Soundsystem

Diskutiere Soundsystem im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Guten Abend, ich bin neu hier und möchte gleich mal ein Thema aufmachen!^^ Ich möchte mir ein neues Soundsystem einbauen. Ich habe noch das...

  1. #1 Afandar, 27.10.2011
    Afandar

    Afandar Neuling

    Dabei seit:
    27.10.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2003 1,6
    Guten Abend,

    ich bin neu hier und möchte gleich mal ein Thema aufmachen!^^


    Ich möchte mir ein neues Soundsystem einbauen. Ich habe noch das Standart System drin.
    Ich habe ein Focus Bj. 09/03, 101 PS 1.6.

    Ich würde gerne etwas mehr Bass haben, Sound ist eigentl. ganz gut. Also eine vollständiges System muss es auch nicht sein...
    Könnt ihr da ein System oder wenigstens eine Marke/Herstellen die für meinen Focus gut ist mir empfehlen???


    lg
    Afandar
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jason_87, 27.10.2011
    jason_87

    jason_87 Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    FoFo MK1, 2002, Auf A4 CAB Suche
    Habe Audison, Hertz und Audio System Komponenten und bin sehr zufrieden. ;)
     
  4. #3 focuswrc, 27.10.2011
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.188
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    ich habs mal ins richtige unterforum verschoben
     
  5. #4 Afandar, 28.10.2011
    Afandar

    Afandar Neuling

    Dabei seit:
    27.10.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2003 1,6
    Danke...

    Gibt es noch andere Ideen/Möglichkeiten/Varianten?:cooool:


    lg
    Afandar
     
  6. #5 jason_87, 28.10.2011
    jason_87

    jason_87 Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    FoFo MK1, 2002, Auf A4 CAB Suche
    Was "Gut" ist und was nicht entscheidet nur der hörer ansich, und das bist du. Dir kann schon ein Frontsystem für 30€ gefallen genausogut wie du bei einem System jenseits der 700€ sagen kannst "was für ein Dreck!!!".
    Du musst letztenendes entscheiden was du einbauen willst. Im Endeffekt kannst du alles miteinander kombinieren wenn du das für gut heißt.
     
  7. #6 Afandar, 28.10.2011
    Afandar

    Afandar Neuling

    Dabei seit:
    27.10.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2003 1,6
    Okay, also wäre es ab besten mal zu einem Experten gehen und abwarten was der sagt, damit bass und qualität gut aufeinander abgestimmt sind...
     
  8. #7 jason_87, 28.10.2011
    jason_87

    jason_87 Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    FoFo MK1, 2002, Auf A4 CAB Suche
    Kommt drauf an was du bereit bist auszugeben. Bei einem Car&Hifi-Laden kauft man für gewöhnlich gute Qualität mit Garantie und da wird dir auch kostenlos alles optimal eingestellt vor Ort. Bei solchen Läden kannst du die Sachen auch zur Probe im Auto hören und dich dann entscheiden. Anders ist es bei den Großen Elektrofachmarktketten. Da kaufst du die Katze im Sack. Wobei die eh keine guten Sachen vertreiben.
     
  9. #8 ArJoLaWe, 28.10.2011
    ArJoLaWe

    ArJoLaWe Neuling

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga 2,5T Individual
    Du brauchst: Radio, Endstufe, Lautsprecher, Subwoofer und Kleinkram (Kabel, ...)
    Meine Tipps:

    1. Budget (Limit) festlegen
    2. Zum Auto-Hifi-Händler (nicht Discounter) fahren und beraten lassen
    3. Einbau nur selbst übernehmen, wenn Know-How vorhanden
    4. wenn 1. zu Problem wird, zur Not in Etappen ausbauen (lassen)

    Gruß,
    Arnd
     
  10. #9 Afandar, 29.10.2011
    Afandar

    Afandar Neuling

    Dabei seit:
    27.10.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2003 1,6
    Ich hatte sowieso vor dann zu einem Experten zu gehen.

    Danke an Jason_87 und ArJoLaWe!

    Ich wusse zum Beispiel nicht, das ich beim Experten probe hören bzw. testen kann...
    Vielen Dank, dass hat meine Entscheidung festgelegt, genauso werde ich mir ein Budgetlimit setzen.

    Aber wo fängt das mit den Preisen für eine komplette Anlage an.
     
  11. #10 ArJoLaWe, 29.10.2011
    ArJoLaWe

    ArJoLaWe Neuling

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga 2,5T Individual
    Also, ein einfaches, aber brauchbares Radio bekommst Du schon für 80 - 100 Euro.
    Für 150 Euro gibt es natürlich gleich eine Klasse besser....
    Gleiches gilt für Endstufe, Lautsprecher, Subwoofer.
    Bei günstigen Geräten muss man halt immer einen kleinen Abstrich in Sachen Klang und Ausstattung machen....
    Ohne Einbau(kosten) kann man sich also schon für 500 - 600 Euro eine einfache Anlage zusammenstellen.
    Für eine ordentliche Anlage solltest Du aber 1.000 - 1.500 Euro einplanen.
    Nach oben gibt es keine Grenze! Das kann sogar 5-stellig werden....

    Also: erst mal festlegen, wo man hin will (muss ja nicht gleich die Teilnahme an einem Soundwettbewerb sein) und sich seine Anlage zusammenstellen (lassen)...

    Aber "google" doch mal, im Netz gibt es viele Seiten mit Tipps für den Anfänger.

    Gruß,
    Arnd
     
  12. CleaN

    CleaN Guest

    Falsch. Carhifi Läden wie ACR, Car-Audio etc verkaufen auch Billigkram für mehr Geld, und das Heisst nicht Qualität sondern Geldgir.


    Selbst da zahlst du bei gewissen Läden noch drauf, Rechnung ~> Arbeitsstunden.

    Okay, ich will mir nen 20er Frontsystem in meine GFK-Pappen bauen, hab keine Passenden sachen dafür im Auto. Du denkst nicht wirklich das die Mitarbeiten mit allen Komponenten raus kommen, dass ganze Kostenlos verbauen damit du 5 min hören kannst und denn sagst Nöö willste nicht?

    Du hast da lediglich eine Wand (wie bei Media Markt) wos verbaut ist und kannst es dir da anhören. Eine Wand hat eine ganz andere Akustik als ein Auto.

    Ernste Frage, du wohnst in keinen Kuhdorf so wies aussieht :D
    Bei Media Markt z.b sehe ich oft genug Komponenten von Hifonics,Hertz,Emphaser. Du willst mir doch nicht sagen, dass da keine guten Sachen sind?
     
  13. #12 jason_87, 29.10.2011
    jason_87

    jason_87 Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    FoFo MK1, 2002, Auf A4 CAB Suche
    Haha Hertz habe ich selber als FS verbaut, bei mir steht Europas größtes Sat... und habe da noch nie Hertz oder Ähnliches gesehen. Zu deinen anderen Aussagen: DOCH!!! Genau das tut mein Car-Hifi-Händler und das finde ich auch gut. Die setzen sich mit mir auch mal ein stündchen ins Auto und Verkabeln alles und wenns mir nicht gefällt dann gefällt es mir nicht. Sowas muss man mir bei Elektrofachläden erstmal bieten können. Sorry wenn jetzt eine Welt für dich zusammenbricht aber all das bietet mir mein Car-Hifi Fritze. :D
    Hab dich lieb Clean, nich falsch verstehn. :P
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. CleaN

    CleaN Guest

    Media Markt in HST, bietet systeme von Hifonics & Hertz an.
    Der größte Teil der Kästen ist von Hifonics und Blaupunkt, wenn dass nichteinmal der Größte Sat... anbietet würde ich mir mal gedanken machen.

    Das is doch schön dass "Dein" Carhifi heini das macht, solang dich das erregt is doch alles wundertoll :D spaß.

    Wenn er das macht ist es gut ;) Kenn da kein einzigen. Zu den Elektroläden, ich will eigentlich auch net das solche Pfeifen wie die vom Media Markt sich in meine Kisten setzen.
     
  16. #14 ArJoLaWe, 30.10.2011
    ArJoLaWe

    ArJoLaWe Neuling

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga 2,5T Individual
    Sorry, aber so weltfremd ist doch wohl niemand hier. :gruebel:
    Es dürfte klar sein, dass die Lautsprecher nur in der Boxenwand hängen!
    Und selbst die teuersten Lautsprecher klingen besch....., wenn sie falsch eingebaut sind.

    Aber: Im Gegensatz zum "Verkäufer" bei "Medi...., etc." ist der Verkäufer
    im HiFi-Laden auch derjenige, der einbaut.
    Frag' doch im "Ich-bin-doch-nicht-blöd-Markt" mal den Verkäufer, ob die Einbautiefe bei deinem Auto noch passt...?
    Er wird entweder das Prospekt rausholen oder im Computer nachlesen, ob er dazu eine Info findet. Mehr aber auch nicht...

    Darüber hinaus: man holt sich doch meist mehrere Meinungen ein und rennt nicht gleich zu ACR um dort sein ganzes Geld abzuliefern.

    Wer noch etwas unerfahren ist, findet hier ein paar Tipps:
    http://www.bigdogaudio.de/forum/showthread.php?p=5
    http://www.hifi-forum.de/viewthread-165-2.html

    Noch erfahrener ist natürlich der (marken)freie Auto-HiFi-Laden....

    Gruß,
    Arnd
     
Thema:

Soundsystem

Die Seite wird geladen...

Soundsystem - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Soundsystem wechseln

    Soundsystem wechseln: Hallo zusammen, nachdem ich einen Subwoofer eingebaut habe möchte ich nun das Soundsystem in meinem Fiesta tauschen, also die Lautsprecher in...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Vernünftiges Soundsystem nachrüsten

    Vernünftiges Soundsystem nachrüsten: Hallo, da in meinem Ford Focus keine passablen Boxen verbaut sind (nur vorne), wollte ich diese durch ein paar gute ersetzen. Es sind soweit ich...
  3. Soundsystem Ford C-Max

    Soundsystem Ford C-Max: Hallo, vor 2 Wochen habe ich mir einen Ford Grand C-Max EZ 10/2011 zugelegt. Da die verbaute Anlage so gar nicht meinen Ansprüchen entspricht,...
  4. Anlage und soundSystem

    Anlage und soundSystem: Hallo hab mal ne Frage Habe ein ford focus ghia weis jemand was der an watt erzeugt will mir das sound System " black line 560 " rein bauen und...
  5. Soundsystem umrüsten

    Soundsystem umrüsten: Tach zusammen... Hat jemand Erfahrung mit dem Umbau des Soundsystems im Ford Mondeo Baujahr 2014 (nicht der ganz neue)? - Anschluss der Endstufe...