KA 2 (Bj. 09-**) RU8 sportluftfilter wechseln

Diskutiere sportluftfilter wechseln im KA Mk2 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; hallo jungs und mädels, ich hab da echt mal ne dringende frage :) kann man als laien einfach so den sportluftfilter wechseln? oder noch besser,...

  1. #1 rocknfreak, 27.03.2012
    rocknfreak

    rocknfreak Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka Digital Baujahr 2010
    hallo jungs und mädels,

    ich hab da echt mal ne dringende frage :)

    kann man als laien einfach so den sportluftfilter wechseln? oder noch besser, gibt es irgendwie ne anleitung dazu im internet?

    denn ich denke schon seit längeren drüber nach den filter zu wechseln, zumal er auch nicht wirklich teuer ist... nur der eigen austausch hält mich bis jetzt davon ab. evtl könnt ihr mir ja die angst nehmen!

    vielen dank schonmal,

    gruß rocknfreak
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CossyRS, 27.03.2012
    CossyRS

    CossyRS Forum Profi

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Escort Mk4 + Mondeo Mk2
    austauschfilter oder offener trichterfilter???

    austauschfilter brauch man ja wohl nicht erklären oder;)


    bei den offenen filtern wie z.b. k&n 57i ist eine anleitung dabei
     
  4. #3 rocknfreak, 27.03.2012
    rocknfreak

    rocknfreak Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka Digital Baujahr 2010
  5. #4 McGarry, 27.03.2012
    McGarry

    McGarry Bastler

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    KaII '09 1.2; B-MAX '14 1.6
    ist ziemlich einfach.

    [​IMG]

    musst 6 schrauben an der vorderseite lösen, 3 oben/3 unten. 7er nuss passt da drauf.


    wenn du vom platz her nicht so dran kommst, dann muss man den ganzen luftfilterkasten anheben.

    [​IMG]

    dafür die markierten schrauben lösen (13er nuss). vorsichtig sein beim anheben, sonst kannst du die iwelche schläuche o.ä. abreißen. (klingt aber schlimmer als es ist)





    wenn du noch ein wenig dazu lesen möchtest (meinungen/erfahrungen):
    http://www.500club.de/forum/motoren-getriebe/202-luftfilter.html
     
  6. #5 Basti31, 27.03.2012
    Basti31

    Basti31 Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    1.327
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2012 Titanium 1,6 L 182 PS
    Bringt der Filter eigentlich was beim Ka z.b. weniger Verbrauch usw. weil 51 euro ist ja nicht gerade billig ?
     
  7. peppy

    peppy Bastler und Designer

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KA2 Titanium 2009
    KN Austauschfilter

    Ich habe mir den ganzen Treat mal bei Fiat durchgelesen.
    Solltet ihr auch mal machen! Guter Link, ++++ danke McGarry!
    Ich bin doch sehr überrascht, hätte das nicht so positiv erwartet.
    Tolle Sache, in der Beschleunigung im unteren Drezahlbereich
    wird er besser und reagiert schneller. Der Verbrauch bleibt gleich.
    Nur wie ist es mit der Lautstärke, hat da jemand schon im KA
    Erfahrung mit gesammelt?
    Wenn der Motor nicht lauter wird, hole ich ihn mir auch ......
     
  8. #7 rocknfreak, 27.03.2012
    rocknfreak

    rocknfreak Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka Digital Baujahr 2010
    danke mcgarry für deine antwort und die bilder :)

    ich schau mir morgen abend mal meinen motorraum an und versuche in der theorie die bastelanleitung durchzugehen. wenn ich noch fragen habe dann werde ich sie stellen! ich dachte ich müsste irgendwie die ganze frontschürze abbauen um den filter zu wechseln.... :rotwerden:
     
  9. #8 McGarry, 27.03.2012
    McGarry

    McGarry Bastler

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    KaII '09 1.2; B-MAX '14 1.6
    da wird nichts lauter.

    und über einen längern zeitraum rentiert sich der filter auch, da er nicht erneuert werden muss. auswaschen und erneut einölen genügt. die kosten hat man nach dem 2. regulären filterwechsel schon wieder raus und die betriebszeit laut k&n bei 80.000km.
     
  10. #9 SeiDragon, 28.03.2012
    SeiDragon

    SeiDragon Ruhrpott Original

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka RU8 Titanium
    Ich fahre mit dem K&N Filter schon über 20.000km in meinem kleinen und vorher in allen meinen Autos.
    Bei keinem Auto habe ich bisher so sehr den Unterschied zwischen dem Originalen und dem K&N gemerkt:gruebel:
    Unbedingt wechseln !!!:top1:
    Die kleine Anfahrschwäche zwischen 10 - 25 kmh ist bei mir vollkommen verschwunden und der Durchzug ist besser geworden. ( lange Übersetzung )
    Das beste von allem ist das die Garantie von Ford erhalten bleibt. Bei den Offenen Pilzen ist das nicht der Fall ! Außerdem ist die Tauschmatte Eintragungsfrei.
     
  11. #10 demdimy, 28.03.2012
    demdimy

    demdimy Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    KA
    also Ich fahre nen offenen Filter von K&N ,gutes ansprechverhalten und schönes ansauggeräusch

    aber nicht zu laut ,so daß noch keiner was bemängelt hat (Polizei)
     
  12. #11 McGarry, 28.03.2012
    McGarry

    McGarry Bastler

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    KaII '09 1.2; B-MAX '14 1.6
    der offene zieht nur leider viel warme luft an, vorallem im sommer wenn er steht oder?
     
  13. #12 vanguardboy, 28.03.2012
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Jup, der nachteil an den meisten Offenen Sportluftfilter.
     
  14. #13 demdimy, 28.03.2012
    demdimy

    demdimy Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    KA
    Hab heute mittag wieder den originalen Filterkasten verbaut ,spührbar weniger Leistung :( aber muß ja zum Tüv
     
  15. peppy

    peppy Bastler und Designer

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KA2 Titanium 2009
    Einbau: K&N Filter

    [​IMG]

    So, nun kommt meine Einbauanleitung: "Mit Ford-Bilder". Den im Fiat-Forum beschriebenen Aufwand braucht ihr gar nicht zu beachten. Der Fiterwechsel hat bei mir keine 15 Minuten gedauert, wobei ich davon 5 Minuten gebraucht habe, das richtige Werkzeug zu finden. Alles was ihr braucht ist eine kleine Knarre, eine kleine Verlängerung und eine 7'ner Nuss. Den Luftfilterkasten braucht ihr nicht zu lösen und auch nicht anzuheben. (Im Fiat-Forum hat den einer dadurch sogar kaputt gemacht), also auf jeden Fall die Hände weg davon !!! Es ist definit genug Platz, wenn die vordere Kappe gelöst ist, .. alter Filter raus und neuer rein. 10 Sekunden. Die oberen 3 Schrauben sind schnell gelöst, bei den unteren 3 Schrauben ist es lediglich etwas fummelig. Die Schrauben brauchen ihr auch gar nicht ganz raus zu machen, da habe ich mir mal wieder etwas zu viel des guten geleistet. Das ist alles Kinderleicht, eigentlich ein Job für Frauen, denn die haben kleine Hände für solche Fummelarbeiten.

    Die Schrauben oben lösen,.... ganz einfach:

    [​IMG]

    Die Schrauben unten: .... mit der Knarre und der richtigen Verlängerung.


    [​IMG]

    Alter Filter raus und neuer rein, ..., Platz reicht völlig aus !!!

    [​IMG]

    Nun kommen wir zu meinem Erfahrungsbericht: Anzug im 1 Gang, wie immer gut, im 2. Gang spürbarer Leistungzuwachs, im 3. Gang auch etwas besser und im 4. Gang wie immer. Ich fahre meinen Kleinen nun seit 2,5 Jahren und hätte nicht gedacht, dass mit einem legalen Luftfilter die Leistung spürbar besser wird. Der Austausch hat sich gelohnt und die 51€ sind gut angelegt. Ich kann jeden nur dazu raten den Austausch vorzunehmen, auf die Dauer (Wenn ihr den Wagen länger fahren wollt), habt ihr die Kosten auch schnell wieder rein und sogar was für die Umwelt getan. :top1:

    Ich bin happy, muß gleich noch mal raus und noch `ne Runde mit den Kleinen drehen ........ :rolleyes:
     
  16. #15 vanguardboy, 15.04.2012
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Du hast damit kein Leistungszuwachs. Das spührst du nur weil 1. Kopfsache 2. kein Dreck drinne ist..
     
  17. #16 SeiDragon, 15.04.2012
    SeiDragon

    SeiDragon Ruhrpott Original

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka RU8 Titanium
    Ist schon komisch das der nicht spürbare Leistungszuwachs sogar messbar ist auf nem Leistungsprüfstand
     
  18. peppy

    peppy Bastler und Designer

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KA2 Titanium 2009
    Ich habe den Bericht hier reingestellt, um ein paar Tips zum Filterwechsel zu geben und ihn mit meinen subjektiven Erfahrungswerten ergänzt!

    Hast du auch einen KA2? Bist du den Wagen auch schon über 2 Jahre täglich gefahren?
    Ich habe es auch nicht geglaubt (Ich glaube auch nicht an Werbung), aber schon beim ersten losfahren in einer 30er Zone spürbar...
    ... da habe ich wohl leider eine Sache im Kopf! >.<
    Mein alter Filter war auch nicht verdreckt (Siehe Foto oben) 18.000km Laufleistung!!
    Mein Schatzi ist heute auch damit gefahren und war hell auf begeistert. :top1:
    PS: Dann gibt es im Fiat-Forum mit dem 69 PS Motor: "100 Lügner", ... oder die haben alle was am Kopf. :lol:

    (Sorry, soll kein persönlicher Angriff sein, ... ich liebe Ironie)

    Ich hoffe, der ein oder andere schreibt hier mal seinen Erfahrungsbericht mit dem Filter. @SeiDragon, danke schon mal für den Anfang! :top1:
     
  19. #18 rocknfreak, 16.04.2012
    rocknfreak

    rocknfreak Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka Digital Baujahr 2010
    Hallo Leute,

    ich hab mir jetzt den Sportluftfilter bestellt, aber noch nicht eingebaut.

    Nunja.. jetzt hab ich grade deine Bilder gesehen und da istmir direkt aufgefallen das mein Filter viel viel kleiner ist als deiner?!

    Hier mal ein Bild von meinem Filter.

    Das doofe ist jetzt auch, die Bestellung ist schon älter als 2 Wochen. Sprich ich hab gar keine Widerrufsrecht mehr...

    http://img703.imageshack.us/img703/4263/dsc07065p.jpg

    33-2931 ist die Nummer vom Filter. So hab ich Ihn auch bestellt...
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 McGarry, 16.04.2012
    McGarry

    McGarry Bastler

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    KaII '09 1.2; B-MAX '14 1.6
    also das ist auf keinen fall der richtige:was:
    kann auch nicht der für den diesel sein, der sähe ganz anders aus.
    wahrscheinlich ist es der filter für den alten ka.
    http://www.knfilters.com/search/product.aspx?Prod=33-2862
    wirft nur die frage auf warum da die richtige nummer drauf steht...


    also ich hab extra nochmal nachgeguckt und die nummer ist auf jeden fall richtig
    http://www.knfilters.com/search/product.aspx?Prod=33-2931 ->33-2931

    wäre es möglich dass die bei falschlieferung den doch zurücknehmen? frag mal nett beim händler nach.
     
  22. peppy

    peppy Bastler und Designer

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KA2 Titanium 2009
    Mess den mal durch, die Maße sind so etwa 9,5 x 27,5 cm.
    So wie es auf dem Bild aussieht, hast du den für den alten KA gekauft.
    Schreib den eine Mail und tausche ihn um, ist doch noch unbenutzt.

    Die vollständige Nummer ist: KN33-29313312
     
Thema:

sportluftfilter wechseln

Die Seite wird geladen...

sportluftfilter wechseln - Ähnliche Themen

  1. Sportluftfilter Focus MK3 zu verkaufen

    Sportluftfilter Focus MK3 zu verkaufen: Hallo, verkauft wird ein Raid HP Sportluftfilter, passend für alle Focus MK3 inkl. FL. Der Filter wurde ca. 10.000 km gefahren, ist gereinigt...
  2. Schlauch für Kurbelwellengehäuseentlüftung wechseln?

    Schlauch für Kurbelwellengehäuseentlüftung wechseln?: Hi, ich habe mir schon den Schlauch für die Kurbelwellengehäuseentlüftung bestellt und überlege nun, den selbst zu wechseln. Habe gelesen, dass...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Glühkerzen wechseln

    Glühkerzen wechseln: Servus, Möchte am meinem Focus Baujahr 08, Motor 1,8tdci, die glühkerzen wechseln, da er echt miserabel anspringt. Habe das beim Benziner schon...
  4. KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Standlicht Birnchen wechseln

    Standlicht Birnchen wechseln: Hallo zusammen, (und natürlich ein frohes neues Jahr) ich muß ein Standlicht Birnchen ersetzen. Muß man dafür tatsächlich den kompletten...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Thermostat selbst wechseln???

    Thermostat selbst wechseln???: Hallo zusammen, ich müsste mein defektes Thermostat, bei meinem 1.6 Tdci Focus MK3, DBY Bj.2011 aufgrund von Temperaturschwankungen tauschen. Ist...