Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Spezielles Ladegerät für Start-Stop-Technologie sinnvoll?

Diskutiere Spezielles Ladegerät für Start-Stop-Technologie sinnvoll? im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Es gibt jetzt von CTEK ein Ladegerät das auch für FEB optimiert sein soll. Seit viellen Jahren tut bei mir das ProCharger...

  1. #1 pacechris, 18.03.2016
    pacechris

    pacechris Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2016
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2013 1,6L 150PS
    Es gibt jetzt von CTEK ein Ladegerät das auch für FEB optimiert sein soll.

    Seit viellen Jahren tut bei mir das ProCharger Batterielade-/Diagnosegerät von Louis sein dienst bei Auto und Motorad.
    Für die EFB ist das jetzt nicht ausdrücklich geeignet, daher muss wohl ein neues her.

    Was halte ihr von dem teil?


    http://ladegeraet-vergleich.de/ctek-ct5-start-stop
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sucoF

    sucoF "OP-Schwester" im Dienst

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Focus DYB, Turnier,1,6 TDCi, 115PS, Titan
    Ganz ehrlich. Start-Stop gar nicht erst benutzen. Ist eh Schwachsinn!
     
  4. #3 pacechris, 18.03.2016
    pacechris

    pacechris Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2016
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2013 1,6L 150PS
    Start-Stop ist mir auch egal, aber so ne neumodische Batterie hab ich ja trotzdem drin.
     
  5. #4 Bud Bundy, 18.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2016
    Bud Bundy

    Bud Bundy Forum Profi

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 1.0 EB 125PS (03/2012)
    Titanium
    Alle Ladegeräte die AGM Batterien laden können, können auch für EFB Batterien verwendet werden.

    Meistens steht EFB gar nicht auf der Verpackung/Anleitung/Beschreibung. AGM aber schon. Die benötigen die selbe Ladespannung wie EFB Batterien.


    Kannste also nehmen.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Spezielles Ladegerät für Start-Stop-Technologie sinnvoll?

Die Seite wird geladen...

Spezielles Ladegerät für Start-Stop-Technologie sinnvoll? - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Sync maximale Größe an USB, qgesch. Plus in Mittelkonsole für Ladegerät

    Sync maximale Größe an USB, qgesch. Plus in Mittelkonsole für Ladegerät: Hallo, ich bekam gestern meiner neuen gebrauchten Focus Titanium Turnier 1,6l TI-VCT von 04/2013. Soweit läuft er gut, nur an die Automatik muss...
  2. Motorstörung und Start Problem

    Motorstörung und Start Problem: Hallo, Ich habe mir einen 2008 Ford Focus 1.6 Tdci 109 ps gekauft. Vor ein paar Wochen habe ich selber die Zylinderkopfdichtung getauscht und...
  3. Kurz starten

    Kurz starten: Hallo zusammen Ist es schädlich wenn man den Motor kurz startet und wieder abstellt? Ich muss ab und zu mein Fiesta wegfahren damit ich mein...
  4. Scorpio will nicht durch starten

    Scorpio will nicht durch starten: Hallo Ford Scorpio Gemeinde Habe ein sehr intressantes Problem. Ford Scorpio 2,9 i Kat Automatik BJ 88. Und vorweg ich habe schon sehr viele...
  5. Kein Motorstart - 1. Start ok, 2. Start nach 5Sek, seitdem kein Erfolg

    Kein Motorstart - 1. Start ok, 2. Start nach 5Sek, seitdem kein Erfolg: Hallo liebes Ford-Forum, bisher konnte ich durch nachlesen und sonstiges die Probleme am Escort (BJ 98, 1.6 16V 90PS) immer gut lösen, jedoch bin...