Galaxy 2 (Bj. 01-05) WGR Springt manchmal nicht an

Diskutiere Springt manchmal nicht an im Galaxy Mk1/2 Forum Forum im Bereich Ford Galaxy / S-MAX Forum; Hallo ich habe einen Ford Galaxy, Ez 2003,Benziner, 2,3l Folgendes Problem: Er springt manchmal nicht an, d.h. nach drehen des Zündschlüssels...

  1. #1 schorle18, 12.09.2012
    schorle18

    schorle18 Neuling

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Galaxy, Ez 2003,Benziner
    Hallo

    ich habe einen Ford Galaxy, Ez 2003,Benziner, 2,3l
    Folgendes Problem:
    Er springt manchmal nicht an, d.h. nach drehen des Zündschlüssels leuchten alle Kontrollleuchten, aber ansonsten passiert gar nix.

    Kann das was mit der Wegfahrsperre zu tun haben?


    Danke im Voraus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. nobbel

    nobbel Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mustang GT 1994 5,0 HO
    Häufig hilft da ein "Hausfrauen-Reset". Batterie abklemmen und 30 Minuten warten. Danach sollte es wieder gehen. Ursache? Die Geheimnisse der Elektronik ...
    Werner
     
  4. #3 ploetsch10, 20.09.2012
    ploetsch10

    ploetsch10 Ploetsch10

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy TDI
    ....'Hausfrauen-Reset', Geheimnisse der Elektronik.......:gruebel: :weinen2: :freuen2:


    Ich würde mal das Relais 30 (oder109, weiß gerade nicht, welches im Benziner ist) tauschen.

    Alte Krankheit, ist für die Motorsteuerung zuständig.

    mfg

    Ploetsch10
     
  5. #4 schorle18, 19.10.2012
    schorle18

    schorle18 Neuling

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Galaxy, Ez 2003,Benziner
    Danke
    Es war das Relais 30.

    Was mich lange irritierte, war dass ich das Auto 'anziehen' konnte. Das war aber wahrscheinlich Zufall, dh das Ruckeln hat wohl den Wackelkontakt 'resettet'.

    Jetzt ging gar nix mehr und das defekte Relais 30 konnte lokalisiert werden.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Springt manchmal nicht an

Die Seite wird geladen...

Springt manchmal nicht an - Ähnliche Themen

  1. Focus springt bei kaltem Wetter nicht an

    Focus springt bei kaltem Wetter nicht an: Moin Moin, folgendes Problem. Ich fahre einen Focus Turnier 1,8 tdci.Baujahr 06/2002 Er mach t bei kaltem Wetter mucken. Batterie, Lichtmaschine...
  2. B-Max springt nicht an, Bremspedal hart

    B-Max springt nicht an, Bremspedal hart: Hallo! Unser Ford B-Max (2 Jahre alt etwa 1.6 Automatik) will plötzlich nicht mehr anspringen. Ich versuchte normal zu starten, also Zündung an...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Springt schlecht bei kälte an

    Springt schlecht bei kälte an: Hallo zusammen, ich habe ein Ford Focus Turnier 1.6 TDci 115ps. Seit ein paar Wochen haben wir jetzt ja große minus Temperaturen. Wenn ich zu...
  4. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Springt nicht mehr an

    Springt nicht mehr an: Hallo zusammen Ich bin neu hier im Forum und hoffe das ich hier vielleicht etwas hilfe finde. Zuerst mal etwas zu dem Problem was ich habe. Mein...
  5. 2.0 TDCI springt sehr schlecht an bei Kälte

    2.0 TDCI springt sehr schlecht an bei Kälte: Hallo, mein 12er TDCI (2L 140 PS, Automatik) springt bei Temperaturen unter -5 Grad sehr schlecht an, manchmal erst beim Dritten oder Vierten...