Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Sprachausgabe per BT am 6000CD

Dieses Thema im Forum "Car Hifi & Navigation" wurde erstellt von Micha2512, 08.09.2013.

  1. #1 Micha2512, 08.09.2013
    Micha2512

    Micha2512 Neuling

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich brauch mal Hilfe von Spezialisten.
    Ich habe einen Fiesta MK6 mit dem 6000CD Radio und Sprachmodul. Kann mein Android Handy per BT mit dem Radio verbinden und so die Freisprecheinrichtung nutzen.
    Jetzt habe ich die Navisoftware CoPilot installiert und möchte die Sprachausgabe auch über BT über die Autolautsprecher leiten, finde aber keinen Ansatz wie das geht. Funktioniert das überhaupt? Wenn ja, kann mir wer sagen was ich wo einstellen muß ?

    Danke !

    Micha
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 08.09.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.062
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das ist eine erweiterte Funktion, die bei den älteren nicht vorgesehen ist ... ich bin mir nicht mal sicher ob das bei den aktuellen möglich ist
     
  4. #3 klaralang, 09.09.2013
    klaralang

    klaralang Forum As

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    919
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    FOFO MK2 1,6 TDCI
    FOFO MK1 1,8l
    Mondeo MK
    das sollte das Handy steuern, am besten Du suchst im entsprechenden Handy/Android-Forum
     
  5. #4 Tuborger, 09.09.2013
    Tuborger

    Tuborger Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo FL 1.5EB 150PS Turnier
    Titanium mit allem
    Dein System unterstützt das Bluetooth Profil nicht, um die Sprache zu übertragen. Das ginge über A2DP. Mache Applikationen faken hier einen ausgehenden Anruf, um die Sprachausgabe zu übertragen. Ich meine Google Maps macht das so.
     
  6. #5 Micha2512, 09.09.2013
    Micha2512

    Micha2512 Neuling

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke, habe eine APP gefunden die das so macht, ist aber nicht zufriedenstellend, schlechter Klang, kein Radio mehr.
    Werd ich mich wohl mit arrangieren müssen :(
     
Thema:

Sprachausgabe per BT am 6000CD

Die Seite wird geladen...

Sprachausgabe per BT am 6000CD - Ähnliche Themen

  1. Problem BT/VC Modul

    Problem BT/VC Modul: Hallo zusammen! Ich habe eine Frage zum Bluetooth/Voice Control Modul. Bei meinem Fahrzeug handelt es sich um einen C-Max, Baujahr 2008. Ich...
  2. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) Freisprecheinrichtung (BT) plötzli tot

    Freisprecheinrichtung (BT) plötzli tot: Hallo, bei meinem GTC ist plötzlich keine Verbindung mehr zum Telefon möglich. Nach einem Stopp (Parkplatz) und erneutem Motorstart sah ich...
  3. Fusion Facelift (Bj. 05-12) JU2 6000CD gegen Doppel-DIN-Radio ersetzen

    6000CD gegen Doppel-DIN-Radio ersetzen: Mein originales 6000CD Radio macht immer mal wieder Probleme. Es erscheint einfach "Phone" im Display und dann funktioniert gar nichts mehr. Das...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Ford Focus MKII Fahrertür verriegelt weder per Funk noch manuell

    Ford Focus MKII Fahrertür verriegelt weder per Funk noch manuell: Hi, Ich habe es schon in einem anderen Forum versucht, dort aber leider keine Antwort erhalten... also kopiere ich jetzt meine Beschreibung hier...
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Vorhandene Freisprecheinrichtung von 6000CD mit neuem Radio nutzen

    Vorhandene Freisprecheinrichtung von 6000CD mit neuem Radio nutzen: Guten Tag liebe Ford Fahrer, gestern habe ich einen Ford Focus BJ 2010 gekauft den ich nächsten Samstag abholen werde. Dieser besitzt das ovale...