Sportauspuff + K&N Luftfilter = TÜV-problem?

Dieses Thema im Forum "Tuning, Styling & Pflege" wurde erstellt von glotzer, 10.01.2005.

  1. #1 glotzer, 10.01.2005
    glotzer

    glotzer Guest

    Hi !

    Ich hätt ein kleines Problem, und zwar gehts um folgendes:
    Letzten Sommer hab ich mir in meinen Puma ein K&N Sportluftfilterkit gebastelt. Als ich danach zum TÜV bin um den eintragen zulassen hab ich erfahren, daß man angeblich Sportauspuff UND Luftfilter nicht eingetragen bekommt weil das Auto dann zu laut wird ... O_o

    Naja, ich hab ihn dann trotzdem eintragen lassen weil ich dachte die DEKRA macht das dann schon, wenn mal der Bastuk dran is ;)

    Allerdings ham mir die säcke jetzt in den Fahrzeugbrief bzw. schein ne bemerkung reingedruckt, daß der Luftfilter nur mit der Originalen Auspuffanlage zulässig is....

    Hat da jemand schon ähnliche erfahrungen gemacht?
    Is das machbar diesen Satz von der DEKRA entfernen zu lassen?

    Ich mein, bevor ich auf die Auspuffanlage verzichte kommt natürlich der alte Luftfilter wieder rein, aber ich bin doch sicher nich der einzige der beides will ?!?

    Wär nett wenn jemand zu dem Thema paar infos parat hätte!
    Keine macht dem TÜV ;)

    Bis denn dann,
    Michi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Thomas

    Thomas Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    1
    ich kenn eigentlich nur eine auflage des K&N: das auf Grund der GEräuschentwicklung eine Dämmmatte (jetzt auch mit 3m) in der Motorhaube sein muss, damit der Geräuschpegel verringt wird!

    Das ein Zusammenhang zwischen dem Sportluftfilter und der Auspuffanlage besteht ist mir jetzt auch neu!
     
  4. #3 focus-racer, 10.01.2005
    focus-racer

    focus-racer forumsschildputzer

    Dabei seit:
    08.06.2004
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    ´08er Focus ST in eo
    da kann ich thomas nur recht geben, das is mir auch ganz neu. :?
    ich weis nur das wenn werksseitig keine dämmatte verbaut wurde, eine matte eingebaut, geklebt, etc werden muß, um den tüv-segen zu bekommen. steht aber auch in der abe von k&n drin.
    würde mich aber trotzdem mal interessieren ob man da probleme bekommt, weil im april soll meiner auch durch ne bastuck ausatmen 8) :wink:
     
  5. #4 glotzer, 10.01.2005
    glotzer

    glotzer Guest

    Die Dämmatte is ja werksseitig beim Puma schon drin.
    Aber was mich jetzt interessiert ist, wie ich diese blöde Bemerkung jetzt wieder ausm Brief/Schein rausbekomm... :/
     
  6. Paddy

    Paddy Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort MK7
    Hallo, einfach mal mit dem Tüv reden. Hab auch erst letzte Woche meine Sebringanlage eintragen lassen und den K&N hatt ich schon vorher drin.
    Bei mir hat der Tüvmensch auch überhaupt nichts gesagt! Ich war übrigens direkt bei der Dekra.
     
Thema:

Sportauspuff + K&N Luftfilter = TÜV-problem?

Die Seite wird geladen...

Sportauspuff + K&N Luftfilter = TÜV-problem? - Ähnliche Themen

  1. K-Wert vom Tacho Sierra XR4I 2,8L, V6 150PS PRT

    K-Wert vom Tacho Sierra XR4I 2,8L, V6 150PS PRT: Hallo allerseits, ich würde gerne einen anderen tacho einbauen und musste erfahren, dass ich dafür den K-Wert benötige. Weiß jemand diesen Wert...
  2. Neue TÜV Plakette vs. Einparkschäden an Stoßstangen

    Neue TÜV Plakette vs. Einparkschäden an Stoßstangen: Leider habe ich es geschafft innerhalb von ein Paar Monaten die Front- und Heckstoßstange zu beschädigen. Ich habe die Schäden mit...
  3. Problem BT/VC Modul

    Problem BT/VC Modul: Hallo zusammen! Ich habe eine Frage zum Bluetooth/Voice Control Modul. Bei meinem Fahrzeug handelt es sich um einen C-Max, Baujahr 2008. Ich...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Fensterheber Problem

    Fensterheber Problem: Hallo! Hab mir einen gebrauchten Focus Kombi gekauft. Bin nun drauf gekommen das der hintere Fensterheber (Beifahrerseite) sich nicht so weit...
  5. Maverick (Bj. 00-07) Kaltstart Problem

    Kaltstart Problem: Hallo, ich bin neu hier und grüße alle.Ich möchte gleich zu Beginn eine Frage stellen. Mein Ford Maverick 3,0 Bj 2002 will wenn es kalt ist nicht...