Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Sprang nicht an. Anlasser machte nur tack tack tack ...

Diskutiere Sprang nicht an. Anlasser machte nur tack tack tack ... im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; HI LEUTE. Heute morgen wollte mein Escort nicht anspringen. Der Anlasser machte nur " klack klack klack klack ...... " aber nicht so als wäre...

  1. zero1

    zero1 Neuling

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort,1996, RKC 1796 ccm
    HI LEUTE.

    Heute morgen wollte mein Escort nicht anspringen.
    Der Anlasser machte nur " klack klack klack klack ...... " aber nicht so als wäre die Batterie leer.
    Dann hab ich Ihn angeschoben und er sprang sofort an, jedoch kam es mir vor als
    würde ich im Stand, in einem Trekker sitzen.
    Ansonsten liefer ganz normal.
    Nach 5 Kilometer fahren startete der Wagen auch wieder ganz normal.
    Nur das wackeln im Stand ist geblieben.

    Was kann das sein ?

    Also vor ca. 4 Monaten war auch einmal über Nacht die Batterie komplett leer, ohne das Licht angelassen wurde. (irgendeine noname Batterie)
    Die ich heute auch noch austauschen werde.

    Beim Kauf im Feb. wurde noch nach 2 Wochen der Zahnriemen gewechselt und die Wasserpumpe ausgetauscht. << Vom Vorbesitzer !!

    Kann es evtl. sein das er da Fehler gemacht hat ? Und sich das jetzt erst bemerkbar macht ?

    Christian
     
  2. #2 Ford-Laie, 06.09.2010
    Ford-Laie

    Ford-Laie Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort 1993
    Nö, wenn man einen Fehler beim Zahnriemeneinbau maht merkt man das Sofort.

    Anlasser schon mal nachgesehen ? Dieses klack klack geräuch ist ein Zeichen für den Anlasser, da der wagen ja angeht wenn man ihn anschiebt.

    Das "Rappeln" wie bei einem Tracker kann viele Ursachen haben, ist das neu oder schon länger ?
     
  3. #3 KalkiKoettel, 06.09.2010
    KalkiKoettel

    KalkiKoettel Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    4.868
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Ford Focus MS Design 2.0L B. `06
    Hört sich von mir an als wenn eine Zündkerze defekt sei und der Motor nurnoch mit 3 Pötten läuft. Müsste sich wie ein V8 Motor anhören.
     
  4. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.415
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    Das Klacken kommt vom Magnetschalter am Anlasser.
    Der wird wohl hinne sein, daher dieses "klack" >.<
    Hatte ich auch schon, hab mir beim Schrott mal 2 Magnetschalter
    ausgebaut und ausgetauscht.
    Sitzt dein Anlasser vorn oder hinten?
    Wenn er vorne dran hängt, läuft das Plusskabel der LiMa über den
    Magnetschalter zur Batterie, Masse bekommt der Anlasser über den
    Block. Bei mir war ein Kabel abgerissen und damit fing das ganze
    erst so richtig an.

    Der unruhige Lauf kann so einige ursachen haben
    aber ich würd erstmal den Magnetschalter / Anlasser tauschen.
     
  5. #5 Mr.Kleen, 06.09.2010
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Moin Zero ...

    Also so wie Du das beschreibst,is es eigentlich typisch für ne leere Batterie. Das der Anlasser nur klack klack klack macht. Gerade weil er Klack macht,sagt das aus das der Magentschalter funktioniert. Und der Grund warum der Motor dann nach dem Anschieben schlecht lief,liegt auch auf der Hand. Weil die Batterie leer war,hast Du ja warscheinlich ein paar mal probiert zu starten. Kann also sein das der Motor etwas abgesoffen war. Auch die tiefentladene Batterie könnte ein Grund gewesen sein. Da die Lima Zündungsstrom für die Motorelektrik liefern musste,und gleichzeitig die tiefentladenen Batt. zu laden war. Die natürlich dann erst ma richtig Saft zieht.

    Soweit meine Vermutung. Gruss Mr.Kleen
     
  6. #6 Ford-Laie, 06.09.2010
    Ford-Laie

    Ford-Laie Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort 1993
    Ich muss dir da widersprechen, wenn es die Baterie ist dann müsste er sofort ausgehen wenn man eine Elektronische sache anmacht. Bremslichter reichen da schon aus, heisst im Bremsvorgang schaltet der Wagen aus, wen die Baterie platt ist.

    Das ist meine Meinung und meine Erfahrung mit einer platten Baterie, aber da streiten sich die Geister :)
     
  7. #7 escort-driver, 07.09.2010
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Mach eine neue und aufgeladene Batterie rein und gut ist´s.
    Da hat Mr.Kleen schon recht mit seiner Vermutung.
     
  8. #8 zero1, 08.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.2010
    zero1

    zero1 Neuling

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort,1996, RKC 1796 ccm
    Hi,

    und danke für Eure Antworten.

    Also es war eine ganz simple Sache, womit ich gleichzeitig eine Frage beantwortet bekommen hab.
    Wie hört sich der Motor eigentlich an wenn nicht alle Zylinder laufen ?
    Also war das Trekkerruckeln, weil er nur auf 3 lief.
    Und die Ursache war einfach nur, das ein Zündkabel sich gelockert hatte. :) :) :)

    Ein Monat vorher hatte ich die Zündkerzen noch gewechselt.
    Vielleicht hab ich Sie dabei nicht fest genug drauf gedrückt.
    Aber da der Anlasser ja NOCH "klack klack klack .... " machte
    und das ohne nachlassen oder Aufgebengeräusch (wüüürg immer weniger power),
    konnte es für mich erst mal nicht die Batterie sein.

    Zündspule hatte ich noch gedacht,
    da sich die Batterie ja auch deswegen hätte entladen können.
    Was ich mal nachgelesen hatte !!
    Aber Gott sei dank habe ich die Kabel noch mal alle überprüft !!!

    Da kann man mal wieder sehn, es hätten 23562376578 Ursachen sein können.
    Und hätte man den Wagen sofort in die Werkstadt gebracht, hätte man bestimmt um die 300 Euro bezahlt .....
    Neuer Anlasser, Austausch, Arbeitsstunden etc.

    Ich hab auf jeden Fall wieder was gelernt und mein Geldbeutel freut sich auch.

    Danke. Gruss an alle.

    Ps. Neue Batterie kommt trotzdem rein, weil das irgendwie ne graune Noname Batterie ist. :)
     
  9. #9 Mister.G, 08.09.2010
    Mister.G

    Mister.G "TEILZEIT-ERWACHSEN"

    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio 1,8l XR3i
    Hab ich das jetzt richtig verstanden? Problem mit deinem Anlasser behoben weil du ein Zündkabel wieder richtig aufgesteckt hast?:verdutzt:
     
  10. #10 Mr.Kleen, 08.09.2010
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Nein Mr.G ...

    Weil er sein Zündkabel draufgesteckt hat,läuft er jetzt wieder auf allen 4 Töppen. Das Problem mit seinem Anlasser wird er immer noch haben,wenn die Batterie ma wieder im Keller sein sollte. Aber die hat er ja vor zu tauschen.

    Mr.Kleen
     
  11. #11 Mister.G, 08.09.2010
    Mister.G

    Mister.G "TEILZEIT-ERWACHSEN"

    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio 1,8l XR3i
    ah okeee:rotwerden:

    Ich würd die Batterie auch ans Herz legen, hab auch schon zwei Anlasser umsonst hin und her getaucht weil ich Batterie nicht unter Belastung gemessen hab :rolleyes:
     
Thema:

Sprang nicht an. Anlasser machte nur tack tack tack ...

Die Seite wird geladen...

Sprang nicht an. Anlasser machte nur tack tack tack ... - Ähnliche Themen

  1. Anlasser reagiert trotz neuer Batterie nur bei Starthilfe

    Anlasser reagiert trotz neuer Batterie nur bei Starthilfe: Hallo Experten, Nachdem der Ford Focus MK1 nur noch nach Starthilfe durch andres Fahrzeug ansprang, kaufte ich eine neue Batterie. Heute Morgen, 4...
  2. Transit Custom Anlasser oder Massenschwungrad

    Transit Custom Anlasser oder Massenschwungrad: Erstmal: Danke für die Aufnahme. Mein Firmen Kastenwagen Erstzulassung Nov 2015, 50000 km hat seit 4 Tagen Probleme beim Starten. 1.Start am...
  3. Anlasser, Batterie, AGR erneuert. Leider ohne Erfolg

    Anlasser, Batterie, AGR erneuert. Leider ohne Erfolg: Ich habe am Ranger 06/2008 bereits die Batterie erneuert und danach den Anlasser ausgetauscht. Noch am selben Tag macht der Anlasser immer noch...
  4. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Anlasser/Batterie ersetzt & trotzdem Startschwierigkeiten

    Anlasser/Batterie ersetzt & trotzdem Startschwierigkeiten: Schönen Sonntag zusammen, Ich könnte euren Rat gebrauchen. Fahre (anscheinend eher "fuhr") einen FoFi Bj 99; 1,3er, 37kW. Das Auto stand...
  5. Anlasser

    Anlasser: Hallo. Bitte verzeit, falls es das Thema doch schon gibt, aber ich habe bei google und hier im Forum vergebens gesucht. Mein Mk6 (Bj 2006) springt...