Sportfahrwerk für Focus

Diskutiere Sportfahrwerk für Focus im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo! Ich würde gern mal eure Meinung wissen über Sportfahrwerke für den Ford Focus DBW Bj. 2000. Ich bin am überlegen mir eins zuzulegen, weiss...

  1. #1 focusbor, 05.03.2008
    focusbor

    focusbor Guest

    Hallo!
    Ich würde gern mal eure Meinung wissen über Sportfahrwerke für den Ford Focus DBW Bj. 2000. Ich bin am überlegen mir eins zuzulegen, weiss jedoch nicht welche Hersteller empfehlenswert sind. :gruebel:
    Deshalb hoffe ich, dass ihr mir helfen könnt. Ich würde eine Tieferlegung von 35-40 mm angebracht finden.

    Vielen Dank für eure Antworten!:)

    mfG Focusbor
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fr!edol!n, 05.03.2008
    fr!edol!n

    fr!edol!n Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.8 DAW Bj.98
    h&r cupkit 60/40

    :)
     
  4. #3 Crickett, 05.03.2008
    Crickett

    Crickett Guest

    hey ho,....

    ne günstigere Alternative wäre eins von Vogtland,......

    sind auch recht hochwertig und verbauen auch Koni-Dämpfer.


    und wenn du mehr Geld ausgeben willst dann wäre z.B.

    KW oder Bilstein interressant,......


    Gruß
    crickett
     
  5. #4 Deltaforce, 05.03.2008
    Deltaforce

    Deltaforce Veni, vidi, vici

    Dabei seit:
    30.05.2007
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Bj. 2001
    also ich persönlich habe auch schon gutes über Sportfahrwerke von FK oder auch Weitec gehört!!

    Schau am besten mal bei den Herstellern auf der Seite nach!

    Gruß Alex
     
  6. #5 Marius212, 05.03.2008
    Marius212

    Marius212 Neuling

    Dabei seit:
    05.03.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo mein focus ist bj99 und ich hab H&R cup kit 30/30 drinn da siehste ja ungefähr wie tief der liegt also ich hätte eher 60/40 machen sollen weil das aussieht als ob der vorne höher ist als hinten. Von weitek halte ich nicht so viel ich hab vor dem H&R fahrwerk nur federn von weitek da haste gemerkt das dass nicht richtig zusammengepasst hat
     
  7. #6 fr!edol!n, 06.03.2008
    fr!edol!n

    fr!edol!n Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.8 DAW Bj.98
    von fk auch nich das akx, das ist nicht gut! also die frage stellt sich ganz einfach. geld ausgeben oder nicht! in der regel mehr geld ausgeben und umso besser ist das fahrwerk!!!

    lg
     
  8. #7 focus-dom, 06.03.2008
    focus-dom

    focus-dom Forum As

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 1.8TDCi Futura
    wen du meine meinung hören willst: scheiß auf ein komplettes fahrwerk. kauf dir federn von h&r oder eibach und lass die originalen dämpfer drin. hab schon von so vielen focus fahrern gehört, dass bei dieser alternative das preis-leistungs-verhältnis weit besser ist als bei einem fahrwerk. und ich sag mal so: gegen meinen focus sehen die meistens autos in den kurven ziemlich alt aus, obwohl er nur 116 ps und im moment nur 15 zöller drauf hat und außer den tieferlgeungsfedern fahrwerkmäßig nichts gemacht. aso, die federn bringen nen tiefgang von ca. 35mm VA/HA.
    mfg
     
  9. #8 black beast, 06.03.2008
    black beast

    black beast (K)ein Windelbomber

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Max 11/05 2.0Tdci
    kann dem nur zustimmen
    die eibach federn fallen auch noch etwas mehr beim diesel
    werden mit ABE geliefert d.h. man muß sie nicht eintragen lassen
    und werden sogar von ford für gut befunden
    zudem sind die ford fahrwerke vonm werk aus schon gut gemacht und das wird auch in der fachpresse immer gelobt

    gruß
     
  10. #9 thummes, 07.03.2008
    thummes

    thummes Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2.0l TDCI; 08/2008
    bei meinem Diesel BJ 99 brauchte ich neue Dämpfer.
    Die alten Weitec waren nix mehr.

    Also im Internet geschaut und siehe da, Koni gelb war 40 Euro günstiger als die originalen von Ford.
    Und seitdem fahre ich Koni mit ....äh.... ich glaub H&R Federn.

    Kurven machen schon sehr viel Spaß damit.
     
  11. #10 Crickett, 08.03.2008
    Crickett

    Crickett Guest

    also KW wäre meine Empfehlung

    hab mein KW gewinde (V1) Inox line jetzt seit 180tkm drin,.....

    respekt,.....

    Dämpfer im Januar bei KW prüfen lassen und siehe da,..... keine Verluste in den Dämpfern, alles dicht, alles top,.....

    und Staßenlage ist der Hammer,...... gut hart aber trotzdem noch komfortabel,.....

    ich würd ruhig ein wenig mehr Kohle ausgeben,....

    gruß
    crickett
     
  12. #11 Joymachine, 09.03.2008
    Joymachine

    Joymachine Neuling

    Dabei seit:
    10.11.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ich stehe auch kurz davor, mir für meinen Turnier ein Fahrwerk zuzulegen.
    Leider konnte ich mich noch nicht ganz entscheiden.
    Im Moment steht bei mir das Weitec Ultra GT 55/35 auf Platz eins meiner Liste.

    Das Koni Str.t wäre bestimmt auch nicht schlecht, nur bis jetzt hab ich davon noch keine Keilversionen gefunden.
    Das schwarze Vogtland scheint auch recht gut zu sein, aber wieder keine Keilform.

    Klar bekomme ich für mehr Geld auch mehr Fahrwerk. Aber ich bin der Meinung das man ein Fahrwerk von einem bekannten Hersteller auch zum Straßenpreis von 400€ kaufen kann.

    Federn sind ne Alternative wenn die orig. Dämpfer wenig km haben. Mein Turnier von 04 hat aber schon 100tkm drauf, daher lieber gleich ein Fahrwerk.
    Zudem ist die Gefahr eines negativen Keiles viel geringer.

    Fährt von euch jemand das Weitec und kann berichten?
     
  13. #12 focusbor, 10.03.2008
    focusbor

    focusbor Guest

    AKX Fahrwerk?????

    Hallo!
    Danke erst mal für eure schnellen und hilfreichen Antworten. Doch nun noch eine speziellere Frage.
    Was haltet ihr von dem AKX Fahrwerk von FK(60/40)??
    :gruebel:
    Danke für eure Antworten.
    mfG focusbor
     
  14. #13 fr!edol!n, 10.03.2008
    fr!edol!n

    fr!edol!n Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.8 DAW Bj.98
    ist halt ein "billigeres" fahrwerk! aus erfahrungen von anderen focus fahrern soll es nicht so das wahre sein! aber die fk highsport gibts noch oder? das soll widerrum besser sein!
     
  15. KKF

    KKF Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Neu : Ford Focus ST Bj.06
    @Joymachine
    Das war letztens die Diskusion im Focus Forum über Weitec...:
    weitec gehört doch zu kw und von kw halte ich gar nichts
    mir ist mal die inoxlinehülle gebrochen keine seitenführung mehr

    das rad hing im kotflügel und der kotflügel hing mit samt auto in der leitplanke


    Also soviel zu Weitec......

    Spart leiber noch ein bissl und kauft euch was ordentliches.
    H&R oder Bilstein...
    Fahre selber ein Bilstein und kann es nur jedem empfehlen..

    Mfg sven
     
  16. #15 speedstefan, 15.03.2008
    speedstefan

    speedstefan Guest

    Ich hab die Wolf-Federn drin. Aber ich hab auch das Gefühl, dass man mit dem Fahrwerk noch was verbessern könnte. Komfort wäre mir dabei auch egal. Lohnen sich 1500 oder 2000 Eu für ein Bilstein oder ähnlich gutes?
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 focuswrc, 15.03.2008
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.193
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    hi. das problem ist halt bei bilstein, das des total auf rennsport ausgelegt und somit für die straße schonwieder zu viel des guten ist. dafür würde ich net so viel geld ausgeben. h&r ok, aber bilstein würde ich echt die kleinste/biligste version nehmen.:top1:
     
  19. #17 DerGumbi, 30.09.2015
    DerGumbi

    DerGumbi Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2015
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1, DAW 1,4 16V, Bj 2001
    Servus,

    wie schauts denn mit Fahrwerken von AP oder Vogtland aus?

    hier z.B. AP 40/30?

    apfahrwerk.jpg

    Danke ;)
     
Thema:

Sportfahrwerk für Focus

Die Seite wird geladen...

Sportfahrwerk für Focus - Ähnliche Themen

  1. Problem mit Ford Focus 1,8

    Problem mit Ford Focus 1,8: nabend zusammen, Focus 1,8 2001. Speedsensor war defekt,mit etlichen Stunden Arbeit den festen Sensor ausgebaut und neuen eingebaut.Jetzt zum...
  2. Focus MK3 WFS-Transponder anlernen

    Focus MK3 WFS-Transponder anlernen: Hallo, hat schon mal jemand erfolgreich nach dieser Mondeo-Anleitung einen Schlüssel vom Focus MK3 angelernt? kann noch keine Links posten, das...
  3. Suche Ford focus mk2 fl Heckklappengriff chrome

    Ford focus mk2 fl Heckklappengriff chrome: Hallo, da bei mir sich der Griff (Kennzeichenbeleuchtung, Ford Emblem) gelöst hat und gebrochen ist, suche ich jetzt nen neuen. Kann auch...
  4. Focus Mk2 Grill Original Pearlblack

    Focus Mk2 Grill Original Pearlblack: Biete hier ein Original Grill für den Mk2 Focus an mit Pearlbalck lackierte Maske. 30€ wollte ich für haben.
  5. Felge vom Mondeo MK3 auf Focus MK3

    Felge vom Mondeo MK3 auf Focus MK3: Hallo Freunde! Ich hätte mal ne Frage, und zwar habe ich auf ebay Kleinanzeigen einen Original Komplettradsatz vom Mondeo MK3 gefunden, welcher...