Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Sony Premium Sound System Subwoofer schlechter alls im vFl

Diskutiere Sony Premium Sound System Subwoofer schlechter alls im vFl im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen, habe jetzt seit gut nen halben Jahr einen FL ST als normalen 5-Türer. Zuvor einen normalen 1.6EB vFL auch als 5 Türer, hatte beim...

  1. Zagi

    Zagi Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2009
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST 2.0 250PS BJ. 2016
    Hallo zusammen,
    habe jetzt seit gut nen halben Jahr einen FL ST als normalen 5-Türer.
    Zuvor einen normalen 1.6EB vFL auch als 5 Türer, hatte beim diesem sowie auch jetzt beim neuen das Premium Sound System mit 10 Lautsprecher, heißt mit Sub in der Reserveradmulde.
    Einziger Unterschied, der neue hat das Navi samt Touchbildschirm verbaut, mein alter hatte "nur" das normale Sony Radio.
    Auf jeden Fall zu meinem anliegen, finde den Sub im Kofferraum beim neuen bei weitem nicht so gut wie in meinem alten, keine Ahnung warum das doch so anders ist. Erst bei einem vFL wieder mitgefahren mit gleichem System, da klingt der Bass doch um eines besser. Einstellungen, Stecker etc. hab Ich kontrolliert Sub arbeitet normal. Auch Gedämmt mit Alubutyl habe Ich bereits alles, also Türen und eben Reserveradmulde, aber bin nicht damit zufrieden.
    Wollte mal fragen ob das so jemand bestätigen kann, bzw. weiß ob die da was geändert haben vFl zu Fl?

    Jetzt war meine Idee Ich schmeiße den originalen Sub raus und bau einen Axton AXB20STP wieder in die Mulde ein. Kiste im Kofferraum kommt mir nicht in Frage, da brauch Ich den Platz.
    Dieser hat High-Level Eingänge und sollte doch besser sein als der Originale. Ich brauche keine Bassmaschine mit der Ich schon von weitem zu hören bin, aber etwas mehr darfs schon sein als der jetzige. :)

    Nun ergeben sich mir mehrere Fragen, kann Ich den originalen Sub einfach abstecken ohne irgendwelche Fehlercodes zu verursachen?
    An dem originalen Sub sind 4 Adern vorhanden, könnte man die evtl. sogar auf die High-Level Eingänge legen?
    Kabel besser von der Batterie ziehen oder reicht es für den Axton aus im Innenraum abzugreifen?
    Bin auch für andere Vorschläge offen.
     
  2. #2 MaxMax66, 25.10.2016
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    11.457
    Zustimmungen:
    650
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    es gibt 2 verschiedene Subs für die Reserveradmulde, ich glaube bei einem war die Membrane ein Stück kleiner
    ja, du kannst den originalen Sub abziehen, er kommt direkt von der Radioendstufe
    ja, die 4 Adern kannst du auf einen High-Level-Eingang legen, ist im Prinzip Stereo, für die Doppleschwingspule des orig. Subs
    Kabel...kommt auf die Leistung der neuen Endstufe an, bis 100 W kannst du locker am Si.-Kasten Kofferaum anschließen
     
    Zagi gefällt das.
  3. Zagi

    Zagi Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2009
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST 2.0 250PS BJ. 2016
    Alles klar, jetzt sind alle meine Fragen beantwortet :)
    Danke :top:
     
  4. Faint

    Faint Forum Profi

    Dabei seit:
    26.12.2012
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    54
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 '18 1.5 Ecoboost
    Die neue AHU ab 2014 hat auch bissl ne andere Endstufe.. Hat untenrum irgendwie weniger Druck. Dafür finde ich die Höhen besser..
     
  5. Zagi

    Zagi Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2009
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST 2.0 250PS BJ. 2016
    So, gestern alles Eingebaut und bin auch soweit ganz zufrieden.
    Habe mir mal Bilder meines "alten" MK3 gesucht und bemerkt alleine das Gehäuse vom Subwoofer im neuen FL ist um einiges kleiner und hat auch eine andere Form. Im alten war diese nicht ganz rund hatte auf einer Seite eine Plane Fläche wo dann Reifenreparaturset etc. seinen Platz gefunden hat.
    Im neuen hingegen ist der original Sub Kreisrund mit genügend Platz rundherum in der Reserveradmulde. Also hätte mir selber auch auffallen müssen :rotwerden:

    Soweit so gut, habe jetzt den Axton AXB20STP verbaut und muss sagen der macht schon ganz schön Druck, also für mich mehr wie ausreichend.
    Dauerplus hab Ich zur Batterie gezogen, war mir doch wohler als im Sicherungskasten irgendwo abzugreifen. Masse hab Ich mir von der Reserveradmulde direkt geholt wo der Original dorn angeschraubt war (M6). Das Signal vom Original Sub hat wunderbar funktioniert, habe jetzt wie folgt angeschlossen.
    SP1: + Violet / - Gelb
    SP2: +Grün-Violet / - Grau
    Hab Ich hier im Forum wo gelesen, denke passt so da alles funktioniert.
    Auch die Auto-On Funktion der Integrierten Endstufe funktioniert, nur was mir aufgefallen ist schließe Ich das Auto Auf oder Ab so schaltet kurz die Endstufe ein und 20-30s später wieder aus. Ist das Normal?

    Was Ich mir noch bauen muss ist eine Art Laderraumerhöhung, da der Axton etwas höher ist und nicht ganz unten aufliegt in der Mulde da dort noch eine Erhöhung ist wo das Reserverad befestigt ist/wäre. Möchte dies nur ungerne abflexen oder ähnliches.
    Im ganzen muss Ich gut 7cm aufbauen, also hält sich in grenzen. Denke werde was aus MDF Platten bauen zum aufklappen, mal schauen lade Bilder hoch sobald Ich was gebastelt habe.

    Eine Frage habe Ich noch, evtl. weiß das ja hier jemand.
    Da mir bei manchen Lieder der Bass fast zu viel und bei anderen etwas zu wenig ist. (Höre alles mögliche an Musikrichtungen :) )
    habe Ich mir überlegt den Bass über eine Remotefernbedienung zu regeln, da jedesmal im Radio den Bass zu verstellen mir auch zu Blöd ist.
    Habe gesehen solche Remotefernbedienungen gibts es, aber hab nur welche mit Chinch gefunden. Würden dies mit den normalen High Eingang auch funktionieren wenn Ich diese zusammenlöte oder eher eine schlechte Idee? Wenn nicht hab Ich überlegt im Kofferraum einfach noch einen High/Low Adapter zwischen zu hängen, dann dürfte es doch klappen damit oder?
     
  6. #6 BlackFocus2008, 29.10.2016
    BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    4.780
    Zustimmungen:
    299
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
    Ich hab mir vor kurzen nen Sub von Audiosystem eingebaut. Der hat ne Remotefernbedienung.


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
     
  7. #7 MaxMax66, 29.10.2016
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    11.457
    Zustimmungen:
    650
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    @Zagi, endlich mal wieder ein schöner Beitrag hier!
    die Kabelfarben kann ich bestätigen

    Remote... ich schätze, der prüft das Lsp-Signal und
    wenn das Auto abgeschlossen wird, könnte das kurzzeitig schon was anliegen

    hast du jetzt eine Laderraumerhöhung drinn?
    es gibt für Fahrzeuge mit Notrad exxtra Styroporteile.

    Bass... geht mir auch so, vieles was ab den 90ern auf dem Markt kam
    hat eben viel mehr Power, das Ganze wird unter dem "Loudness war" diskutiert
    Loudness war – Wikipedia
    das sieht man deutlich, wenn man die Lieder mal im Wave-Editor ansieht...
    ich würde nichts in den Audioweg schalten, dann eher die Lieder in Ordner
    sortieren und ggf. am Radio den Klang anpassen, mit dem Sony geht das sehr schnell...
     
  8. #8 Zagi, 29.10.2016
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.2016
    Zagi

    Zagi Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2009
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST 2.0 250PS BJ. 2016
    Ja eine leichte Erhöhung ist schon drin in form von den Styroporteilen. Sind in etwa so 3-4cm geschätzt müsste Ich mal messen.
    Hab gesehen, es gibt den doppelten Ladeboden oder wie sich das nennt kostet aber auch alles mehr als Ich ausgeben möchte.
    Werde mir daher aus MDF Platten selber was bauen dann bekomme Ich genau die Höhe welche Ich brauche. Sind im ganzen so ca. 10cm was Ich an Aufbau brauch. Das ganze mit Filzteppich beklebt dann passt es optisch auch wieder.
    Lade dann paar Bilder hoch wenn Ich was gebastelt habe.

    Stimmt schon möchte auch ungern was dazwischen basteln, aber bin einfach noch nicht so ganz glücklich damit, Hab das Navi drin und da am Touch während der Fahrt immer zu verstellen ist mir auch zu Doof. Mal sehen evtl. muss Ich nochmal etwas besser einstellen und mit den DSP Zeug etwas rumspielen und dann einfach einen Kompromiss finden.
    Aber das mit den in den Ordner entsprechend sortieren ist eigentlich auch ne Gute Idee, wäre Ich jetzt nicht drauf gekommen. :top:

    Auf jeden Fall klingt es jetzt deutlich besser als vorher mit dem Original Sub.
    Und der Axton hat auch "nur" knappe 100Watt was Ich gelesen habe. Warum andere etliche Tausend Watt verbauen erschließt sich mir nicht ganz. Aber muss ja jeder selber wissen was er braucht/möchte.
     
  9. Zagi

    Zagi Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2009
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST 2.0 250PS BJ. 2016
    So sind zwar jetzt paar Tage vergangen, aber kann heute das fertige Ergebnis präsentieren.
    Habe jetzt alles sauber mit Alubutyl beklebt und noch das Remotesignal zum einschalten vom hinteren Sicherungskasten gezogen, da mich die ewige ein/ausschalterei über den High Eingang beim auf- / abschließen Genevert hat.

    Meine "Erhöhung" besteht aus mit Filzstoff bezogenem Spanplatten.
    Kann jetzt wieder wie gewohnt meine Bierkisten fahren :rofl:
    Hier noch ein paar Bilder vom ganzen.
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
Thema: Sony Premium Sound System Subwoofer schlechter alls im vFl
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus mk3 sony soundsystem

    ,
  2. ford focus mk3 besserer sound

    ,
  3. 2018 focus st line Soundsystem kofferraum

    ,
  4. ford focus mk3 premium sound system,
  5. Focus mk3 FL ST subwoofee,
  6. subwoofer Gehäuse Ford focus III dyb,
  7. ford focus mk3 dyb subwoofer,
  8. ford mondeo reserverad subwoofer,
  9. subwoofer focus st 3 turnier,
  10. mk3 premium sound subwoofer,
  11. focus ST MK3 Facelift Subwoofer
Die Seite wird geladen...

Sony Premium Sound System Subwoofer schlechter alls im vFl - Ähnliche Themen

  1. FL Sitze in VfL einbauen Steckerbelegung

    FL Sitze in VfL einbauen Steckerbelegung: Hallo, Ich habe sehr günstig eine andere Innenausstattung bekommen. Ich hätte auch schonmal gelesen das die Sitze aus dem FL in den VfL passen....
  2. Sprachsteuerung nach Tausch Sound&Connect

    Sprachsteuerung nach Tausch Sound&Connect: Hallo, ich stöbere jetzt schon seit Tagen durch die Foren und probiere alles mögliche an meinem Tourneo aus. Hoffe hier kann eventuell jemand...
  3. Fahrzeug startet schlecht, wenn der Motor warm ist

    Fahrzeug startet schlecht, wenn der Motor warm ist: Hallo, Ich habe einen Ford Mondeo Mk3 2.0 tdci 131 PS 2005 Baujahr km-Stand 175.000. Vor kurzem wurde die Riemenscheibe für die Kurbelwelle...
  4. Fake engine sound

    Fake engine sound: Weiß jemand, wie man beim 2018 Focus ST-Line diesen komischen fake sound mit ForScan ausschalten kann? Ich habe irgendwo gelesen, im ACM Modul,...
  5. Subwoofer Anschluss Sony Radio MK7

    Subwoofer Anschluss Sony Radio MK7: Hallo! So, ich schon wieder, aber anderes Thema. Das originale Radio hat ja 2 Stecker. Eins Strom, Lautsprecher ect. Und einer für den Subwoofer....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden