Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE springt mal an und mal nicht

Dieses Thema im Forum "Scorpio Mk1 Forum" wurde erstellt von Locke188, 23.04.2010.

  1. #1 Locke188, 23.04.2010
    Locke188

    Locke188 Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio Kombi '94
    hab ein ****** problem. bei meinem scorpio stimmt was ned. manchmal springt er problemlos an und manchmal gar nicht. zündspule hab ich gewechselt aber wenn er muckt kommt da kein strom an klemme 15 an. kontrolleuchten gehen alle und batterie is top.
    wo soll ich denn anfangen zu suchen?

    danke für tips

    hansi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. oz1971

    oz1971 Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Galaxy 2.2 TDCI, C-Max 2.0 TDCI, Scorpio 24V
    Dreht der Anlasser ?
    Wegfahrsperre ?


    Gruß
    Oliver
     
  4. #3 Locke188, 23.04.2010
    Locke188

    Locke188 Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio Kombi '94
    anlasser dreht

    hab vor kurzem die anlage aus meinem alten auto eingebaut, mit sicherung an batterie etc. kann da irgendwo ein kurzer beim klemmenwechsel passiert sein? die anlage läuft einwandfrei aber der fehler is erst seitdem...
     
  5. #4 binkino, 23.04.2010
    binkino

    binkino Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    14
    Der hat ja ein riesen Klemmstein an der Batterie, vlt. da nen Draht nicht oder nicht wieder fest angeklemmt?

    Ne Masse vergessen?

    Sicherungen alle ok? Wie biste mit dem Kabel von der Batterie rein?

    Auf der rechten Seite bspw. sitzen auch noch einige Module und Relais - da vlt. versehentlich nen Modulstecker oder ein Relais gelockert?
     
  6. #5 Locke188, 23.04.2010
    Locke188

    Locke188 Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio Kombi '94
    bin an der fahrerseite rein, dort wo der seilzug für die haube ist. sicherungen hab ich ned geprüft weil er plötzlich wieder an sprang. klemmen a d batterie sind alle ok. der hat sicher nen wackler, nur wo könnte der sein?
     
  7. #6 binkino, 24.04.2010
    binkino

    binkino Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    14
    Wo haste Kl15 gemessen? Mal direkt Saft drauf geben?

    Mir fiele da dann nur noch Zündschloss ein (fällt aber ausm Raster da die Birnen gehen) und die Benzinpumpe, ihr Relais und der CrashSchalter am Kofferraumabschluss
    Brück mal den CrashSchalter hinten. Kofferraum auf, mittig ist das Schloßgegenstück und links davon vertieft ne weisse Taste. Druck die mal. Evtl. die abdeckung abschrauben und den Schalter brücken und probieren.

    So über die Ferne ists immer bisserl schwierig ;)
     
  8. #7 Locke188, 24.04.2010
    Locke188

    Locke188 Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio Kombi '94
    so,

    - sicherungen alle ganz

    - benzinpumpe läuft auch

    - keine kabel an den batterieklemmen vergessen

    - anlasser dreht

    - alle lampen gehen an

    was fehlt ist zündstrom

    werd morgen mal nach diesem crash-schalter sehen und ihn überbrücken, vllt isses das ja
     
  9. #8 binkino, 24.04.2010
    binkino

    binkino Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    14
    Dann würde die Benzinpumpe nicht gehen ... ich schick Dir mal nen link zum Manual per PM, da sind die Schaltpläne auch drin.

    Warte mal ... wenn der Strom nur an der Zündspule fehlen würde! Widerstandkabel :gruebel:

    Klemm mal Messuhr oder vlt. besser ne Glühbirne (5 Watt vlt) an die Zündspule gegen Minus, bei eingeschalteter Zündung, MOTOR AUS
    Dann wackel mal am Kabelbaum ob sich da was ändert!

    Hat der das Widerstandkabel oder nen Blockwiderstand? Müsst ich bei meinem mal nachsehen... ich hab nen 2.0 DOHC
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Locke188, 24.04.2010
    Locke188

    Locke188 Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio Kombi '94
    ey danke für den link.

    der hat nen widerstand direkt an der zündspule, dieses teil an nem kabel. kann es sein dass das defekt ist?

    hab ne andere zündspule rein getan aber den widerstand ned getauscht. dumm is das der wagen derzeit etwa 7 km weit weg ist. also muss ich immer hinfahren wenn ich was rausgefunden hab.

    so nen crash-sensor hab ich ned neben dem schloßzapfen gefunden. ist das sonderausstattung?

    ich werde gleich hinfahren und ein kabel von der batterie direkt an die spule legen damit ich ihn heim bekomme.

    gruß
     
  12. #10 binkino, 24.04.2010
    binkino

    binkino Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    14
    gern geschehen :)

    wie in der PM geschrieben, kannste das notfalls mal brücken um zu sehen ob er danach ohne Zickereien anspringt :)
    Mess auch mal vor dem Widerstand, nicht dass der ok ist und selbst keine Spannung bekommt. Dann wären die 7km zur Teilequelle fer umme gewesen...

    ne eig. bei jedem Einspritzer bzw. mit E-Pumpe vorhanden
    Kenn das am Scorpio nur in der Blende ... der Sierra hatte den mal unterm Reserverad :mies: richtig besch.... da wirfste was in den Kofferraum, denkst nicht dran oder drüber nach und der sprang nicht mehr an...
    Naja beim Scorpio darf man den Deckel nicht zu zärtlich zuwerfen, sonst springt da der Schalter raus *lach* aber an den kommt man ja gut dran.

    ich werde bei meinem auch noch ne Warnleuchte ins Cockpit bauen, nervt wenn man starten will und erst mal denk "ey was liegt dir denn jetzt quer im Magen?!" :rasend:
    :D



    jub, aber wie geschrieben nicht übertreiben :D
     
Thema:

springt mal an und mal nicht

Die Seite wird geladen...

springt mal an und mal nicht - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 TDCI springt nicht an, keine Fuel Startfreigabe

    TDCI springt nicht an, keine Fuel Startfreigabe: Hallo liebes Forum, ich habe nun schon viele Dinge hier gelesen aber so richtig bin ich meinem Fehler nicht auf die Spur gekommen. Historie:...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB hat schon mal jemand das verbaut?

    hat schon mal jemand das verbaut?: moinsen hat jemand damit Erfahrung? FORD FOCUS 2012 DUAL CORE WIFI 3G INTERNET RADIO DVD GPS CANBUS DVR IPHONE USB | eBay grüße
  3. Ford Focus BJ.2001 DAW 1.4 Springt nicht mehr an!!!

    Ford Focus BJ.2001 DAW 1.4 Springt nicht mehr an!!!: Hallo und danke schonmal für die Antworten... Ich brauche hilfe... Mein Ford Focus DAW 2001Bj. 1,4 will nicht mehr anspringen.:verdutzt: Es hat...
  4. Transit IV (Bj. 86-00) Motor springt nach Autobahnfahrt (zügig) nicht mehr an.

    Motor springt nach Autobahnfahrt (zügig) nicht mehr an.: Hallo, Nach zügiger Autobahnfahrt springt mein Motor nicht mehr an. Wenn ich bei gemäßigter Farweiseise so ca, 90 Kmh fahre gibt es keine...
  5. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Tachobeleuchtung geht mal aus und bleibt mal an

    Tachobeleuchtung geht mal aus und bleibt mal an: Wenn ich bei eingeschaltetem Abblendlicht die Zündung ausschalte, bleibt mal die Tachobeleuchtung an und ein andermal geht sie aus. Ich konnte...