Ranger Wildtrak '12 (Bj. 12-**) Sperrdifferential hinten

Diskutiere Sperrdifferential hinten im Ford Ranger Forum Forum im Bereich Ford Offroad / SUV Forum; Guten Tag, bekomme in den nächsten Wochen den Ranger Wildtrak 3,2 l und sehe erst jetzt, dass ein Off-Road-Paket angeboten wird. Ich hätte das...

  1. #1 Schluchsee, 25.06.2015
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2015
    Schluchsee

    Schluchsee Neuling

    Dabei seit:
    25.06.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ranger Wildtrak Extrakabine, 3,2 l TDCi,
    Guten Tag, bekomme in den nächsten Wochen den Ranger Wildtrak 3,2 l und sehe erst jetzt, dass ein Off-Road-Paket angeboten wird. Ich hätte das Paket insbesondere wegen des Sperrdifferentials (hinten) genommen. Fahre mit einer Wohnkabine abseits asphaltierter Strecken. Darüber hinaus bin ich im Hochschwarzwald zu Hause (Winterbedingungen). Das Fahrzeug bekommt zusätzlich eine Auflastung und eine Rahmenverstärkung vor der Hinterachse. Ist das Nachrüsten des Sperrdifferentials sinnvoll - abgesehen von den Kosten? Hat ein Sperrdifferential auch Nachteile? Hat jemand aus dem Forum mit dem Fahrzeug Off-Road-Erfahrung?
     
  2. #2 Fordbergkamen, 25.06.2015
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.101
    Zustimmungen:
    29
    Moin,
    lass dir von einem LKW Fahrer im Baustellenverkehr sagen das ein Sperrdifferenzial keine "Ich komme aus dem Gefängnis frei Karte" ist.
    Es hilft ein wenig, aber wenn es glatt und schmierig ist dann in 95% aller Fälle beidseitig unter dem Auto. Dann drehen halt beide Seite gleichmäßig durch und du kommst auch nicht weg.
    In Anbetracht der Kosten einer Nachrüstung würde ich es nicht nachrüsten. Dann lieber in eine Seilwinde investieren.

    Zusätzliches Gewicht, was sich aber im Rahmen hält.
    Vergessen die Sperre wieder rauszunehmen führt auf griffigem Untergrund zu teuren Reparaturen.
     
  3. #3 Schluchsee, 25.06.2015
    Schluchsee

    Schluchsee Neuling

    Dabei seit:
    25.06.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ranger Wildtrak Extrakabine, 3,2 l TDCi,
    Hallo Fordbergkamen, danke für Deine Stellungnahme. Musste erst einmal ins Internet um zu sehen, was „Ich komme aus dem Gefängnis frei Karte“ bedeutet. Deine Antwort auf die Nachteile eines Sperrdifferentials ist für mich insofern interessant, da ich mit der Wohnkabine auf dem Ranger auf „jedes Gramm“ Mehrgewicht achten muss.
     
Thema: Sperrdifferential hinten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford ranger offroad paket nachrüsten

    ,
  2. ford ranger differentialsperre

    ,
  3. kosten rahmenverstärkung ford ranger

    ,
  4. ford ranger differentialsperre nachrüsten,
  5. ford ranger off road packet,
  6. ford ranger 2016 differentialsperre
Die Seite wird geladen...

Sperrdifferential hinten - Ähnliche Themen

  1. Reparaturblech für Längsträger hinten

    Reparaturblech für Längsträger hinten: Hallo zusammen, an meinem Scorpio 2,9i Turnier von 1992 ist der linke hintere Längsträger angerostet. Es gab früher mal hierfür ein...
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Wasser im Fußraum hinten (Beifahrerseite)

    Wasser im Fußraum hinten (Beifahrerseite): Hallo! Ich bin so langsam auch am Grübeln - jetzt hat es das Auto von meinem Kind erwischt. Wir haben Wasser im Fußraum hinten, aber keine...
  3. Biete Diffuser Stoßstange hinten Fiesta MK7

    Diffuser Stoßstange hinten Fiesta MK7: Habe noch einen Diffuser Stoßstange hinten Fiesta MK7. Kostet 10,- plus Versand.
  4. Ford Ka hintere Lautsprecher

    Ford Ka hintere Lautsprecher: Hallo zusammen, ich habe einen Ford Ka Ru8 Bj: 2015 Titanium. Wollte wissen ob der hinten in dieser Ausstattung auch Lautsprecher verbaut hat???...
  5. Erfahrungsberichte Stoßdämpfer hinten

    Erfahrungsberichte Stoßdämpfer hinten: Wer hat positive oder negative Erfahrungsberichte über Stoßdämpfer hinten von Zulieferern? Z.B. Noname, Kamoka, Bendix, NK, Monroe, Mapco, Delphi,...