Sportluftfiltermatten

Diskutiere Sportluftfiltermatten im Tuning, Styling & Pflege Forum im Bereich Ford Forum; wollte ma fragen ob die Sportluftfiltermatten was bringen laut K&N sollen die - 40% mehr luftdurchlass haben - geringerer spritverbrauch und...

  1. #1 kranker, 20.01.2008
    kranker

    kranker Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus
    wollte ma fragen ob die Sportluftfiltermatten was bringen
    laut K&N sollen die

    - 40% mehr luftdurchlass haben
    - geringerer spritverbrauch

    und noch ein paar mehr

    kann mir da jemand was genaueres dazu zu sagen
     
  2. #2 Pfeuffer, 20.01.2008
    Pfeuffer

    Pfeuffer Guest

    geringerer spritverbrauch? nö warum auch?
    mehr luftdurchlassß ja aber du musst dich selbst fragen bringt es überhaupt was dem motor mehr frischluft zu geben? kann er überhaupt damit was anfangen? 40% mehr brauch er bestimmt nicht! aber schaden tuts dem motor auch nicht hast halt eigentlich gar keinen nutzen für! wenn du dir nen offenen reinbaust der macht zumindest ein wenig sound! aber im schlechtesten fall kannste die damit auch leistung verlieren wenn er z.B. nicht genug kalte frischluft bekommt!
     
  3. Raven

    Raven Guest


    In dem Falle kann man doch nen Kaltluft-Rohr legen (bei nem offenen).

    Am besten hinter nem Gitter am Stossi machen (für den Fall dat man nen Gitter drin hat)
     
  4. #4 Pfeuffer, 20.01.2008
    Pfeuffer

    Pfeuffer Guest

    joa klar am besten sogar 2 :P kein scherz oder nen hutzen mit sinn direkt über dem luffilter!

    aber selbst das alles bringt nichts wenn der luftfilter wie bei vielen autos direkt am motor oder sehr nahe dort liegt un ständig warme luft vom motor abbekommt!

    auf der autobahn is das alles nicht so schlimm da wird die wärme gut abgeführt und durch die schläuche kommt genug frischluft (kalte)

    doch im stadtverkehr verteilt sich die wärme vom motor schön unter der haube un selbst da bringen frischluftschläuche auch nichts da ja im stand z.B. keine luft durch so einen schlauch strömt!

    am besten du hast noch ein blech zwischen motor und luftfilter das verhindert das warme luft rüber zum filter strömt und vieleicht auch den luftfilter so verbaun das er weit weg vom motor ist und schön solche schläuche verlegen das beim fahren schön die kalte luft an den filter kommt!
     
  5. ole

    ole Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus RS2009
    Sportluftfilter bringen nicht wirklich was

    hallo zusammen,
    zum thema sportluftfilter, es gibt verschiedene arten! Über offene Luftfilter oder Air-Boxen ist meine Aussage auch zutreffen, zum was jedenfalls die Filter angeht.

    Durch eine Sportluftfilter kommt mehr Luft zum Motor, das ist vollkommen richtig!
    Aber bringt die Mehrluft auch was? Was soll der Motor mit der Mehrluft anfangen?
    Grundsätzlich ist die Mehrleistung nicht merkar, der Sound wird evtl. kerniger, das kommt aber auf das Modell und auf den Luftfilterkasten an! Im Luftfilterkasten sind zB meist sogenannte Restriktoren oder Geräuschdämmer, die kann man rausmachen und das Auto wird schon lauter.
    Die ganzen Luftfiltereinlagen sind von Haus aus sehr Ölig, das hat große Nachteile für z.B. den Luftmassenmesser bei manchen Fahrzeugen. Das Öl auf dem Filter verklebt diesen Luftmassenmesser ( LMM) und dieser liefert dem Steuergerät falsche Werte! Folgen? Evtl. Motorschäden! Es sind aufrund dieser Luftfilter schon einige Kolben abgeraucht, insbesondere bei Turbo Motoren!

    Den Filtererstellern ist das leider NOCH egal, und es gibt bisher nur einen mir bekannten Hersteller, der dem entgegenwirkt! Dieser Hersteller ist die Firma Sandtler, eine Firma aus dem Motorsport! Und die wissen warum!
    Hier die Adresse für die Filter: http://www.high-performance-air-filter.de/

    Also wenn einen Filter, dann bitte einen solchen! Wenn man eine Leistungssteigerung fährt, ist es möglich die Software anzupassen, dann weiß der Motor auch, was er mit der Mehrluft anfangen soll!

    In diesem Sinne wünsche ich euch noch einen schönen Sonntag!


    Gruß Ole
     
  6. #6 kranker, 20.01.2008
    kranker

    kranker Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus
    also würdet ihr mir abraten mir so ein ding zuzulegen oder habe das jetzt in meinem rausch falsch verstanden :bier:
     
  7. Raven

    Raven Guest

    Eher ein deutliches Jein.

    Die Entscheidung liegt ja bei dir.

    Zusammenfassend : Es kann gut gehen muß aber nich. Für den Fall dat es ganz dicke kommt , stehste zwar mit Auto da, aber ohne funktionierenden Motor und für den Fall dat allet Palleti is, haste zwar Sound aber evtl auch Leistungsverlust bzw. höheren Spritverbrauch.

    Aber nochmal zur erinnerung: " Es kann gut gehen muß aber nich"


    Vorallem liegen die Matten doch normalerweise doch im Luftfilterkasten, wat überhaupt nix bringt.
     
  8. #8 kranker, 21.01.2008
    kranker

    kranker Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus
    dann werde ich daß wohl sein lassen mit dem sportluftfiltermatten
    danke an allen die mir ihre fachwissen geteilt haben
     
  9. *Sven*

    *Sven* Guest

    Sportluftfiltermatten? Kann mir da nix vorstellen, was das sein soll. Ist das ein normaler Luftfiltereinsatz, nur Sport? Habt ihr ein Bild? Würde mich mal interessieren. Bei Google hab ich nix gefunden.
     
  10. #10 kranker, 21.01.2008
    kranker

    kranker Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus
    ist ein ersatz für matten im luftfilter

    [​IMG]
     
  11. ole

    ole Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus RS2009
    n abend leute,
    wer wirklich nicht ohne sportluftfilter kann, der sollte das teil in die dusche legen, und volles programm abduschen! ab besten schön mit shampo drüber!
    ihr werdet euch wundern, was an farbe und öl da rauskommt! das zeug landet über kurz oder lang in eurem ansaugtrankt, legt sich über den lmm usw....
    dann so lange draufhalten, bis nichts mehr farbig ist!
    dann ganz leicht einölen! GAAANZ LEICHT!!!
    wd40 reicht da aus!

    gruß ole
     
  12. #12 jörg990, 21.01.2008
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.116
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    So ein Quatsch!

    Hast du schon mal die Pflegeanleitung von K&N gelesen?


    Gruß

    Jörg
     
  13. #13 mk5_fahrer, 21.01.2008
    mk5_fahrer

    mk5_fahrer Hobby Kfz-ler

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Puma 1.7 + Ford Escort RS Turbo
    ich habe selbst einen k&n filter und bin deshalb ein befürworter

    ABER!!!:

    Kumpel hat seinen k&n pilzluftfilter mit dem k&n reinigungszeug gesäubert und als er fertig war,war der pilzluftfilter nicht mehr rot sondern gelb.Also farbe hat sich definitiv einiges rausgewaschen...

    aber ein vorteil ist bei den k&n halt das man sie reinigen kann und nicht komplett tauschen muß wie die papierfilter
     
  14. #14 jörg990, 22.01.2008
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.116
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Hat dein Kumpel den Filter hinterher auch wieder eingeölt???
    Wahrscheinlich nicht, sonst wäre er jetzt wieder rot!

    Gruß

    Jörg
     
  15. #15 mk5_fahrer, 22.01.2008
    mk5_fahrer

    mk5_fahrer Hobby Kfz-ler

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Puma 1.7 + Ford Escort RS Turbo
    er meinte ja (habs nicht selbst gesehen).er hat sich das reinigungszeug+Öl gekauft.das komplettset halt.
     
  16. ole

    ole Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus RS2009
    wer hier was von quatsch schreibt hat keine ahnung!
    einfach unter der dusche filter auswaschen und selber schauen was rauskommt, und dann nochmal bescheit geben!
    die reinigukgskits sind nur geld aus dem fenster geworfen, mehr nicht!
    ich schlage folgendes vor:
    einer kauft sich einen sportluftfilter, der andere beim gleichen fahrzeug fährt serie!
    nach 20.000 km baut bitte mal das ansaugsystem ausnander, schaut euch bei nem sauger mal die drosselklappe an von serie und sportluftfilter der geölt war!
    ihr werdet schnell sehen, was ich gemeint habe!

    gruß ole
     
  17. #17 jörg990, 22.01.2008
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.116
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Hallo ole,

    auf den Test kann ich verzichten. Ich habe eine Triumph Spitfire, auf dem sogar 2 K&N montiert sind. Ich bin mit den Dingern nun lange genug gefahren: nicht mal ein Hauch von Filteröl in den Vergasern.
    Und wegen dem WD40: ich glaube, bei K&N wissen die Leute, was sie tun. Das Öl ist Teil des Filterkonzepts und kann deshalb nicht durch irgend was anderes ersetzt werden. Und wenn man sieht, wie schön WD40 verharzt, merkt man schnell, dass das Zeug für diesen Zweck überhaupt nichts taugt.


    Gruß

    Jörg
     
  18. ole

    ole Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus RS2009
    hey!
    ich habe auch geschrieben ganz leicht mit wd40 einsprühen!
    man muss sich ja überlegen, warum es überhaupt nötig ist, den filter einzuölen und einen serienfilter nicht?!
    ganz einfach, ein Sportfilter lässt mehr Luft und auch mehr Schmutz durch, das Öl soll Staubpartikel daran hindern, angesaugt zu werden!
    Fakt ist, dass die Filterwirkung trotzdem nicht so gut ist wie bei Serie!

    Gruß ole
     
  19. #19 darkmaster, 22.01.2008
    darkmaster

    darkmaster Mondeo Cruiser

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz CLK200 Kompressor, Elegance
    Na das is ja noch wahre liebe zum Auto, der duscht sogar mit seinem Luftfilter :lol:.
    Naja also ich würde mich auch mal an den Wartungsplan von K&N halten, das ist alles optimal auffeinander abgestimmt und richtet sicherlich keinen Schaden an.
    K&N hat sogar extra Loboratorien welche die Auszwirkung der Filter auf LMM o.ä. prüfen.
     
  20. *Sven*

    *Sven* Guest

    Ah, danke Kranker! :top1: Ich kenne die nur unter Sportluftfiltereinsatz und nicht Matte. Aber das ist ja egal. Finde die ganz gut, weil man auf dauer billiger kommt als mit den Papierfiltern.
     
Thema:

Sportluftfiltermatten

Die Seite wird geladen...

Sportluftfiltermatten - Ähnliche Themen

  1. Sportluftfiltermatte

    Sportluftfiltermatte: Wollt mir eben in der Bucht nen Austausch Luftfiltermatte namenlos besorgen. Nun zu meiner frage hab ich da wirklich was zu merken? oder sollt ich...