Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Spannrolle/Aggregateriemen und Thermostat - Hilfe benötigt

Diskutiere Spannrolle/Aggregateriemen und Thermostat - Hilfe benötigt im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo liebes Forum, ich muss nun auch an meinem 2.0l Duratec das Thermostat und die Spannrolle wechseln. Ich habe bei meinem FoH Kühlmittel...

  1. #1 Speedfreakx, 04.04.2016
    Speedfreakx

    Speedfreakx Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2015
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 VFL 2.0 Durateq
    Hallo liebes Forum,

    ich muss nun auch an meinem 2.0l Duratec das Thermostat und die Spannrolle wechseln.

    Ich habe bei meinem FoH Kühlmittel geordert, mithilfe meiner Schlüsselnummer/Fahrgestellnummer. Das einzige was laut ETK für meinen erhältlich ist, ist Gelb. Bei mir ist aber rotes drin? Was gehört nun rein?

    Könnte mir jemand evtl. auch noch erklären wie ich den 2.0l ordentlich entlüfte? Ich nutze auf Arbeit ein Underdrucksystem, was ich leider für meinen nicht zur Verfügung habe.

    Ach und, mit der Spannrolle, gibt es da Tricks wie ich den Riemen für den Klimakompressor gut gelöst/aufgezogen bekomme? Das ist dieser Flex Riemen.
    Oder Allgemeine Sachen, die ich beachten muss?


    LG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Focus06, 05.04.2016
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.063
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Das original Kühlmittel hat die Norm G30. Du kannst aber auch bedenkenlos G40 nehmen, wie es bei VW, oder neuerdings Mercedes verwendet wird. Entgegen anderer Meinungen ist beides bedenkenlos mischbar.
     
  4. #3 vanguardboy, 05.04.2016
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.012
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    G30 und g40 sind nur Normen von glyasant oder nicht?

    Würde eher fragen ob das g12 oder g12+ ist ;)
     
  5. #4 Focus-CC, 05.04.2016
    Focus-CC

    Focus-CC Forum Profi

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Focus CC 2.0 Bifuel Prins LPG - 2008
    Der Multiriemen geht leicht. Beim Klimariemen brichst du dir die Finger ohne Auflegewerkzeug - oder du machst ihn kaputt.
     
  6. #5 Speedfreakx, 05.04.2016
    Speedfreakx

    Speedfreakx Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2015
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 VFL 2.0 Durateq
    Ok danke schon mal. Dieses Aufziehwerkzeug bekomme ich, zum Glück.

    Wie schaut es mit dem Thermostat und der Entlüftung aus? Da jemand Erfahrung?
     
  7. #6 Trinity, 05.04.2016
    Trinity

    Trinity Guest

    selbst mit dem aufziehwerkzeug geht das ****** meiner meinung nach .
    ich schraub immer den kompressor locker zum riemen auflegen .
    und bei der oberen umlenkrolle nicht die für den strechriemen verwenden und dann natürlich auch darauf achten das der riemen dann der richtige ist !
     
  8. #7 Speedfreakx, 05.04.2016
    Speedfreakx

    Speedfreakx Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2015
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 VFL 2.0 Durateq
    Wie meinst du das? Der Klimariemen ist doch ein Flex-Riemen, wesentlich kleiner und braucht keine Spannrolle, oder hab ich das nicht richtig gesehen?
     
  9. #8 Trinity, 05.04.2016
    Trinity

    Trinity Guest

    ja beim duratec-he gibt es 2 verschiedene ausführungen
    beim antriebsriemen für die LIMA usw
    einmal als Stretchy Belt mit feststehender umlenkrolle oben vorn am kopf
    und einmal mit einem automatischen spanner .
    daher gibt es auch 2 verschiedene riemen . ;)


    das der klima riemen immer ein Stretchy Belt ist und weder spanner noch umlenkrolle hat , hab ich damit nicht gemeint .

    http://www.catcar.info/ford/?lang=e...9PUcwMTI2NDcyMDV8fGYxMj09LTU3MDM3MDUzNSsxMzM=
     
  10. #9 Speedfreakx, 05.04.2016
    Speedfreakx

    Speedfreakx Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2015
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 VFL 2.0 Durateq
    Meiner hat die "linke" Spannrolle

    [TR="class: over highlight"] [TD="class: article"]1315781[/TD] [TD="align: left"]Pulley Assy - Tension; Focus 2008-[/TD] [/TR]
    6A228
     
  11. #10 Trinity, 05.04.2016
    Trinity

    Trinity Guest

    dann brauchst den riemen 1731697 dazu .
    wenn du die einfache rolle drin gehabt hättest , hätte ich dir empfollen auf den automatische spanner , denn du ja schon drin hast,umzurüsten .
     
  12. #11 Speedfreakx, 06.04.2016
    Speedfreakx

    Speedfreakx Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2015
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 VFL 2.0 Durateq
    Ich habe wie gesagt rotes im Fahrzeug und von meinem Teilegeber dieses: http://www.ebay.de/itm/ORIGINAL-FOR...be6ccb&pid=100338&rk=1&rkt=10&sd=160842762944


    bekommen. Kann ich die beiden Mischen?
     
  13. #12 Focus06, 06.04.2016
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.063
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Wenn das rot ist, dann ist es genau das, was du schon drin hast, ist es blau, dann bitte nicht!
    An sonsten ist alles was rot ist mischbar und blau ist mit gelb (z. B. Renault) mischbar.

    Gesendet von meinem D5503 mit Tapatalk
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Speedfreakx, 06.04.2016
    Speedfreakx

    Speedfreakx Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2015
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 VFL 2.0 Durateq
    Es ist nichts von beiden. Es ist Gelb/orange
     
  16. #14 Focus06, 06.04.2016
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.063
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Das ist das richtige. Kannst du nichts falsch machen. Wenn möglich mal das Kühlmittel im Auto prüfen, wie frostsicher das ist und das neue entsprechend mischen. Bist du unter -30 Grad, dann 2:1 mit Wasser mischen, sonst 1:1 (entspricht dann etwa -35 Grad). Nicht pur verwenden. Hast du zu viel Frostschutz drin, dann steigt der Taupunkt wieder an. Das Mischungsverhältnis entspricht einer Glockenkurve.

    Gesendet von meinem D5503 mit Tapatalk
     
Thema:

Spannrolle/Aggregateriemen und Thermostat - Hilfe benötigt

Die Seite wird geladen...

Spannrolle/Aggregateriemen und Thermostat - Hilfe benötigt - Ähnliche Themen

  1. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 1.8l rußt und qualmt blau. ZKD ok. Hilfe?

    1.8l rußt und qualmt blau. ZKD ok. Hilfe?: Hallo zusammen. Ein Kollege von mir hat Probleme mit seinem C-Max (erste Baureihe) mit dem 1.8 Benziner 125PS. Der Wagen rußt im kalten Zustand...
  2. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Dringend Hilfe benötigt! Motor qualmt

    Dringend Hilfe benötigt! Motor qualmt: Hallo bin neu hier im Forum und habe gleich ein Problem mit unserem Transit. -seit gestern Abend nimmt er schlecht Gas an und heute morgen wollte...
  3. Brauche Hilfe,Batterie nach ein paar Tagen leer!!!!!!!!!!

    Brauche Hilfe,Batterie nach ein paar Tagen leer!!!!!!!!!!: Brauche Hilfe,Batterie nach ein paar Tagen leer!!!!!!!!!! Ford Fiesta BJ 2003 Benziner 1,2. Der Ruhestrom liegt zwischen 0,95 bis 1,6 Ampere und...
  4. Oldtimer kauf Neuling braucht hilfe

    Oldtimer kauf Neuling braucht hilfe: Hallo zusammen, ich interessiere mich für einen Oldtimer, Ford Taunus Bj 73. 1,6l 73 PS. Das Fahrzeug soll vor 10 Jahren komplett neu aufgebaut...
  5. Thermostat Streetka

    Thermostat Streetka: salü... Kann mir bitte jemand sagen wo der Thermostat beim Streetka sitzt?