Spiegel.de: Blitz-Marathon in Deutschland: Polizeigewerkschaft fordert härtere Strafe

Dieses Thema im Forum "Ford News" wurde erstellt von Newsbot, 10.10.2013.

  1. #1 Newsbot, 10.10.2013
    Newsbot

    Newsbot Ford-Forum.de Newsbot

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    2
    Der Blitz-Marathon der Polizei ist gestartet: Fast 15.000 Beamte sind 24 Stunden lang im gesamten Bundesgebiet im Einsatz. Die Polizeigewerkschaft verlangt aus diesem Anlass schärfere Strafen für Raser - denn die seien bisher "unfassbar niedrig".
    Zum Artikel...

    Quelle: Spiegel.de (Spiegel Online)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fröschi, 10.10.2013
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    Ich bin auch absolut der Meinung, daß die Strafen drastisch erhöht werden müssen.
    Schon bei den alten Griechen wurden Wegelagerer im Schnellverfahren verurteilt und das Urteil meist sofort vollstreckt.


    Gruß Torsten
     
  4. #3 Wolle1969, 10.10.2013
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    2.309
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 2,0 Ghia
    Fiat Stilo 1,8
    Seat Aros
    Noch nie so einen eindeutigen zweideutigen Satz gelesen!:top::lol:
     
  5. #4 binkino, 11.10.2013
    binkino

    binkino Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    14
    Ehrlich, auch wenn man sie nicht gerne sieht wenn man sie nicht brauchen kann :D mir tun die Jungs und Mädels schon irgendwie leid, den ganzen Tag da absitzen und dumm angegafft zu werden.
    Naja und etwas geschickter hätten die sich ja schon hinstellen können:
    (Direkt in Folge, Tankstelle und 200m weiter auf nem Parkplatz...)

    Den Anhang 50762 betrachten Den Anhang 50763 betrachten

    (und bevor jemand aus Unwissenheit gleich päpstlich abjammert, ich hab immer Video mitlaufen, nix mit extra fotofieren!)


    Der Meinung schließe ich mich an, heute hätte es das 10 fache dafür geben sollen! Denn wer so Merkbefreit ist und sich hat heute ne Fahrkarte verpassen lassen, dem kann man nicht mehr helfen. da muss man dumm schon groß schreiben. So Dumm muss richtig bestraft werden.
    Die Radiosender haben andauernd damit genervt, die Zeitungen kannten scheinbar nur das eine Thema, .....


    Auf der anderen Seite, was bringen solche Aktionen? - hinterfragt.
    Kosten je Menge Kohle, die Leute tun heute halt so als ob, (geb' ich zu, ich auch, Tempomat und lass' mal rollen) die bisher geschlichen sind fuhren noch langsamer, und die da generell heizen wollen, denen ists eher egal. Die schauen auf die Uhr, kalkulieren wie immer das Risiko+Kosten+Strafe gegen u.U. die Kohle, die in der Zeit gespart/verdient werden kann.
    Und die Irren hirnlosen die nachts postpopertär durch die Strasen bollern, juckt das eh nicht. Entweder die werden nie geschnappt, oder liegen dann irgendwann im Graben. Mehr passiert da nicht. (und obwohl das den Cops hier bekannt ist, wo nachts rumgeflitzt wird...)


    Was eine richtige Sauerei war, auf der A6 von HN kommend kurz vorm Kreuz A5 / Walldorf/Wiesloch, nachm Parkplatz (100) dann (80) ohne ersichtlichen Grund. Keine Baustelle, keine Kontrolle, nichts.
    Das ist wohl nur hinterf*tzig und reizt nur die Gemüter. Kann man schon als Schikane oder auch als Nötigung auslegen. Hab aber nicht schauen könne, ob und wo auch Snipers unterwegs waren, dazu ist mir dann Sprit und Zeit zu schade.

    Den Anhang 50766 betrachten Den Anhang 50767 betrachten Den Anhang 50768 betrachten

    Da war nichts, keine Baustelle, goar niggs!

    Den Anhang 50765 betrachten


    Wie dem auch sei. Mal gespannt was als nächstes kommt :cool: :)

    Wie man hörte, gab es schon einige die in die Falle gingen, hoffentlich decken die die Kosten.
    Wir brauchen ja nun Geld, wenn noch mehr auf unseren Steuern sich hier nen Lenz machen dürfen.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Spiegel.de: Blitz-Marathon in Deutschland: Polizeigewerkschaft fordert härtere Strafe

Die Seite wird geladen...

Spiegel.de: Blitz-Marathon in Deutschland: Polizeigewerkschaft fordert härtere Strafe - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Navi Sync 3 Blitzer

    Navi Sync 3 Blitzer: Hallo Focus-Freunde ich habe seit 3 Tagen(!) einen Ford Fokus MK3 mit Sync 3 und Navi. Ich bin mit dem Auto sehr zufrieden. 2 Fragen: Wie bekomme...
  2. Spiegel.de: Kaufprämie für E-Bikes: Verkehrsklubs fordern Subventionen von bis zu 400

    Spiegel.de: Kaufprämie für E-Bikes: Verkehrsklubs fordern Subventionen von bis zu 400: Elektroautos werden staatlich gefördert, E-Bikes nicht. Die Fahrrad-Lobby findet das ungerecht, der Bundesrat auch - eine Chance zur Verkehrswende...
  3. Spiegel.de: Sicherheitsmängel an den Türen: Ford ruft 830.000 Autos zurück

    Spiegel.de: Sicherheitsmängel an den Türen: Ford ruft 830.000 Autos zurück: Weil sich die Türen während der Fahrt öffnen könnten, ruft Ford Hunderttausende Autos zurück. Weges des Defekts soll es bereits zu einem Unfall...
  4. Presseportal.de: Deutsche Umwelthilfe fordert von Verkehrsminister Dobrindt ein Ende

    Presseportal.de: Deutsche Umwelthilfe fordert von Verkehrsminister Dobrindt ein Ende: Deutsche Umwelthilfe e.V.: Berlin (ots) - DUH beantragt Veröffentlichung der Gesprächsprotokolle von Opel Vorstand Karl-Thomas Neumann mit...
  5. Presseportal.de: Illegale Autorennen: ACV fordert härtere Strafen für Raser (FOTO)

    Presseportal.de: Illegale Autorennen: ACV fordert härtere Strafen für Raser (FOTO): ACV Automobil-Club Verkehr: Köln (ots) - Der Bundesrat stimmt heute über eine Gesetzesinitiative von Nordrhein-Westfalens Justizminister Thomas...