Spoilerstoßstange reparieren

Dieses Thema im Forum "Tuning, Styling & Pflege" wurde erstellt von Focus ST250, 03.12.2010.

  1. #1 Focus ST250, 03.12.2010
    Focus ST250

    Focus ST250 Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus
    Meine Frontschürze (ABS) ist gerissen!
    wie repariert man das man besten?
    Habe mal gesehen das man solche matten hinten drauf klebt!
    Aber Spoilerkleber ist doch noch sehr elastisch...gibt es was stabiler ist?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 focuswrc, 03.12.2010
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.209
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    focus mk1, focus mk2 fl turnier
    dafür nimmt man auch nicht den spoilerkleber.. die fläche schleift man innen gut an, und laminiert da glasfasergewebe rein. mit epoxydharz ;)

    und von außen spachteln und verschleifen. den riss aber erstmal breiter ausfräsen. nicht durch, nur ne rinne rein. dann halt lackieren.
     
  4. #3 Focus ST250, 03.12.2010
    Focus ST250

    Focus ST250 Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus
    aber gfk ist doch zu spröde...bei der kleinsten Bewegung bricht der ******...etwas was nicht zu elastisch ist...aber auch fest ist.
    In meiner schürze ist ja was drin...so schwarz graues zeug...sehr hart,,,und stabil...sieht aus wie elastikspachtel!
     
  5. #4 JJ-Mondeo, 03.12.2010
    JJ-Mondeo

    JJ-Mondeo M20B25 & D308L

    Dabei seit:
    21.11.2010
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Saab 95 TiD Sportkombi
    ABS kann man auch schweißen, wie normale handelsübliche Stoßstangen eben auch.

    Ich hatte meine Stoßstange kurz vor Weihnachten 2009 gekillt...

    Dann passierte das:

    Stoßstange kaputt, und erstmal Panik, logo...

    Also auf die Arbeit damit und erstmal Vorbereitungen getroffen, wie Radhausdemontage und ähnliches.

    Rad ab, Radhaus raus und Risse begutachten.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Stossi ab und erstmal Dreck entfernen. Schaut nicht gut aus bei uns.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Ab auf den Tisch damit und wieder passend zusammensetzen, dann von hinten anschleifen,
    rissenden einbohren, damit die risse sich nicht weiter fortsetzen.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Jetzt den Heißluftfön voll aufdrehen und das Eisen dran, um von hinten ein Drahtgeflecht einzuschweißen (schmelzen). Schaut dann ungefähr so aus.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Nun noch außen die Risse aufweiten.

    [​IMG]

    Kunststoffspachtel (der ist flexibel) drauf, meist klappts erst beim zweiten Durchgang. Jetzt kommt viel viel Schleifarbeit.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Nach Spachteln und Schleifen wird eine Schicht Grundierung aufgetragen, um die feinheiten sichtbar zu machen.

    [​IMG]

    Und wieder schleifen, schleifen und nochmals schleifen.

    [​IMG]

    Ebenso werden alle Kratzer weggeschliffen, alles restliche matt geschliffen und die durchgeschliffenen Stellen ( ohne Basislack) werden nachgrundiert.

    [​IMG]
     
    NuMmEr 6 gefällt das.
  6. #5 JJ-Mondeo, 03.12.2010
    JJ-Mondeo

    JJ-Mondeo M20B25 & D308L

    Dabei seit:
    21.11.2010
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Saab 95 TiD Sportkombi
    Auf die grundierten Stellen kommt nun der Basislack bis zur vollständgen Deckung, der Rest wird ausgenebelt. Ich habe sie komplett gelackt, weil sie viele Kratzer hatte.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Dieses Bild zeigt die ehemalige Bruchstelle.

    [​IMG]

    Hier mit Klarlack.

    [​IMG]

    Jetzt nur noch Trocknen und anbauen. Ist zwar heute noch geschehen, aber Fotos mache ich Montag, inkl. den Nacharbeiten auf dem Klarlack. Staubeinschlüsse ausschleifen und polieren.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Ganz nebenbei habe ich auch die Sensoren der PDC - Anlage gleich mit eingefärbt.

    Da das reparieren der Stoßstange nun gleich das Angebot des Zerlegens vom Mondeo mit sich zog, habe ich die Chance genutzt und gleich ein Paar nervende Teile zu entfernen sowie etwas neues einzusetzen.

    Erstmal flog das kofferraumschloss raus, friert trotz Vorsorge immer ein, im Schließzylinder sowie in der Lagerung. Somit habe ich die Lagerung entfettet und mit Sikaflex abgedichtet. Einen Klebebandstreifen auf die Öffnung in der Karosserie und alle lackfreien Stellen mit Fertan behandelt. Alle Schlossteile neu eingebaut und die "offene" Blende verschlossen, verspachtet und neu lackiert.


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Nun geschliffen, grundiert, geschliffen und lackiert.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    PS: Jede Werkstatt die Smart und Spot Repair anbietet kann Dir das genauso reparieren.
     
    focuswrc gefällt das.
  7. #6 focuswrc, 03.12.2010
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.209
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    focus mk1, focus mk2 fl turnier
    sorry. hab zwar abs gelesen aber gfk gedacht.

    alternativ kenne ich den plastbond 2k flüssigkunststoff. damit hab ich meine heckschürze repariert.

    mondi: gute arbeit
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Focus ST250, 04.12.2010
    Focus ST250

    Focus ST250 Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus
    Was kommt da für Gewebeband drauf?
     
  10. #8 JJ-Mondeo, 04.12.2010
    JJ-Mondeo

    JJ-Mondeo M20B25 & D308L

    Dabei seit:
    21.11.2010
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Saab 95 TiD Sportkombi
    Dort habe ich nirgends Gewebeband drauf, das "Gitter" welches ich verarbeitet habe, ist ein Edelstahlgewebe, welches in das Kunststoff eingeschmolzen wird. Temperatur 650°C. Es bleibt rostfrei und somit kann es so offen auf der Rückseite bleiben. Vorn die Fugen sind aufgeschliffen und mit Harz/Härter Mischung verklebt, danach eben Kunststoffspachtel drauf, der Rest ergibt sich. Sieht man auch im Beitrag.
     
Thema:

Spoilerstoßstange reparieren

Die Seite wird geladen...

Spoilerstoßstange reparieren - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW 1.8TDDI Einspritzpumpen Elektronik reparieren sinnvoll? Erfahrungen?

    1.8TDDI Einspritzpumpen Elektronik reparieren sinnvoll? Erfahrungen?: Hallo zusammen:) Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen. Bei meinem Focus ist mir letzte woche auf der Autobahn stumpf bei 120 der Motor...
  2. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Nebelscheinwerfer reparieren

    Nebelscheinwerfer reparieren: Hallo liebe community, mir ist das Glas meines Nebelscheinwerfers kaputt gegangen. Jetzt möchte ich den Nebelscheinwerfer selbst reparieren....
  3. Kann man beim Ford Focus DMW die hinter Buchsen selber Reparieren oder nicht

    Kann man beim Ford Focus DMW die hinter Buchsen selber Reparieren oder nicht: Hallo erst mal Ich habe hier zuhause eine Ford Focus DMW stehen wo , die Hinter Busen gemacht werden müssen, meine frage ist kann man das selber...
  4. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Elektrischen Fensterheber Fahrerseite reparieren

    Elektrischen Fensterheber Fahrerseite reparieren: Hey Leute ich hab da ein Problem mit meinem Fensterheber auf der Fahrerseite, das Fenster geht nicht mehr runter aber der Motor läuft das hört...
  5. Fiesta 5 (Bj. 99-02) JAS/JBS Wegfahrsperre reparieren?

    Wegfahrsperre reparieren?: Hallo. Nun hat es mich auch erwischt, meine Wegfahrsperre hat heute den Geist aufgegeben. Der Wagen ging immer wieder aus, ließ sich gelegentlich...