Sportluftfilter tausch, aber bedenken?

Dieses Thema im Forum "Ford ST, RS & Cosworth Forum" wurde erstellt von Ripperjack, 10.04.2008.

  1. #1 Ripperjack, 10.04.2008
    Ripperjack

    Ripperjack Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    habe evtl. vor einen Sportluftfilter in meinen ST zu machen. Jedoch habe ich bissl bedenken, daß dieser dem Auto schadet.

    Folgendes ist bei meinen 2 vorherigen Autos aufgefallen, bei denen ich den K&N Austauschfilter drinnen hatte:

    nach ca. 20-40000 km sind sie im Standgas ab und zu abgestorben. Der Leerlauf war ziemlich unruhig (Autos waren: Fiat Coupe und Ford Puma 1.7)
    Dieses Problem hatte ich bei beiden. Den Focus 2.0 danach hab ich dann keinen Austauschfilter mehr spendiert, und es passierte sowas auch nicht.
    Nun weiss ich nicht was genau da kaputt war, weil ich die Autos unmittelbar danach verkauft habe (nicht wegen dem Problem).


    Ein offener Filter (Performance) kommt bei mir nicht in Frage, weil 300 Ocken mir zu viel sind, und ich denke, daß er dadurch nur lauter wird, es aber nicht viel mehr bringt, wie n Sportluftfilter.


    Was habt ihr in eurem ST für Sportfilter?

    Marke: Es gibt ja K&N, Raid HP, JR, Jotec und Pipercross. Letzteren hab ich für 49 Euro gesehen, welcher auch kein Öl mehr braucht.

    Was meint ihr. Mit welchem Filter habt ihr gute Erfahrungen gemacht?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 titanium115, 10.04.2008
    titanium115

    titanium115 Forum As

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta ST
    Hallo....
    habe bei meinem einen K&N Filter verbaut.......habe keine probleme damit.....




    .....siehe im Forum unter Treffen am 5.7.08 in Wardenburg(Oldenburg).......


    Gruß titanium115
     
  4. Snake

    Snake Forum Profi

    Dabei seit:
    10.01.2008
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus ST 2007
    Gegenfrage:

    Was erhoffst du dir überhaupt von so einem Filter?
     
  5. #4 Ripperjack, 10.04.2008
    Ripperjack

    Ripperjack Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    leicht besseren Sound. leicht bessere Beschleunigung.
    Nie mehr alten Filter tauschen ;))
     
  6. #5 VS-Focus, 10.04.2008
    VS-Focus

    VS-Focus Neuling

    Dabei seit:
    14.02.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    zu 1 und 2 kannste vergessen
    zu 3 haste vollkommen recht
     
  7. hs107

    hs107 Guest

    hast du bei deinen alten autos den tauschfilter mal gereinigt?

    der filter erspart dir zwar das wechseln aber dafür musst du ihn hin und wieder mal reinigen.
     
  8. #7 DheBoss, 11.04.2008
    DheBoss

    DheBoss Forum As

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus ST (MK2, 12/2006, 2,5T)
    right, da gibts auch so reinigungsflüssigkeiten im handel genau für solchen tauschfilter zu kaufen...
     
  9. #8 Focus_ST, 11.04.2008
    Focus_ST

    Focus_ST Ex - ST Mädel

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus ST 2006
    also ich hab mit dem K&N auch keine Probleme aber ich hatte mir auch nix weiter erhofft, ausser einfachem Handling
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Ripperjack, 11.04.2008
    Ripperjack

    Ripperjack Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    gereinigt habe ich ihn glaub 1 mal (alle 20000 km)

    hat wer erfahrung mit dem Pipercross Filter? Den muss man ja angeblich nicht einölen.
    Hab einen bei fritz-Motorsport gesehen.

    Ist Pipercross ne gute Marke?
     
  12. #10 Pressi0815, 11.04.2008
    Pressi0815

    Pressi0815 Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2007
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST
    Nur ein Tauschfilter im original Kasten bringt gerade mal GARNICHTS !!!:mies:

    Ich habe bei mir nen Performancefilter drin und bin damit zufrieden. Er ist vom Sound her etwas lauter und geht etwas besser.
     
Thema:

Sportluftfilter tausch, aber bedenken?

Die Seite wird geladen...

Sportluftfilter tausch, aber bedenken? - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB SYNC 2 Radio Tausch

    SYNC 2 Radio Tausch: Hallo, Zufällig jemand mal beim Focus MK3 FL das SYNC2 Radio gegen ein anderes getauscht? Hab mal bisschen gemessen von der Blende etc. Mir...
  2. defktes Motorsteuergerät gegen ein gebrauchtes tauschen

    defktes Motorsteuergerät gegen ein gebrauchtes tauschen: Hallo , bei meinem Mondi Bj.04.2002 1,8 Benziner ist das Motorsteuergerät defekt.Ich habe es von einem unabhängigen,dafür spezialisierten Betrieb...
  3. Motorlager tauschen

    Motorlager tauschen: Hallo zusammen, so wie es aussieht, sind meine Motorlager durch. Das äußert sich durch starke Vibration im Innenraum (insbesondere, wenn eine...
  4. Frontscheibe tausch - gehört das so ?

    Frontscheibe tausch - gehört das so ?: Meine frontscheibe wurfe getauscht und ich finde oben links und rechts , da wo die schwarze dachleiste an der scheibe endet , sieht die...
  5. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Radio Tausch beim Facelift möglich

    Radio Tausch beim Facelift möglich: Hallo zusammen, ich beabsichtigt mir einen Ford Focus 1.5 Trend zu kaufen. EZ:12.2015 Für mich aber Kaufentscheidend ist das ich das serienmäßige...