Spassauto - aber welches?

Diskutiere Spassauto - aber welches? im Off Topic Forum im Bereich Ford Forum; Hallo liebe Ford-Gemeinde... ich überlege mir in ferner Zukunft ein zweites Fahrzeug, dessen Nutzwert begrenzt ist, zuzulegen. Es soll...

  1. #1 timeless, 30.05.2009
    timeless

    timeless Guest

    Hallo liebe Ford-Gemeinde...

    ich überlege mir in ferner Zukunft ein zweites Fahrzeug, dessen Nutzwert begrenzt ist, zuzulegen. Es soll hauptsächlich Spass machen. In Betracht habe ich Quads und Buggyähnliche Fahrzeuge in die engere Wahl gezogen, denn Cabrio und Sportwagen fährt jeder.

    Es gibt im Internet einen Streetracer mit 18 PS oder einen alten VW Buggy. Preislich sollten die Dinger nicht mehr als 6000€ kosten. Habt ihr Erfahrungen mit solch ungewöhnlichen Fahrzeugen und was taugen sie wirklich? Der VW Buggy hat standardmäßig nen Käfermotor drunter. Der Streetracer (mal bei mobile suchen) hat nen noName Motor ist dafür aber komplett neu.

    So, nun ihr...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Binford, 30.05.2009
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Ich hatte auch mal ähnliche Überlegungen (ok bei mir sollte es ein Cabrio oder ein Kleinwagen mit ordentlich Bums werden) und ich hab mich dafür entschieden den Motorradschein nachzumachen (gerade dabei) und mir ein Mopped zuzulegen (schon geschehen).

    Macht einfach mehr Spaß als ein Quad oder son Buggy, ist im Unterhalt um einiges günstiger und brauch auch weniger Platz.

    Und nicht zuletzt ist das Fahren in der Gruppe nur so richtig möglich, was auch ungemein viel Spaß macht!
     
  4. #3 focusdriver89, 30.05.2009
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Jo, das ist auch ne gute Idee, was Hr. Binford schreibt...

    Wenn ich den Focus fertig getunt hab, werd ich mein überschüssiges Geld auch in einen A-Führerschein investieren. Was nur nervt ist die Altersbegrenzung. :rasend: Richtig fette Maschinen mit viel Karacho darf man ja erst ab 25 fahren. :eingeschnappt: Wollte mir dann nämlich gerne ne Suzuki GSXR750 holen oder ne 1000er http://motorrad.suzuki.de/index.php?id=656&tx_mcproducts[motorrad_uid]=92&cHash=8d44cae017

    Aber dafür muss ich noch 4 Jahre träumen leider...:mies:
     
  5. Raven

    Raven Guest


    @ Mr. Binford : Viel Glück datte den Schein schnell hast

    @ Fo.dri : Die Alterbegrenzung is schon zu recht. So ne Maschine will auch beherscht werden...


    Kleiner Dämpfer : Hier hat sich vor nen paar Tagen erst nen Motorradfahrer im warsten Sinne des Wortes "Kopflos" verhalten. Gestern hat es einen bei uns im Kreisel gewickelt. Der war der Meinung er sei schneller im Kreisel als dat Auto. Ich würd mal sagen "Gewonnen"


    Aber back to Topic....Mein Traum fürn Sommer war nen altes Käfer Cabrio. Schön gemütlich mit Knattermotor ab zur Eisdiele. Besser gehts bei mir nich.
     
  6. Chris'

    Chris' got Quattro?

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    1.806
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Honda CBR 600 RR
    wie wärs mit nem vw kübelwagen?
     
  7. #6 Wiesel87, 31.05.2009
    Wiesel87

    Wiesel87 Captain Kriechstrom

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3 1.4
    Als ich noch Geld hatte kam mir auch der Gedanke...

    Bei mir trat ein StrandBuggy von Ebay in die engere Auswahl.
    war son Teil welches durch ein Buggyforum entwickelt wurde...gibts bestimmt immernoch.

    oder ein Quad mit Leistung und schön tief...nich sone ATV Dinger sondern Driftquads...

    da fährt man so gut mit quer....
     
  8. #7 Foci Turnier, 31.05.2009
    Foci Turnier

    Foci Turnier Guest

    Also Quad bin ich schon einige jahre gefahren, und ich muss sagen der Spaßfaktor ist riesig !!!! Besonders dann wenn man rausgefunden hat wie man mit diesen dingern am besten fährt :D
    Zum Thema Buggy: Einfach genial kann ich nur empfehlen. Mein Ex Chef fuhr so ein teil. Hatte ich mir dann mal von ihm ausgeliehen im sommer. Und was soll ich sagen, sehen und gesehen werden ist das aller beste daran. So viele leute die dich damit anschauen hast du noch nicht mal wenn du einen ferrari oder ähnliches fährst.

    Das ist aber meine meinung. Wissen musst Du schon ganz allein was du dir kaufst.
    Ps: Der käfer motor ist echt unkaputtbar :D

    Fazit: Fahrspaß pur mit diesen Fahrzeugen !!!!
     
  9. #8 N-Jay, 31.05.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.05.2009
    N-Jay

    N-Jay Forum As

    Dabei seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Focus Futura 1.8 Bj.02
    Abgesehen von Motorrädern gibt's ja auch Caterham und Konsorten..sowas wäre meine Wahl, allerdings ist so'n Caterham selbst gebraucht noch recht teuer.
    Wie wär's mit was Ähnlichem? Klick mich!
     
  10. #9 Mr. Binford, 31.05.2009
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Nicht ganz richtig, ab 25 Jahren darf man den Schein A machen ohne vorher 2 Jahre Ab (A-beschränkt = bis 25kw/34ps) gefahren zu haben.

    "Richtig fette Maschinen mit viel Karacho" darf man also auch unter 25 Jahren fahren.

    Nur nochmal am Rande: Ich hab hier mal ein bisschen aufgeräumt. Grund waren einige Beiträge, die am Thema vorbei gingen. Bitte nur noch Beiträge zum Thema, danke! ;)
     
  11. #10 timeless, 01.06.2009
    timeless

    timeless Guest

    den Lotus find ich schon nicht schlecht, es kommt mir nicht mal soooo sehr auf die PS zahl an, wichtig ist nur das er sich vom Fleck bewegt. Die 54 PS reichen an sich schon aus. Nur wo lässt man sowas reparieren wenn was defekt ist? Und wie läuft das mitm Tüv? Einzelabnahme etc.?
     
  12. N-Jay

    N-Jay Forum As

    Dabei seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Focus Futura 1.8 Bj.02
    Entweder du bist da selber ein begeisterter Schrauber - was sich für ein solches Gefährt anbieten würde, da kannste dir evtl. dann auch selber einen aufbauen - oder aber du kennst nen Schrauber/freie Werkstatt/Hinterhofwerkstatt, der/die solide Arbeit abliefert und nicht zuviel kostet.
    Den Lotus hab ich nur zufällig ausgewählt. Sieht nicht so aus, wie wenn da noch viel original belassen wurde (Zitat: "GFK-Karosse" :))..wahrscheinlich ist fast der ganze Wagen ne Einzelabnahme. :lol:
    Wie gesagt, war mehr oder weniger nur ein Beispiel zur Visualisierung, dass es solche Spaßschleudern auch unter 6 Riesen gibt...
     
  13. #12 cc jürgen, 02.06.2009
    cc jürgen

    cc jürgen Grillmeister

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus cc, Renault Master
    Als absolutes Spassfahrzeug kann ich noch ein Trike empfehlen.
    Dazu braucht man keinen Führerschein fürs Motorrad.
    Der Spassfaktor ist unheimlich hoch, allerdings ist der Unterhalt nicht ganz billig.
    Da schlägt die Steuer gut zu weil ein Käfermotor verbaut ist, und eben keinen Kat hat.
     
  14. #13 focuswrc, 02.06.2009
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.213
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    naja. gibt auch verkümmerte trikes mit nem noch verkümmerteren smart motor :D

    wegen motorrad. ich bin froh am anfang keine offene gefahren zu haben. meine 80ps reichen mir bei weitem..

    lotus super 7, caterham sind geil aber auch teuer.
    was noch was wäre, wäre n kitkar.. also ein bausatz auf käferbasis..(meist käfer)
     
  15. #14 timeless, 04.06.2009
    timeless

    timeless Guest

    da ich weder das know how noch die zeit und das werkzeug habe um professionelle und sichere arbeit an dem zukünftigen gefährt abzuleisten sehe ich keine zukunft für einen Bausatz. das der Käfermotor ohne Kat ist stimmt, war mir bisher noch nicht klar. also müsste dieser dann in nem vw buggy mit oldtimerzulassung drin sein damit sichs rentiert...

    man man man, das wird umfangreicher als ich dachte
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Visos

    Visos Guest

  18. #16 cc jürgen, 05.06.2009
    cc jürgen

    cc jürgen Grillmeister

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus cc, Renault Master
    Die gibt es, aber ein Trike ist laut Zulassung immer ! PKW, egal was für ein Motor verbaut ist.
    Die Versicherung, ob Motorrad oder PKW, liegt im ermessen des Versicherungsgebers. Der ADAC versichert diese Fahrzeuge grundsätzlich als Motorrad, was erheblich günstiger ist.

    Sorry für OT. Wollte nur klar stellen wie sich die Sachlage verhält.
     
Thema:

Spassauto - aber welches?