Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 springt nach Kurzstreckenfahrten schlecht an (Leerluafregelventil?)

Diskutiere springt nach Kurzstreckenfahrten schlecht an (Leerluafregelventil?) im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen, ich hoffe hier mehr Infos bzw. Anregungen zu meinem Problem zu bekommen. Ich habe den Focus seit knapp 1,5 Jahren und das...

  1. #1 maXimus78, 11.01.2015
    maXimus78

    maXimus78 Neuling

    Dabei seit:
    11.01.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus mk2 Bj. 03.2006, 16V 2.0
    Hallo zusammen,

    ich hoffe hier mehr Infos bzw. Anregungen zu meinem Problem zu bekommen.

    Ich habe den Focus seit knapp 1,5 Jahren und das Problem seitdem immer gehabt. Vorab schon mal, der Focus springt dann immer an wenn man beim Starten gleichzeitig etwas Gas gibt. Im kalten Zustand (Morgens oder nach mehreren Stunden Standzeit) springt immer er ohne Probleme und ohne Gas an.

    Letzte Woche hatte ich eine große Inspektion und bei der Gelegenheit darum gebeten sich dem Problem anzunehmen. Schließlich wurde mir gesagt, es liegt wohl am LEERLAUFREGELVENTIL. Nachdem das Teil bestellt wurde und gewechselt werden sollte, wurde mir gesagt, dass Teil passt nicht und das teil würde es für mein Auto nicht geben. Das kann ich mir irgendwie nicht vorstellen. Der Typ hat dann noch mit einem bekannten Kfz-Meister (Ford) telefoniert und nachgefragt was man da machen könnte.

    Er meinte, bei dem Modell wäre es ihm bekannt, dass es ein Problem mit der Kraftstoffpumpe geben würde. Wenn man das Auto ausmacht, soll ich mal 'ne Zeit lang beim ausmachen gleichzeitig etwas Gas geben. Wenn es daran liegt, soll es dann nach kurzer Zeit kein Problem mehr mit dem Starten geben. Der Wechsel der Kraftstoffpumpe kommt bei mir nicht in Frage, da 1. nicht 100%ig sicher ob es danach weg ist und 2. ist nicht gerade billig. (zwischen 800 - 1000 EUR). Lt. dem Kfz-Meister wurde das Problem bei späteren Ausführungen durch eine Optimierung der Kraftstoffpumpe behoben.

    Hat schon mal jemand ähnliches Problem gehabt und/oder gelöst?

    km: ca. 99530
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

springt nach Kurzstreckenfahrten schlecht an (Leerluafregelventil?)

Die Seite wird geladen...

springt nach Kurzstreckenfahrten schlecht an (Leerluafregelventil?) - Ähnliche Themen

  1. Motor springt bei kühlem Wetter schlecht an

    Motor springt bei kühlem Wetter schlecht an: Hallo, bei meinem Mondeo (Diesel, EZ 04/2010, 115 PS, 2,0L,Startknopf) kommt es immer häufiger vor, dass er nach einer kühlen Nacht (wie heute...
  2. Motor während der Fahrt abgestorben springt nicht mehr an,

    Motor während der Fahrt abgestorben springt nicht mehr an,: ausser mit Bremsenreiniger so lange eingespritzt wird. Beim Starten ist Kraftstoff an den Düsen vorhanden, aber die Rücklaufleitung trocken....
  3. Auto springt nicht mehr an

    Auto springt nicht mehr an: Hi Leute, ich hoffe mir kann jemand helfen. Habe meinen Ford seit einiger Zeit stehen gehabt und wie ich in starten wollte tut sich nichts mehr....
  4. Escort läuft im warmen Zustand schlecht

    Escort läuft im warmen Zustand schlecht: Hallo ,ich habe einen Escort MK4 Cabrio. Motor 1, 6 mit 90PS. Motor Alf. Folgendes Problem, im kalten Zustand läuft er wie ne Biene sowie er warm...
  5. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Bei warmen Temperaturen läuft der Motor unter 1.500 rpm unrund, geht aus...springt ohne Probleme an.

    Bei warmen Temperaturen läuft der Motor unter 1.500 rpm unrund, geht aus...springt ohne Probleme an.: Hallo Leute, ich bin seit 2 Jahren Besitzer eines Transit 2,4 TDCI, 116 PS. Nach einem totalen Motorcrash wieder mit ATM ausgerüstet, bleiben...