guest

    Wer viel mißt, mißt viel Mist!:boesegrinsen:

    Glück gehabt und Geld gespart!:freuen2:
     
  12. #11 Mr. 667, 23.03.2008
    Mr. 667

    Mr. 667 Neuling

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kennt jemand die Untergrenze für die hinteren Scheiben?

    Danke und Gruß
     
  13. #12 petomka, 23.03.2008
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    für die hintere beim Mondeo MK3 - 10,2 mm
     
  14. #13 Mr. 667, 24.03.2008
    Mr. 667

    Mr. 667 Neuling

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort. Aber das kann nicht sein. Meine hintere Scheibe ist noch 21,7mm stark. Oder meinste 20,2mm?
     
  15. #14 petomka, 24.03.2008
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Oha - hm, ich finde in den Unterlagen des Mondeo Mk3 nur die 10,2 mm, mehr finde ich nicht. Sind deine Bremsscheiben hinten innenbelüftet oder massiv?

    Wir reden aber schon von der Hinterachse?
     
  16. #15 Mr. 667, 24.03.2008
    Mr. 667

    Mr. 667 Neuling

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Jaja, ich meine die Hinterachse. Sind massive Bremsscheiben. Diese sind aber "verglast" und ich überlege ob ich ein-zwei zehntel mm abdrehe oder einfach neue Scheiben verbaue...
    Habe leider noch kein Reparaturhandbuch ö.ä. zu Hause. Wird sich aber diese Woche ändern.

    Mfg Chris
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 petomka, 24.03.2008
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    massive Bremsscheiben mit 21,7 mm? Kannst du mal ein Foto machen?

    wie gesagt, ich finde nirgends etwas über dickere Bremsscheiben.
     
  19. #17 Mr. 667, 24.03.2008
    Mr. 667

    Mr. 667 Neuling

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube petomka du hast recht! Wenn ich mir jetzt das so vorstelle mit ner massiven 22mm Scheibe auf der HA:gruebel:. Dann vermute ich mal ich hab 11,7mm inner Werkstatt gemessen und hab 21,7mm aufgeschrieben...:rotwerden:

    Dann bin ich mit 22,9 vorne und 21,7 hinten ja noch im grünen Bereich.

    Danke nochma fürs Mindestmaß.

    Gruß Chris
     
Thema:

Sollwert Bremsscheiben

Die Seite wird geladen...

Sollwert Bremsscheiben - Ähnliche Themen

  1. Feste Bremsscheiben

    Feste Bremsscheiben: Hallo , ist schonmal jemandem passiert das die Bremsscheiben bei der Demontage so fest sind das man sie nicht abbekommt. Wir haben schon zig...
  2. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Bremsscheibe wechseln

    Bremsscheibe wechseln: Hi Leute, ich bin noch relativ neu hier im Forum und ich hoffe, dass passt hier herein Ich hätte mal eine Qualitätsfrage ;) Meine Bremsscheiben...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Bremsscheiben

    Bremsscheiben: Macht es Sinn auf günstige Bremsscheiben zurück zu greifen? Die Originalen Teile von Ford sind fast unbezahlbar.Ich müsste für die kompl.Scheiben...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Bremsscheiben Uhr -> Halter?

    Bremsscheiben Uhr -> Halter?: Servus Community! Heut mal etwas gaaanz anderes: Ich hab zufällig eine recht neuwertige Bremsscheibe mit Schlag. Da passt doch perfekt ein...
  5. Fiesta VII ST (Bj. 12-**) Hat jemand Erfahrung mit Zimmermann bremsscheiben?

    Hat jemand Erfahrung mit Zimmermann bremsscheiben?: Hat jemand Erfahrung mit gelochten Zimmermann bremsscheiben(Vorne/hinten) hab mal zusammen gesucht vorne hinten + Beläge bissl weniger als 300€...