Focus I ST170 (Bj. 02-04) D*W Spannung, Spiel & Spass?

Dieses Thema im Forum "Ford ST, RS & Cosworth Forum" wurde erstellt von EinseinserVergaser, 29.04.2014.

  1. #1 EinseinserVergaser, 29.04.2014
    EinseinserVergaser

    EinseinserVergaser Guest

    Hi

    Weiß jemand zufällig die Arbeitsspannung des Hallsensors für das Geschwindigkeitssignal im Getriebe?

    Ich glaube kaum das es 12V sind. Eher 4,5 bis 5 Volt.

    Muss es aber ganz genau wissen, da ich einen Universaltacho dannach kaufen muss.

    Gruß

    Daniel
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 EinseinserVergaser, 01.05.2014
    EinseinserVergaser

    EinseinserVergaser Guest

    Scheinbar habe ich ein wenig zuviel erwartet :gruebel:

    Gut, dann werd ich es wohl selber rausfinden müssen, nachdem sogar die Ford Werkstatt darauf keine Antwort hatte :kaputtlachen:
     
  4. #3 GeloeschterBenutzer, 01.05.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.05.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    bei ford arbeiten fast alle sensoren mit 5V signalspannung
    einfach nachmessen am stecker ;)

    versorgungsspannung am VSS Pin3 ist 12V
    Pin1 ist masse .
     
  5. #4 EinseinserVergaser, 01.05.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.05.2014
    EinseinserVergaser

    EinseinserVergaser Guest

    Das Problem ist doch, das ich keinen Stecker habe.
    Habe ja das ST170 Getriebe in meinem Fiesta. Und leider kenne ich niemanden mit einem ST den man mal dazu nötigen könne zu messen.

    Und der "normale" VSS (Induktivgeber) ist es ja nicht. Da haben schon andere in England das Problem gehabt, beim ST170 Umbau auf MTX, das die
    Signale nicht mehr gepasst haben.

    Edit:

    Die Pinbelegung hatte ich mir schon aus den tiefen des Internet´s gesucht:

    http://img510.imageshack.us/img510/5781/etis1.jpg

    Ist ja meistens immer die gleiche Belegung auch bei anderen Fzg.marken (VW & co.)

    Hier ist wiederum im Post #18 die Rede von 12Volt:

    http://www.focusfanatics.com/forum/showpost.php?p=3436524&postcount=18



    :ko:
    Ich bin etwas confused...
     
  6. #5 GeloeschterBenutzer, 01.05.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    du hast eine 2,0l zetec drin oder ?
    warum fährst du dann kein STG vom 2,0l focus
    muß man zwar den kabelstrang und die sensorik anpassen
    aber das ist machbar .

    oder wo liegt das problem ?
     
  7. #6 EinseinserVergaser, 01.05.2014
    EinseinserVergaser

    EinseinserVergaser Guest

    Jepp!

    Jetzt hast du dich aber verraten, du hast meinen Thread nicht gelesen :)

    Ich hatte doch diese spanische Vergaserversion, 1.1er mit einem "ESC hybrid Modul."

    Da ich ja eine 4-Vergaseranlage auf dem 2.0 Liter NGA fahre, habe ich erstmal das ESC Modul übernommen (nachdem ich festgestellt habe, das sämtliche Stecker des originalen 1.1er Kabelbaums auf die Sensoren des Zetecs passen).

    Ergo, die komplette Motoreletrik ist noch vom 1.1er.

    Ich werde nur einen universellen VDO Tacho in den originalen Tacho einpassen und der arbeitet mit einem Hall-Signal. Der Tacho schickt aber keine extra Versorgungsspannung raus für meinen VSS Sensor. Das muss ich selber legen.

    Aber wieviel Volt? 5 oder tatsächlich 12 :gruebel:
     
  8. #7 GeloeschterBenutzer, 01.05.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    ich lese so viel das ich nicht immer alles im kopf behalten kann , wer jetzt was verbaut ;)
    aber du hast doch die original schältpläne ,
    da steht doch drin das die versorgungsspannung 12 v beträgt und auch nicht vom tacho kommt
    oder kannst kein holländisch ;)
    und wie das signal aussieht mußt du selbst rausmessen
    sollte ja ein rechtecksignal sein da hallgeber .
     
  9. #8 EinseinserVergaser, 01.05.2014
    EinseinserVergaser

    EinseinserVergaser Guest

    Leider hab ich nur dieses eine Bild vom Schaltplan (Bild von jemand anderem).

    Und mein Niederländisch beschränkt sich auf "New Kids Turbo" Jargon...:lol:

    Aber wenn das "Voedingshoudrelais K13" tatsächlich den Pin3 direkt auf +12V durchschaltet, dann sollte er tatsächlich mit 12V arbeiten.

    Denn an das "aandrijflijn module" also PCM geht nur die Signalleitung.

    Spricht also zu 99% dafür das er mit 12V geht :top:
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 GeloeschterBenutzer, 01.05.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.05.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    so ist es , das K13 ist das stromhalterelais/zündspannungsrelais
    und schaltet klemme 30 quasi 12v batteriespannung


    ich glaub ich komm dich mal besuchen in Butzbach ;)
     
  12. #10 EinseinserVergaser, 01.05.2014
    EinseinserVergaser

    EinseinserVergaser Guest

    Gerne!

    Waren schon einige aus Foren hier bei mir.
    Meistens wird dann gegrillt (inkl. Bierchen) :bier:

    Ok, dann sind es 12Volt. War mir nur sehr suspekt, da die Sensorik eher auf 5Volt läuft, um die Funktion bei Unterspannung beim Startvorgang zu gewährleisten...

    Gruß & Danke!
     
Thema:

Spannung, Spiel & Spass?

Die Seite wird geladen...

Spannung, Spiel & Spass? - Ähnliche Themen

  1. Kupplungspedal wackelt/spiel

    Kupplungspedal wackelt/spiel: Hallo, ich wollte eigentlich einen neuen Geberzylinder einbauen und musste vorher feststellen, dass mein Kupplungspedal nach links und rechts...
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Welche Lima Spannung?

    Welche Lima Spannung?: Hallo an alle, kurze Frage, welche Spannung der Lima ist normal ? Ich habe einen Mondeo MK3 von 2002 mit 125PS 1,8l Wenn ich den Motor an habe...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Mission: Kalte Getränke im Sommer

    Mission: Kalte Getränke im Sommer: Hi zusammen, Vorweg, steinigt mich bitte nicht, aber ich bin einfach kein Sommermensch und viel Sonne und Hitze kann ich nicht ausstehen, steh...
  4. Taunus 12M (P4) (Bj. 62-66) Spiel in der Lenkung

    Spiel in der Lenkung: Hallo zusammen, ich frage mich, ob das Spiel in meiner Lenkung normal für ein so altes Fahrzeug ist, oder ob das Lenkgetriebe womöglich nicht...
  5. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Batterie Spannung Wie weit darf sie absacken über den Tag ?

    Batterie Spannung Wie weit darf sie absacken über den Tag ?: Ich muß das leidige Thema Batterie noch mal aufgreifen. Beim durchzippen im BC in ich über meine Bordspannung in den Fall nehme ich an, die der...