Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Spannrolle erneuern

Diskutiere Spannrolle erneuern im Scorpio Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; Hallo Leute, weiß jemand, ob es kompliziert ist, die Spannrolle für den Keilrippenriemen auszubauen? Ich habe gesehen, das in der Mitte des...

  1. #1 Kombifan70, 12.02.2010
    Kombifan70

    Kombifan70 Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2009
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    08 er Mondeo 2.0 TDCI u. 04er Focus 2,0
    Hallo Leute,

    weiß jemand, ob es kompliziert ist, die Spannrolle für den Keilrippenriemen auszubauen?
    Ich habe gesehen, das in der Mitte des Spannarm`s eine Schraube sitzt.
    Reichts es, diese einfach rauszuschrauben, die alte Spannrolle raus und die neue wieder rein? oder habe ich da was übersehen? :gruebel:
    Bin für jede Hilfe dankbar.

    Gruß Kombifan70
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr.Kleen, 12.02.2010
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Moin Kombifan ...

    Ich hab das jetzt nicht auswendig im Kopf. Aber ist nicht auch ein Schraube in der Mitter der Spannrolle/Umlenkrolle ??? Wenn Du die öffnest müsstest Du die Spannrolle in der Hand haben.

    Gruss Mr.Kleen
     
  4. #3 Kombifan70, 12.02.2010
    Kombifan70

    Kombifan70 Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2009
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    08 er Mondeo 2.0 TDCI u. 04er Focus 2,0
    Das stimmt schon, eine Schraube ist in der Mitte der Umlenkrolle bzw. Spannrolle (die habe ich auch schon rausgeschraubt und konnte dann auch die Rolle runternehmen) und eine in der Mitte des Arm`s, an dessen Ende dann ja auch die Rolle dran ist.
    Nur als ich die Rolle runtergenommen habe mußte ich feststellen, das das, ich sag jetzt mal Lager, ziemlich vergniessgnaddelt war und somit der Rolle keinen sicheren Halt mehr geben konnte. :gruebel:
    Weil ich hatte kurz vorher einen neuen Keilrippenriemen raufgemacht, Motor an und nach kurzer Zeit fing genau die Rolle an zu qualmen. Genau an der Schraube :verdutzt:.
     
  5. #4 Mr.Kleen, 12.02.2010
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Hmmm... ok. Un Du bist so richtig 100% sicher das Du da nicht ein Fehler bei Zusammebau gemacht hast ??? Ma so dumm gefragt.
     
  6. #5 Kombifan70, 13.02.2010
    Kombifan70

    Kombifan70 Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2009
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    08 er Mondeo 2.0 TDCI u. 04er Focus 2,0
    Du meinst beim raufziehen des Riemens? Ganz sicher nicht, weil ich erstens ein schlaues Buch habe indem deutlich gezeigt wird wie er rauf kommt und zweitens ich mir selber auch noch vorher eine kleine Zeichnung gemacht habe damit nichts schiefgeht :)
    Aber ist ok das Du nachfragst, weil es hätte ja sein können...:)
    Die Länge vom Riemen stimmt auch, genau wie der originale von Ford. Also nicht zu kurz damit es noch mehr Druck auf die Rolle gibt und die dann nach ner Weile abkackt.
    Na dann muß ich mal schauen wie das funktioniert mit dem Wechseln......
     
  7. #6 john-live-wi, 13.02.2010
    john-live-wi

    john-live-wi Forum As

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy-WGR-99-2,3
    Wenn du denn Rippenrimmen wechselst sollte man immer die Spannrolle mitwechseln.
    Und eigentlich kann man da nichts falsch machen. Schraube raus von der alte Rolle,Neue Rolle drauf, Festziehn, Riemen drauf, Spannrolle runterdrücken am besten mit schlüssel und riemen drüberlegen und das wars.
    Ein Quitschn oder Qualmen ist ein Lager schade der Rolle ;)
     
  8. #7 gentlegiant, 13.02.2010
    gentlegiant

    gentlegiant Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Kia Sorento 2,5CRDI EX
    Wer erzählt denn solchen Blödsinn:disgusted:, die Spannrolle muss bei Bedarf gewechselt werden und nicht zusammen mit dem Rippenriemen!!!!
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 john-live-wi, 13.02.2010
    john-live-wi

    john-live-wi Forum As

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy-WGR-99-2,3
    Dann sag das mal Ford :boesegrinsen:. Es ist bekannt, das wenn rief Spuren auf dem Keilriemen sind ( Vorderseite) das die Spannrolle ein Schlag hat. Und da ich es jetzt schon bei Jeden Scorpio machen musste ist das nichts neues für mich.
    Aber jeder das seine. Schließlich sind wir ja hier alle von einander zu lernen,

    allseits gute fahrt j.
     
  11. #9 Kombifan70, 13.02.2010
    Kombifan70

    Kombifan70 Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2009
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    08 er Mondeo 2.0 TDCI u. 04er Focus 2,0
    Genauso ist das :top1:.
    Aber ich habe es auch so gehört, das man bei jedem Riemenwechsel die Spannrolle mit tauschen sollte. Man muß das Teil ja nicht unbedingt bei Ford kaufen :nene2:, weil die dort 181€ dafür haben wollen.
    Ich habe es im Zubehör für 83,00€ bekommen, kein Quietschen und qualmen mehr an der Rolle und der Riemen klatscht jetzt auch wieder in die Hände....:lol:

    Aber wie ich weiter oben ja schon geschrieben habe, ich mußte die komplette Spannrolle tauschen.
    Ging ja letztendlich auch wirklich ziemlich einfach :top1:
     
Thema:

Spannrolle erneuern

Die Seite wird geladen...

Spannrolle erneuern - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Kennzeichenbeleuchtung erneuern

    Kennzeichenbeleuchtung erneuern: Hi, Seit ein paar Wochen ist an meinem Focus die rechte Kennzeichenbeleuchtung defekt.(Waschanlage ) Sind noch die Originalen drin,...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Zahnriemen erneuern Duratec Ti 1.6 Benziner

    Zahnriemen erneuern Duratec Ti 1.6 Benziner: Hallo zusammen, mein MKII Style Bj. 2009 mit Duratec Ti 1,6 (115PS) wird im Mai 2017 (8 Jahre), er hat 87000 km auf der Uhr bei sachter...
  3. Microschalter an der Kofferraumklappe erneuern

    Microschalter an der Kofferraumklappe erneuern: Hallo, seit einiger Zeit habe ich Probleme den Kofferraum mit der Hand zu öffnen.Habe nun den Microtaster an der Griffleiste ausgebaut und möchte...
  4. Microtaster erneuern um den Kofferraum zu öffnen

    Microtaster erneuern um den Kofferraum zu öffnen: Hallo, seit einiger Zeit habe ich Probleme den Kofferraum mit der Hand zu öffnen.Habe nun den Microtaster an der Griffleiste ausgebaut und möchte...
  5. Ansaugbrücke erneuern

    Ansaugbrücke erneuern: Hallo Schrauber und Leute mit Ahnung, bei meinem Mondi sind die Wirbelklappen defeckt (Welle gebrochen).Da ich einen Mondi Bj.04/2002, 1,8ltr...