sparpaket von merkel

Diskutiere sparpaket von merkel im Off Topic Forum im Bereich Ford Forum; ich habe zufällig mitbekommen (radio), wieviel man in deutschland und vorallem wo man in deutschland a paar milliarden einsparen will . zum...

  1. #1 oxidierer, 09.06.2010
    oxidierer

    oxidierer Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2010
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    ford mondeo td kombi
    ich habe zufällig mitbekommen (radio), wieviel man in deutschland und vorallem wo man in deutschland a paar milliarden einsparen will . zum bleistift dass elterngeld von harzt 4 empfänger streichen. da hab ich mich schon gefragt ob eure regierung noch alle tassen im schrank hat. was für mich die logischere entscheidung wäre, nämlich arbeitplätze zu schaffen um möglichst viele von harzt4 wegzubekommen und somit auch gleich die wirtschaft anzukurbeln, wird denen, die e schon fast nix haben noch was weggenommen und die reichen werden wieder verschont. da bin ich schon a bissl fassungslos. was denkt ihr?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MixMaster, 09.06.2010
    MixMaster

    MixMaster geisteskranker Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2009
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo BAP, Bj. 2000, 1.8 16V
    Kennst das Sprichwort: "Eine Krähe hackt der Anderen kein Auge aus!" ???
    das sagt doch alles, oder nicht?

    Solange sich der "kleine Deutsche " es gefallen lässt, wirds immer so weiter gehn... im Zuge der Einsparungen werden allerdings och die Diäten um 4% erhöht... ;)

    sicherlich wäre Arbeitsplätze schaffen eine Lösung, allerdings muss sich Arbeit auch lohnen...
    ne Freundin rennt 8h als Friseurin arbeiten udn braucht Hartz 4 um ihre wohnung zu bezahlen... is das Normal?

    Andererseits, find mal gutes fähiges Personal... das ist nicht so einfach... ohne Mist, bei uns in der Firma sind lehrstellen frei und es bewirbt sich nur sch***e... hauptfächer 4 und das musste dir nie antun....

    mfg Norman
     
  4. Erebus

    Erebus Koffein-Junkie

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus Style 1.6, EZ 03/10
    Für die vorgelegten Sparpläne wird die Regierung sogar aus den eigenen Reihen unter Beschuss genommen und von sozialer Gerechtigkeit kann ja nun wirklich nicht die Rede sein. Statt endlich die Transaktionssteuer für Banken einzuführen oder den Spitzensteuersatz anzuheben, greift man lieber den Familien und Arbeitslosen/Geringverdienern in die ohnehin leeren Taschen. Andererseits beklagt die Regierung den schwachen Absatz auf dem Binnenmarkt, obwohl man ja gnädigerweise die Mehrwertsteuer nicht erhöht hat. Wer, bis einschließlich Mittelstand, soll die Konjunktur denn noch beleben? Die Kohle reicht bei vielen doch gerade noch, um die Lebenshaltung zu finanzieren, wenn überhaupt! Diese Regierung lässt wirklich keine Gelegenheit aus, um ihre Unfähigkeit immer wieder aufs Neue zu demonstrieren.

    Btw.: Die geplante Diätenerhöhung ist ausgesetzt worden. Hoffentlich können sich die Damen und Herren des deutschen Bundestages jetzt noch ihr tägliches Brot leisten...
     
  5. #4 binkino, 09.06.2010
    binkino

    binkino Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    14
    richtig. da sind wir deutschen zu lahmarschig! :rasend:

    Und willste mal was in Bewegung bringen, ziehen die alle den Potenzschwächling ein.
    Aus Angst um die eigene Existenz. Nur, dass sich durch weiteres dulden nichts bessert, kapieren die Schrumpfhirne nicht.
    In anderen Ländern brennts mal, wenn der Staat sch... baut.
    Aber uns kann man noch melken, uns gehts einfach doch noch zu gut.

    Die können das Geld in alle Himmel's Richtungen rausschmeißen und "verbrennen" und wir sollen deren Sch... wieder ausbaden :spinner:


    Ist doch alles eine gemachte geschichte! Aber Politik im Forum ... weiß nicht.... geht oft schief.
     
  6. #5 binkino, 09.06.2010
    binkino

    binkino Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    14
    Weil es einfacher ist dem kleinen Mann mehr zu belasten wie die "großen" die mehr Macht ausüben können. "Krähe hackt Auge aus?"


    Nur Gerede von denen, die haben die sich doch erst erhöht. Frau M. um 400 Euro ....
     
  7. #6 Ford-driver, 09.06.2010
    Ford-driver

    Ford-driver Snoopy würde C Max fahren

    Dabei seit:
    23.08.2008
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    C- Max, 2006, und Fiesta 2009
    :rasend:Bei uns hier in Niedersachsen haben sich die Politiker mal eben 200,-€ronen draufgepackt. Was hier so läuft in Deutscheland ist richtig dreckig un die meinen so kurz vor der WM merkt es keiner oder sieht es als nicht so schlimm an weil er ja nur an die WM denkt. Was meinen die Plitiker eigendlich wie blöde ihre Bürger sind?

    So fördert man auch die Politverdrossenheit und so mancher wird wohl nicht mehr zur Wahl gehen:skeptisch:.:gruebel:
     
  8. #7 OHCTUNER, 09.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.930
    Zustimmungen:
    36
    Die derzeitige Politik ist wie ein Auto mit Frontschaden , erst mal an den Rücklichtern rumschrauben !
    Arbeitsplätze schaffen geht nur durch eingreifende Änderungen in der Arbeitsmarktpolitik der Unternehmen !
    Ich vermisse bei all dem Müll was von Politikern kommt , was die für unser Land sparen könnten , gerade der Regierungs/Politikaparat verbrennt jeden Monat einen Haufen Steuereinnahmen die sinnlos sind !
    Guido hat doch mal laut und oft für so ein nettes und dickes Buch geworben wo voller Lösungen waren , umgesetzt hat er davon nix , das verschwand ganz schnell wieder in die Schublade als die FDP an die Macht kam !
    Die Vergesslichkeit bei guten Taten/Versprechen von Politikern ist größer als bei einem Alzheimer Patient !
    Und ich vermisse die Aktivität die hartnäckig dran zu erinnern und gegen die Vergesslichkeit zu kämpfen !
     
  9. #8 MixMaster, 09.06.2010
    MixMaster

    MixMaster geisteskranker Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2009
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo BAP, Bj. 2000, 1.8 16V
    DAS beste Beispiel war doch die Einführung von Hartz IV und die Montagsdemos...

    Wayne hats interessiert? genau keinen Schwanz... die Unterschicht hat bei Wind und Wetter auf der Straße gestanden gebrachts hats doch nix, die Politikers haben es belächelt, nen dummen Spruch gebracht und das wars...

    das Selbe in Grün, als Die Milchbauern gegen die Milchpreise und Co gewettert haben... wenn se ne Molkerei mit ihren TRaktoren Dicht gemacht haben, wurden se angezeigt der Staatsanwalt holt die Keule Des Gesetztes raus und kloppt voll drauf und zieht den Bäuerlein noch den letzten Milchcent aus der Tasche...

    wer noch weitere Beispiele haben will, PN...

    eigentlich wirds zeit für nen großen knall... allerdings habsch bissl angst davor was nachher noch kommt... :rasend:

    Norman

    PS: ich würd weiter an der Bildung sparen... guggt ma in die Schulen... da sitzt die Zukunft... udn die wird heiter... :mies:
     
  10. #9 Janosch, 09.06.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    ich bin auch grad ziemlich sauer wegen der Politik.
    Okay, ich gebe es zu: Ich bin im öffentlichen Dienst. Und ja, ich kann ganz gut vom Einkommen leben.
    Mein Weihnachtsgelt wurde vor einiger Zeit auf 30% eines Monatsgehaltes eingefroren. Ab 2011 sollte es wieder 60 % betragen.
    Und was passiert? Es wird mal eben beschlossen, es bei 30 % zu belassen. Das ist doch Wähler-Verarsche hoch zehn!!!!
    Bitte jetzt nicht kommen mit "Ihr Beamten seid doch alle wohlhabend" :lol:
    Ich kenne Leute in der Industrie, die verdienen als Facharbeiter mehr als ich mit meinem Studium. Und die haben volles Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld (gibts bei mir schon lange nicht mehr) und arbeiten 35 Stunden, ich muss 41.
    Naja, wenigstens ist mein Job sicher - noch...

    Davon abgesehen ist es ein Hammer, den wirklich sozial Schwachen ans wenige Geld zu gehen, und wohlhabende auszuklammern :mies:
     
  11. #10 applejuice, 09.06.2010
    applejuice

    applejuice Neuling

    Dabei seit:
    06.04.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk1 2003 1.6Fl
    aber es gibt auch immer die art von sozialschwachen bei denen man sich denkt, ja hoffentlich sind die besonders getroffen von einsparungen...
    gut solange man mit hartz4 mehr verdient als mit arbeiten, kann man ja verstehen dass die das ausnutzen und wie die ihre prioritäten setzen, da soll man sich auch nicht einmischen (kann ja sein dass für manche der flachbildtv wichtiger ist, als die kleidung der kinder) aber um die leute tut es mir dann auch nicht leid wenn sie besonders getroffen werden von sparprogrammen. (ist natürlich nur ein hoffentlich kleiner teil von dem ich spreche)
    und wenn ich ein gutverdiener wäre hätte ich auch keine lust solche leute zu finanzieren...

    leider gibts es bei solchen sparprogrammen auch immer die wirklichen verlierer um die es einen auch leid tut
     
  12. Syde

    Syde Regrooveable...

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1 Turnier 1,8l 16V
    Also ich will jetzt nicht alle Hartz 4ler über einen Kamm scheren, aber Elterngeld wurde eingeführt um Familien die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu erleichtern. Das sollte eigentlich schon alles erklären, warum es jetzt für Hartz 4ler gestrichen wird, denn es soll mir mal einer erklären, warum ein Hartz4 Empfänger, der sowieso für jedes Kind Geld + Kindergeld kassiert auch noch Elterngeld kriegen sollte?! Dabei klammere ich explizit all die aus denen es wirklich schlecht geht und die nichts dafür können.
    Aber durch meine Schwiegermutter habe ich öfter Kontakt zu Hartz4 Familien und auch jungen Frauen (16-18) die all ihre Probleme mit Kindern zu lösen versuchen, also warum denen noch die Plattform Elterngeld bieten, die sie finanziell absichert, das das nur ein Jahr ist, interessiert die nicht. Und wie soll man so jemand dann weiter vermitteln? Mit Kind?
    Und man muss ja nur mal gucken wer da immer meckert: Im Hintergrund immer neue Möbel inkl aktuellem Fernseher, PC und Stereoanlage, aussen sie versaufen halt alles oder verrauchen es, aber dann sind sie ja selber schuld. Und wenn ich so manchem Rechenbeispiel, das in der Vergangenheit in der Presse breit getreten wurde, folge, muss ich fest stellen, dass ich am Monatsende weniger übrig habe, als so mancher Hartzler....
    Das ist nur ein Beispiel von vielen, dass ich nennen könnte, also nicht immer alles nur von einer Seite beleuchten. Ich will damit nicht das Sparprogramm gutheissen, denn es bedarf gründlicher Nachbesserung, aber das was passieren muss ist ja jedem klar. Und das die Regierung vom Mittelstand Abstand nimmt ist auch klar, denn da soll ja weiter Kohle fliessen um der Konjunktur nicht den Todesstoss zu versetzen.


    Gruss Carsten

    P.S.: Ich schaff übrigens 45 Stunden die Woche, habe kein Urlaubs und Weihnachtsgeld mehr, also nicht immer nach oben gucken, sondern auch mal gucken wie gut es einem tatsächlich geht.
     
  13. #12 oxidierer, 10.06.2010
    oxidierer

    oxidierer Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2010
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    ford mondeo td kombi
    dem volk, egal was er arbeitet oder nicht, geld wegzunehmen, dass er doch auch wieder ausgeben kann, somit auch die wirtschaft erhält finde ich den absolut falschen weg. wenn man berichten glauben schenken kann, wieviel unsinniges geld jahr für jahr von der politik regelrecht verschleudert wird dann ist es ja schon fast provokant, sich um so ein sparpaket stark zumachen. aber politiker schmeissen mit dem steuergeld herum, wenns zuwenig ist sorgt man eben so für nachschub.
     
  14. #13 Der Pendler, 10.06.2010
    Der Pendler

    Der Pendler Tiefflieger

    Dabei seit:
    23.11.2007
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier GHIA BWY 2.5l V6
    @ Syde (Carsten): Amen, dem sei nichts hinzuzufügen.
     
  15. #14 MixMaster, 10.06.2010
    MixMaster

    MixMaster geisteskranker Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2009
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo BAP, Bj. 2000, 1.8 16V
    recht hatta... ;-)

    Im Geldverschwenden is unsere Regierung klasse... will wirklich nie wissen wo überall Steuergelder und Spenden ins Ausland geschoben werden... ich kanns nie verstehen, denn wir haben doch genug eigene Probleme... und ich glaub nie das wir irgendwoher Spenden bekommen.. zumindest erfährt das keiner wenns denn so wäre...

    zum Thema arbeiten... ich kanns auch... hab genug Stunden geschruppt und reiß mir jetzt immernoch den A*sch auf damit ich mein Studium finanziert bekomme... Bafög... nuja reicht nie... aber ich will mich auch nie beklagen... solange ich am ende des Monats noch ne Schnitte auf dem Teller hab, hab ichs geschafft...

    Leider gibts eben auch andere Gesellschaftsgruppen die mehr als das doppelte an staatl. Ünterstützung bekommen als meiner einer.... aber :gruebel:... versteht keiner...

    mfg meiner Einer...
     
  16. #15 eagle, 10.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 10.06.2010
    eagle

    eagle Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo 2002 2,0 TDCI Ghia + X Kombi
    Schliesse mich dem erstmal Grundsätzlich an.

    Aber: Der Hund liegt doch nicht in Hartz 4 begraben, sondern in Hartz 2 !!

    Da wurde doch beschlossen: Gleiche Arbeit = Gleicher Lohn.........es Sei denn man wird nach einem Tarifvertrag bezahlt.

    Und Jetzt sind doch die Gewerkschaften hingegangen und haben Tarifverträge unterschrieben, bei denen Du für 6,40 € / STD als Hilfsarbeiter und für 9,40 € / STD als Facharbeiter arbeiten sollst. In der IG Metall z.b. liegt der Tarif fast beim Doppeltem.

    Ich habe 7 Jahre als Zeitarbeiter für 10,23 € / STD. gearbeitet, und habe Kolonnen mit 10 Mann geführt, von denen jeder 18 € / STD. verdient hat. Leute, bei so ner Nummer läuft doch was Quer.

    Wenn Du nun Mitglied einer Gewerkschft bist ( was ich zum Glück nicht bin ) erkennst Du diese Tarifverträge mit an.

    So und nun kommt ein ungelernter, nicht verheirateter Familienvater ( 1 Kind )auf die Idee "Arbeiten zu gehen". Der Kriegt mal Grad 900 € Netto ausgezahlt, und malocht dafür auch seine 40 und mehr STD.

    Ich kenn so einen, der kriegt 570€ Miete gezahlt, plus 600 € gesamt Hartz 4.
    macht knappe 1200 € vom Staat.......warum soll der für 900 € arbeiten gehen.

    Da liegt doch das Problem meiner Meinung nach.

    LG Eagle.

    P.S. habe selbst 2 Wohnungen an Hartz 4 Empfänger vermietet..... Pünklicher kriegste Deine Miete nicht.
     
  17. Syde

    Syde Regrooveable...

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1 Turnier 1,8l 16V
    Das ist schonmal gut, aber da bist ja einer der glücklichen, denn seit 2 Jahren oder so wird das Geld nicht mehr direkt an Vermieter gezahlt, sondern an den Hartz 4 Empfänger, da es sonst eine Entmündigung der Person darstellt... :verdutzt: Ich mein, dazu muss man nichts mehr sagen.....

    Aber mal Hartz dahin gestellt, die Ansätze den Beamten Apparat runter zu fahren finde ich auch schonmal toll, z.B. im Baugewerbe, wo 4-6 Mann 3 Jahre und mehr vom Land beazhlt werden zu prüfen ob man nen Tunnel an Stelle X bauen kann :lol:. So was muss geplant werden klar, aber danach geht's ja dann nochmal los, vom Gartenbauamt über Tiefbauamt, Strassenbauamt usw. prüfen ja dann alle nochmal ob das was die Herren da ausgetüftelt haben.... Und dann wird's an ne Baufirma gegeben die dann nen Entwurf machen, der auch geprüft werden muss....
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Club Opa, 14.06.2010
    Club Opa

    Club Opa Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tunier 2.0; Ford Escort Cabrio 1.8, 16V
    Ich bin da mal froh, dass ich in die Schweiz ausgewandert bin.
    Ist zwar auch nicht alles Gold was glänzt, aber immer noch besser als in Deutschland.
    :was:
    Ich bekomme da nur so langsam einen dicken Hals. Da mal ein paar Milliarden für Griechenland. Der Verteidigungsminister will die Wherpflicht aussetzen um zu sparen, aber nichts da, dienen ist des Bürgers Pflicht!
    Merken die in Berlin überhaupt noch etwas?
    Aber immer dem kleinen Mann das Geld aus der Tasche ziehen.
    Worauf ich noch warte, ist dass die Politiker im Bundestag sich mal wieder die Diäten erhöhen.
    Ach ja , und der Wulff, oder wie die Nase heisst wird Bundespräsident.
    Super!
    Wie war das noch:"Ich bin Deutschland."
    Nein danke.
    Ich bin stolz auf mein Land, aber nicht auf die Pappnasen aus Berlin.
    So, musste mal gesagt werden.
     
  20. #18 sunny1987, 16.06.2010
    sunny1987

    sunny1987 Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Connection Bj. 07, 1.4L 80 PS
    Als allererstes mal... Ich bin FÜR Neuwahlen! Obwohl, man da ja auch nicht genau weiß was für sch...e dabei rauskommt!
    Ich finde auch dass die Politiker auch mal ihren Gehaltsstand mal runterfahren können, weil wer hat hier schon ca. 10000euro im monat zur Verfügung?? Und Ich finde auch dass, die endlich mal zusehen sollten, dass die die Gesundheits-, Schul-,Sozial- und Arbeitspolitik wieder auf vordermann bekommen! Wenn jetzt noch die Gebühr kommt dass man pauschal 30 euro im quartal beim arzt bezahlen soll, dann geht die sterberate noch in die höhe und die infektionsrate erst recht! Wer kann sich das heutzutage schon leisten? Früher gab es sowas gar nicht!! Da hieß es nur ihre Versichertenkarte bitte und das wars!
    Ich hab es schon bei der Arbeit selbst von leuten gehört, dass die die Praxisgebühr am 15. oder so nachreichen, weil dann deren Geld erst wieder kommt und im Moment kein Geld mehr haben!! Echt traurig....:mies:
     
Thema:

sparpaket von merkel

Die Seite wird geladen...

sparpaket von merkel - Ähnliche Themen

  1. Presseportal.de: Bundeskanzlerin Angela Merkel besucht Ford auf der IAA (FOTO)

    Presseportal.de: Bundeskanzlerin Angela Merkel besucht Ford auf der IAA (FOTO): Ford-Werke GmbH: Frankfurt (ots) - Bundeskanzlerin Angela Merkel und der Hessische Ministerpräsident Volker Bouffier haben während eines...
  2. Presseportal.de: Bundeskanzlerin Merkel auf der IAA bei Ford (BILD)

    Presseportal.de: Bundeskanzlerin Merkel auf der IAA bei Ford (BILD): Ford-Werke GmbH: Frankfurt (ots) - Bundeskanzlerin Angela Merkel besuchte während ihres IAA-Messerundgangs am Donnerstagvormittag, 12. September...
  3. Presseportal.de: Bundeskanzlerin Merkel auf der IAA bei Ford (mit Bild)

    Presseportal.de: Bundeskanzlerin Merkel auf der IAA bei Ford (mit Bild): Ford-Werke GmbH: Köln (ots) - Bundeskanzlerin Angela Merkel besuchte während ihres IAA-Messerundgangs am Donnerstagvormittag, 15. September 2011,...
  4. heise.de: Merkel fordert von GM Klarheit über die Zukunft von Opel

    heise.de: Merkel fordert von GM Klarheit über die Zukunft von Opel: Zum Artikel... Quelle: heise.de/autos/
  5. auto-reporter.net: Bundeskanzlerin Merkel besucht Ford-Stand auf der CeBIT

    auto-reporter.net: Bundeskanzlerin Merkel besucht Ford-Stand auf der CeBIT: </br>[IMG]Bundeskanzlerin Angela Merkel besuchte während ihres CeBIT-Messerundgangs am heutigen Dienstag auch den Ford-Stand. Dort ließ sich die...